Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fulgore

Forensponsor

  • »fulgore« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. Januar 2011, 20:11

Individual Compose 2715 und PS 3

Hallo,

wir haben den o.g. TV mit AC3 Modul und über HDMI die PS3 (1. Gen) in Nutzung.
Zu Weihnachten haben wir uns DD gekauft. Hier haben wir aktuell eine Fragestellung die wir selbst nicht gelöst bekommen.

Um DD zu hören haben wir bei der PS3 das Tonausgabeformat auf "Bitstream" gestellt.
Resultat:
- BluRay in DD - TV zeigt dies an - normale Lautstärke
- DVD in DD - TV zeigt dies an - der Ton ist extrem leise und wir müssen mit "40 bis 50" DVD schauen und das ist meilenweit von laut entfernt.

Habt ihr evtl. einen Tipp? Oder doch einen BR Player kaufen?

Danke und Grüße
Loewe.
IS 46" DR+ (2715), I Sub, Bowers & Wilkins M-1
Connect 37" Full Media DR+ (2715)
IC 46" DR+ (2700), I Sub, StereoSpeaker C, CenterSpeaker C
IS 32" DR+ (2650)
MovieVision DR+

Counter:

Hits heute: 1 109 | Hits gestern: 5 306 | Hits Tagesrekord: 41 028 | Hits gesamt: 14 889 644

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz