Sie sind nicht angemeldet.

teletubbi

Anfänger

  • »teletubbi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. September 2010, 13:16

NAS (Synology DS110j) per WLAN am Indi LED400

Hallo zusammen,
habe seit 3 Wochen meinen neuen Indi LED 400. Bin 100%ig zufrieden damit. Alles funktioniert einwandfrei - auch die Verbindung zum PC mit TwonkyMedia. Nun möchte ich aber nicht ständig meinen Rechner laufen lassen, um Musik zu hören oder Bilder anzuschauen. Meine überlegung war, eine NAS an den Router anzuschließen, die Musik dort zentral abzuspeichern und dann per WLAN auf dem Indi abzuspielen. Wie funktioniert das am besten? Muß ich Twonky auf der NAS installieren, oder gibt es bei der Synology Software, die dafür ausreicht? Hat jemand von euch schon erfahrungen gemacht?

Gruß teletubbi
Loewe Individual 40 Compose LED 400 DR+/CI+, Software V 7.16; Individual Sound Projector SL; Floorstand I 40/46 SP; NAS Synology DS110j 1,5 TB

tokon

Fortgeschrittener

Beiträge: 510

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 26. September 2010, 13:43

Für die neueren Synology-Produkte gibt es m.W. kein Twonky mehr. Dafür ist in der Firmware ein eigener Media-Server integriert. Der sollte genauso funktionieren.
2 Loewen im Gehege ;-)
Blu-ray: Philips BDP7500B2
TwonkyMedia V4.4.17 auf QNAP TS-119

madmatze

unregistriert

3

Montag, 27. September 2010, 20:17

Ich habe eine DS110j an meinem Connect 32 mit NMP2000 und der Mediaplayer funktioniert ohne Probleme!

Counter:

Hits heute: 6 464 | Hits gestern: 14 661 | Hits Tagesrekord: 26 624 | Hits gesamt: 8 894 750

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz