Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Frank Lampard

unregistriert

1

Donnerstag, 6. Januar 2011, 10:29

neues von der CES 2011 Las Vegas

Loewengrube hast schon die neuen Samsung gsehn ?



http://ces.cnet.com/8301-32254_1-2002698…col%3bcnetRiver

Da wirken ja alle anderen TV´s mit dickem Rahmen wie von vorgestern ..... ( rahmenloses Design)
Praktisch ein hochwertiges Foto hinter Acryglas

LG verbesserte Nano 2011 kommt wohl als 60"
LG 60LW9500: 60-inch


http://ces.cnet.com/8301-32254_1-2002725…l?tag=cnetRiver

21:9



LZ9700 LD-LED
LW9500 LD-LED Nano
LW7700 LD-LED Nano
LW6500 E-LED with LD
LW5700/5600 E-LED with LD
LV5500 E-LED
LV3700/3500 E-LED
LW2500 E-LED
LK520/530 CCFL
LK450 CCFL
LK330 CCFL

mehr Fotos http://www.lgblog.de/2011/01/05/lg-auf-d…lle-stand-tour/

Loewengrube

unregistriert

2

Donnerstag, 6. Januar 2011, 10:50

Ohne Rahmen würde ich auch noch 60" unterbringen :clap:

Der LG hat für mich eindeutig das bessere Design.
Wobei die sich immer näher kommen. LG hat aber die geradere Linie.

Leider ist ja noch nicht mal der LEX8 in Deutschland lieferbar, oder?
Und nun kommen die schon mit der nächsten Generation.
Mit dem scheinen zumindest die Anschlüsse ja nun nicht mehr im Fuß zu sein :thumbup:

Würde ja gerne mal das Bild live im Vergleich zum Loewe Compose sehen.

Und nachdem in den verlinkten Artikeln von einer Verbesserung der Bildqualität bei
Samsung die Rede ist, kann man ja vielleicht einwenig auf die Panels in den neuen
3D-Indi-Modellen hoffen :wacko: :whistling:

Frank Lampard

unregistriert

3

Donnerstag, 6. Januar 2011, 11:17

Vielleicht auch ein wenig hoffen ich Sachen Designe schlanker Rahmen der neuen 3D Indis
ich würd`s mir zumindest wünschen :)

Wer auf schöne grosse LED LCD`s steht mit Local-Dimming und ultraschlanke Rahmen der wird wohl im diesen Jahr richtig glücklich werden ;)

LG
72LZ9700
60LW9500
65LW6500

Samsung
UN65D8000
UN60D8000
UN60D7000
UN60D6400

Sharp
LC-70LE732U
LC-60LE835U
LC-60LE830U
LC-60LE632

Sony
XBR-65HX929
KDL-65HX729
KDL-60NX720
KDL-60EX720


Einiges davon sollte auch Europa erreichen...

Loewengrube

unregistriert

4

Donnerstag, 6. Januar 2011, 11:41

Der Rahmen ist ja nicht alles. Kommt d´rauf an, was die sonst so "unter der Haube" haben.
Ein Twin-Sat-Anschluss ist schon Pflichtprogramm. In der Kür hätte ich gerne noch mehr.
Da fällt sicher schon der Ein oder Andere aus der Liste ´raus.

Frank Lampard

unregistriert

5

Donnerstag, 6. Januar 2011, 12:03

naja, DVB-S unter der Haube sollte schon Pflicht sein. Recht hast!
genau wie USB Recording wo jetzt wohl fast alle haben, auser Loewe, die sich noch immer sträuben, warum auch immer....der Krampf!
Bin gespannt wie lange sich noch gestreubt wird ;) oder wie lange sie sich noch dagegen sträuben können :whistling:

Frank Lampard

unregistriert

6

Donnerstag, 6. Januar 2011, 12:21

auch nicht mal so schlecht die Farbe, aber nur mit der 3D-Shuttertechnik und nur bis 55...wenn es gefällt


LG Infinia LW7700 series features:

Full-array local dimming LED backlight
3D compatible
THX certified for 2D and 3D (pending)
Magic Wand remote
Smart TV with NetCast and Web browser
Wi-Fi USB dongle included

Loewengrube

unregistriert

7

Donnerstag, 6. Januar 2011, 12:22

Und was nutzen die ganzen vollmundigen Ankündigungen, wenn die Geräte dann nicht lieferbar sind
oder im Zweifelsfall nie den Markt in Deutschland erreichen. Der vermeintlich aktuelle 65"er Samsung
ist nach wie vor nur in Einzelstücken überhaupt zu bekommen (wenn man ihn haben will ;)). Der LEX8
von LG seit Monaten angekündigt und bisher hier gar nicht kaufbar. Wie es bei Sharp und Sony aussieht,
weiß ich nicht.

Zumindest scheint das fast forward insofern bei Loewe umgesetzt worden zu sein, dass präsentierte
Geräte relativ (vielleicht nicht gerade lamborghini-) zeitnah in den Handel kommen. Wenngleich die
auch momentan noch 6 Monate brauchen (IFA bis Ende 1. Quartal 2011). Hoffentlich stimmt bei den
Indis dann das Ergebnis nach dem für meine Begriffe zu schnellen Schuss mit den SL121.

Frank Lampard

unregistriert

8

Donnerstag, 6. Januar 2011, 12:30

Also der Sony 60NX725 ist bereits jetzt schon in D gelistet.
http://www.sony.de/product/t46-nx-series/kdl-60nx725

Ich nenm mal stark an der ein oder andere TV der Konkurrenz wird`s wohl ebenso schaffen
Muss ja...

Loewengrube

unregistriert

9

Donnerstag, 6. Januar 2011, 12:31

Gelistet oder tatsächlich auch käuflich?
Denn gelistet ist bei Samsung und LG auch Vieles 8-)

auch nicht mal so schlecht die Farbe, aber nur mit der 3D-Shuttertechnik und nur bis 55...wenn es gefällt

Ääääh - mit Rahmen ;( :D

Der Compose wird zunächst(?!) auch nur bis 55" daher kommen und auch nur mit Shutterbrille funktionieren,
wenn man unbedingt 3D sehen will oder muss oder was auch immer.

10

Donnerstag, 6. Januar 2011, 12:42

Diese Rahmenlosen Dinger gefallen mir garnicht. Ich empfinde eine kontrastierende Kante als Abgrenzung ums Bild sehr angenehm.

Frank Lampard

unregistriert

11

Donnerstag, 6. Januar 2011, 12:51

Diese Rahmenlosen Dinger gefallen mir garnicht..

ja, dass dacht ich mir :hehe:

Mir gefallen beide Designkonzepte. Bei Samsung tritt der TV in den Hintergrund, wie es bisher so noch kein Hersteller geschafft hat (auch LG nicht, weil der unterer Rahmenbei LG immer dicker ist). Man bietet dem Bildgeschehen den notwendigen Raum und das tritt in den Vordergrund.
Meiner Meinung Perfekt für Wohnkinoeinsatz! Wie ein hochwertiges Foto hinter Acryglas. Tolles Konzept finde ich...

Bei den Loewe Slim Design muss auf ein Lowboard oder in den Alustandfuß finde ich.
Das Geschehen tritt da etwas mehr in den Hintergrund und es bleibt doch immer eine gewisse Distanz bestehen, dafür wirkt der TV mehr als ein stilvoller Einrichtungsgegenstand ;)

Loewengrube

unregistriert

12

Donnerstag, 6. Januar 2011, 12:54

Wobei ich den Compose (und auch den neuen Connect) sehr gelungen finde.
Der Compose ist doch optisch weitgehend rahmenlos - zumindest seitlich.

Die Profile oben und unten beim Compose könnten aber gerne kantiger und
dezenter sowie nicht so rund sein. Von der Seite fehlt mir da die gerade Linie.

13

Donnerstag, 6. Januar 2011, 13:17


Meiner Meinung Perfekt für Wohnkinoeinsatz! Wie ein hochwertiges Foto hinter Acryglas. Tolles Konzept finde ich...

Nunja, ein gutes Bild hat in der Regel auch ein Passepartout um es in Szene zu setzen und vom Umfeld abzugrenzen.

Mein Schwager hat so nen Philips mit einem nur knapp 1cm Rahmen rundum. Das sieht zwar erstmal ganz nett aus wenn er so dasteht, beim Filmschauen mag ich das aber nicht sonderlich. Kann garnicht richtig begründen warum, der Blick gleitet immer über die schmalen Kanten weg...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(6. Januar 2011, 13:45), (6. Januar 2011, 13:32)

14

Donnerstag, 6. Januar 2011, 13:28

Schau mal am Beispiel Deines Bildes von oben was ein nur leichter Rahmen ums Bild für einen Unterschied bei der Wirkung hat

index.php?page=Attachment&attachmentID=1154
index.php?page=Attachment&attachmentID=1155

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Loewe-Fan (8. Januar 2011, 14:41), (7. Januar 2011, 10:16), (6. Januar 2011, 13:32)

Frank Lampard

unregistriert

15

Donnerstag, 6. Januar 2011, 13:38

Schau dir mal die Pressekonferenz zu den neuen TV´s an

http://www.youtube.com/watch?v=9MeeYS13g…player_embedded
ab ca: 3:00 der Unterschied fetter Rahmen - schlanker Rahmen wirkt schon edler....
Das Bild wirkt subjektiv größer und man ist quasi Mittendrin

Klar ist halt Geschmackssache ;)

Ich wett ja meinen Arsch darauf, dass die nächste Indi Gen.fast ebenso Schlank daherkommt :)

mumu2001

Anfänger

Beiträge: 55

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 6. Januar 2011, 13:42

Schau mal am Beispiel Deines Bildes von oben was ein nur leichter Rahmen ums Bild für einen Unterschied bei der Wirkung hat

index.php?page=Attachment&attachmentID=1154
index.php?page=Attachment&attachmentID=1155


nicht umsonst rahmt man hochwertige Bilder mit einem prägnanten Passepartout.
Ein Rahmen gehört def. zu einem guten Bild.
Rahmenlos => haltlos.
Das galt schon immer auch in der Fotografie und für mich auch und gerade bei hochwertigen Fernsehgeräten.
Loewe Individual Compose 46" DR+ 400; Loewe Sub Highline; Blutech Viewvision Interactive; LOEWE Individual Sound L1, Movie Vision DR+
Farbe: alu silber

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(7. Januar 2011, 10:18), (6. Januar 2011, 13:59)

17

Donnerstag, 6. Januar 2011, 13:52

Da kann man nur hoffen, dass LOEWE nicht jeden Quatsch der Asiaten nachmacht(machen muss ;( )

Marco83

unregistriert

18

Donnerstag, 6. Januar 2011, 14:05

Mein Schwager hat so nen Philips mit einem nur knapp 1cm Rahmen rundum. Das sieht zwar erstmal ganz nett aus wenn er so dasteht, beim Filmschauen mag ich das aber nicht sonderlich. Kann garnicht richtig begründen warum, der Blick gleitet immer über die schmalen Kanten weg...

Musst eben Deiner lieben Verwandschaft auch die Vorzüge eines LOEWE schmackhaft machen,
dass Du das so mit ansehen kannst, wenn die alle andere Geräte kaufen pretch... :D ;)

Loewengrube

unregistriert

19

Donnerstag, 6. Januar 2011, 14:27

Kann garnicht richtig begründen warum, der Blick gleitet immer über die schmalen Kanten weg...

Weil Du einfach nicht in einen Philips sehen magst - deswegen :D

Ich find´ TV mit ohne Rahmen besser, aber in aller Regel nur, solange der aus ist 8-)

Loewengrube

unregistriert

20

Donnerstag, 6. Januar 2011, 14:28

Ich wett ja meinen Arsch darauf, dass die nächste Indi Gen.fast ebenso Schlank daherkommt :)

Dann such Dir schon mal einen neuen Arsch zum d´rauf sitzen, wenn Du den 3D meinst.
Da ändert sich äußerlich null Komma nüscht, wetten?!

Frank Lampard

unregistriert

21

Donnerstag, 6. Januar 2011, 15:15

nix 3D.....

Von 3D erwarte ich mir dann doch flimmerfreier passiver Polarisationstechnik!



Auf hochauflösenderen Bildern schaut der Rahmen anders und auch wertiger aus. Ohne Acryl mit gebürsteten Alu und chromfarbener Metallkante




Loewengrube

unregistriert

22

Donnerstag, 6. Januar 2011, 18:06

Ich hasse Chrom :sch:

DanielaE

EXPERTIN

Beiträge: 646

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 6. Januar 2011, 18:12

Ich hasse Chrom :sch:

Kannste laut sagen!

Loewe-Fan

Fortgeschrittener

Beiträge: 477

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

24

Samstag, 8. Januar 2011, 14:44

Ich hasse Chrom :sch:
Aber nicht auf dem Kühlergrill vom Audi :D
:D

Frank Lampard

unregistriert

25

Sonntag, 9. Januar 2011, 08:49

Ohne Rahmen würde ich auch noch 60" unterbringen :clap:

Wird aber doch recht knapp mit nem 60 zöller bei dir wenn im mir dein Bild ansehe :sch:

LOEWE - Bilder zeigt uns eure LÖWEN...


Tested @ CES: Samsung LED D8000 Series TV . http://www.youtube.com/watch?v=fu-ljpdky…player_embedded

wenn man sich den Media Kram + OSD der Samsungs so ansieht,... dass schaut mir schon alles etwas freundlicher aus.... :whistling:
in wie weit da Loewe nachzieht nachziehen kann :gk:
muss auf jeden Fall

Loewengrube

unregistriert

26

Sonntag, 9. Januar 2011, 11:26

Ohne Rahmen würde ich auch noch 60" unterbringen :clap:

Wird aber doch recht knapp mit nem 60 zöller bei dir wenn im mir dein Bild ansehe :sch:
LOEWE - Bilder zeigt uns eure LÖWEN...

Momentan hängt ja der 55er dort und ich habe links und rechts noch jeweils 8 cm Luft.
Wenn ich das reine Bild (55 Zoll ohne Rahmen) nähme, dann wären es beidseits sogar
noch 14cm. Für die Diagonale also noch einwenig mehr. 60 Zoll (mehr oder weniger)
rahmenlos wären also durchaus umsetzbar - genau genommen sogar 65" :D

Wie das optisch aussieht, steht auf einem anderen Blatt. Wobei ich da bis 60 Zoll
mit ohne Rahmen keine Bedenken hätte. Das wäre ja so, wie jetzt der 55er mit
Rahmen.

Denny Crane

unregistriert

27

Sonntag, 9. Januar 2011, 12:29

...wenn man sich den Media Kram + OSD der Samsungs so ansieht,... dass schaut mir schon alles etwas freundlicher aus.... :whistling:
in wie weit da Loewe nachzieht nachziehen kann :gk:
muss auf jeden Fall


Wo gab es denn in dem Video etwas vom "Media-Kram" zu sehen? Man sah ein Bild mit ein paar Icons, das war's. Und das OSD war Samsung-like bunt. Nix, was mich jetzt vom Hocker reißen würde. Und ne Fernbedienung zu bauen, die wie ein iPhone aussieht ist auch keine Kunst.
Mit bewegten Bildern finde ich den schmalen silbernen Rahmen noch schlimmer als auf den Produktfotos. :thumbdown:

Frank Lampard

unregistriert

28

Sonntag, 9. Januar 2011, 12:38

In den Video sieht man das der ganze Media Kram zuegs unter ein OSD zusammengefügt ist.
Hat nix Samsung-like bunt zu tun. Ich finde es freundlicher und Interessant.
Man sieht auch Internet PIP, was der Loewe auch nicht kann
Das schwarz graue DDR OSD des Loewen nervt mich jetzt schon...
So ne FB brauch ich auch nicht unbedingt.... wird aber kommen
Über einen schmalen Rahmen können wir streiten. Aber nicht heute ;)

Loewengrube

unregistriert

29

Sonntag, 9. Januar 2011, 13:17

Ich hasse Chrom :sch:
Aber nicht auf dem Kühlergrill vom Audi :D

Doch, aber da habe ich (bis auf schwarz) keine andere Alternative.
Auch dort wäre mir Edelstahl gebürstet 1.000x lieber ;)

Habe damals beim Hausbau auch geflucht, dass es einige Armaturen
nur in Edelstahl gibt. Die stören mich bis heute. Eine Alternative in
Edelstahl gibt es aber leider nach wie vor nicht :thumbdown:

Denny Crane

unregistriert

30

Sonntag, 9. Januar 2011, 23:04

In den Video sieht man das der ganze Media Kram zuegs unter ein OSD zusammengefügt ist.

Ok. Finde ich trotzdem nicht besonders.


Man sieht auch Internet PIP, was der Loewe auch nicht kann.

Du meinst das Bild, welches weiterläuft während er im Menü ist? Internet sehe ich da aber keins!?

Über einen schmalen Rahmen können wir streiten. Aber nicht heute

Das müssen wir auch nicht. Denn über Geschmack läßt sich schwer streiten. ;)

Frank Lampard

unregistriert

31

Montag, 10. Januar 2011, 09:10


Das müssen wir auch nicht. Denn über Geschmack läßt sich schwer streiten. ;)


:friends:

Johannes

unregistriert

32

Mittwoch, 12. Januar 2011, 03:41

Habt Ihr Euch schon mal überlegt, ob Samsung den vierbeinigen Standfuß evtl. von Loewe kopiert haben könnte?

Den Indi gibt es ja seit mindestens 2005, laut Google Bildersuche hatte damals aber kein Samsung solche Standfüße.
Es ist mir schon ein paar Mal passiert, dass ich beim Überfliegen von Prospekten einen Loewe TV zu sehen glaubte, der bei genauerer Betrachtung dann aber ein Samsung war.

Will ja keine falschen Behauptungen aufstellen, aber ich fand das auch schon leicht auffällig...

Gruß Johannes

Denny Crane

unregistriert

33

Mittwoch, 12. Januar 2011, 09:27

Habt Ihr Euch schon mal überlegt, ob Samsung den vierbeinigen Standfuß evtl. von Loewe kopiert haben könnte?

Neenee, so was machen die nicht. :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(14. Januar 2011, 03:42)

Loewengrube

unregistriert

34

Mittwoch, 12. Januar 2011, 09:29

Ein 4-beiniger Standfuß ist ja nun soooo eine Innovation auch nicht :D

Es gab auch Gerüchte, dass BMW das mit den 4 Rädern unterm Auto bei Audi abgeguckt haben soll :rofl:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(14. Januar 2011, 03:42)

Mr.Krabbs

unregistriert

35

Mittwoch, 12. Januar 2011, 10:07

Naja, die gucken schon so bikkie in der Gegend rum. Das hier ist auch von Samung und auch neu...aber irgendwie bekannt. Ach ja: sah bei Loewe früher so aus... ein Schelm wer böses denkt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(14. Januar 2011, 03:42)

Loewengrube

unregistriert

36

Mittwoch, 12. Januar 2011, 10:11

Das hier ist auch von Samung und auch neu...aber irgendwie bekannt. Ach ja: sah bei Loewe früher so aus...

Und da meckern immer Alle, dass Loewe der Zeit hinterher hinkt, gell :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(14. Januar 2011, 03:42)

Marco83

unregistriert

37

Mittwoch, 12. Januar 2011, 10:34

Habt Ihr Euch schon mal überlegt, ob Samsung den vierbeinigen Standfuß evtl. von Loewe kopiert haben könnte?

Ja, mit Sicherheit, hab die doch schon immer.

Es ist mir schon ein paar Mal passiert, dass ich beim Überfliegen von Prospekten einen Loewe TV zu sehen glaubte, der bei genauerer Betrachtung dann aber ein Samsung war.

Ja, da gibts ein Modell, das sah von weiter weg fast so aus wie ein Spheros, wenn man das Teil genauer angeschaut,
merkt man gleich, dass es sich um Plaste und Samsung Schriftzug handelt... :rolleyes:

Es gab auch Gerüchte, dass BMW das mit den 4 Rädern unterm Auto bei Audi abgeguckt haben soll :rofl:

Ne, das ist genau umgekehrt, Audi kopiert BMW ! ;)
(aber hier wohl das falsche Thema)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(14. Januar 2011, 03:42)

leu

Fortgeschrittener

Beiträge: 254

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 12. Januar 2011, 11:08

Ne, das ist genau umgekehrt, Audi kopiert BMW !


Habe noch nie einen Audi gesehen, der die Räder hinten so nah beisammen hatte...
[img]http://www.giambrone.de/index.php?page=Attachment&attachmentID=1184&h=1e0fda397746a1b14b3eb6162c9e952b77a4976f[/img]
»leu« hat folgende Datei angehängt:
  • bmw-isetta.JPG (39,08 kB - 11 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. Januar 2011, 18:57)
Loewe Connect 37 Media DR+ 50Hz, Chassis L2710
SW: TV 9.16.0, DVB 9.12.0, Bootloader 2.2.0, NMP 2000 2.0.1.110325,
TwonkyServer 6.0.32, TwonkyBeam 1.3.64


Marco83

unregistriert

39

Mittwoch, 12. Januar 2011, 11:14

Das ist ja auch keine Auto sodern ne Art Dreirad mit Kabine Namens Isetta... :D

Ne, habs jetzt natürlich nicht auf die Reifen bezogen,
sodern auf andere Dinge, aber lassen wir das hier ! :whistling:

Loewengrube

unregistriert

40

Mittwoch, 12. Januar 2011, 11:15

Zitat von »leu«

Habe noch nie einen Audi gesehen, der die Räder hinten so nah beisammen hatte...


Ich schon - und nicht nur einmal :D


Counter:

Hits heute: 138 | Hits gestern: 9 126 | Hits Tagesrekord: 41 028 | Hits gesamt: 16 802 787

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz