Sie sind nicht angemeldet.

518iT

Fortgeschrittener

  • »518iT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 243

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Februar 2011, 19:09

streamen zum Connect mit Windows Media Player?

n'Abend zusammen,

ich habe nun den WMP installiert und auch das Streamen frei gegeben.
Twonky hab ich ja, aber beim Zugriff ist ein Gehangel durch mehrere Ebenen erforderlich....ich hoffe, dass das mit dem WMP leichter geht.

Kann ich nun einfach vom Connect auf den Laptop zugreifen bzw. fungiert der WMP als server?
viele Grüße
Berti
Connect 40 DR+
(silber) Full-HD-LCD E-LED-Backlight (SL150, V 3.26+ AC Light, + I Sound Subwoofer (silber) + schwarze B&W DM305 front, CC3 (Center), DM302 rear; blu-ray Panasonic DMP-BD65EG (silber); Connect 26 (silber) Full-HD-LCD E-LED-Backlight (SL121, V 3.26) im 2. WoZi, mit Panasonic DVD-S52 codefree

leu

Fortgeschrittener

Beiträge: 254

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Februar 2011, 23:32

Ja, der WMP (wenn entsprechend konfiguriert und freigegeben) sollte auf dem Connect als weiterer Medienserver (analog zum Twonky Kästchen) im NMP Hauptmenu erscheinen.
Die Navigation ist allerdings sehr ähnlich, wie beim Twonky...
Gruss
leu
Loewe Connect 37 Media DR+ 50Hz, Chassis L2710
SW: TV 9.16.0, DVB 9.12.0, Bootloader 2.2.0, NMP 2000 2.0.1.110325,
TwonkyServer 6.0.32, TwonkyBeam 1.3.64


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

518iT (3. Februar 2011, 07:36)

518iT

Fortgeschrittener

  • »518iT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 243

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Februar 2011, 07:36

na, dann werde ich da heute abend mal in Ruhe schauen
viele Grüße
Berti
Connect 40 DR+
(silber) Full-HD-LCD E-LED-Backlight (SL150, V 3.26+ AC Light, + I Sound Subwoofer (silber) + schwarze B&W DM305 front, CC3 (Center), DM302 rear; blu-ray Panasonic DMP-BD65EG (silber); Connect 26 (silber) Full-HD-LCD E-LED-Backlight (SL121, V 3.26) im 2. WoZi, mit Panasonic DVD-S52 codefree

Mr.Krabbs

unregistriert

4

Donnerstag, 3. Februar 2011, 08:04

Ich habe auf einem PC Twonky und auf einem anderen den WMP. Es werden beide angezeigt. Performance und Handling (am TV) sind vergleichbar.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

518iT (3. Februar 2011, 12:21)

518iT

Fortgeschrittener

  • »518iT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 243

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. Februar 2011, 21:24

tja, ich bin am Ende mit dem WMP. Der hat erstmal wie blöde gerödelt und meine Daten umbenannt, die per iTunes sortiert waren. Dann wird das Mistiding auch nicht angezeigt im Connect, obwohl ich es freigegeben habe...

da ich keine Lust habe, da ewig zu suchen, fliegt der WMP in die Ecke, ich bleib beim Twonky bzw. USB-stick
viele Grüße
Berti
Connect 40 DR+
(silber) Full-HD-LCD E-LED-Backlight (SL150, V 3.26+ AC Light, + I Sound Subwoofer (silber) + schwarze B&W DM305 front, CC3 (Center), DM302 rear; blu-ray Panasonic DMP-BD65EG (silber); Connect 26 (silber) Full-HD-LCD E-LED-Backlight (SL121, V 3.26) im 2. WoZi, mit Panasonic DVD-S52 codefree

Counter:

Hits heute: 2 100 | Hits gestern: 9 191 | Hits Tagesrekord: 41 028 | Hits gesamt: 15 320 328

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz