Sie sind nicht angemeldet.

Mjolzoirure

Anfänger

  • »Mjolzoirure« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. November 2018, 12:27

Langsamer PC

Hey Zusammen!
Ich habe schon seit einiger Zeit ein Problem mit meinem Computer. Er ist wirklich langsam und egal, was ich mache, er braucht immer Ewigkeiten um irgendwas auszuführen. Für die Arbeit habe ich ein etwas neueres Modell und sehe ja da den direkten Vergleich, wie es gehen kann. Zwar ist der beschrieben Computer nur für Privates, also Surfen, Bilder anschauen, usw., aber ein wenig schneller könnte er dabei schon sein. Einen neuen PC möchte ich mir eher nicht anschaffen, da ich ja wie gesagt einen Neuen für die Arbeit habe. Hättet ihr da gute Tipps für mich, wie ich den PC beschleunigen kann?

rita01

Anfänger

Beiträge: 31

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. November 2018, 14:34

Mein erster Vorschlag wäre tatsächlich gewesen, dass du dir einen neuen anschaffst, aber wenn du schon einen neuen für die Arbeit hast, ist ja eigentlich das wichtigste abgedeckt. Für den alten solltest du über eine Software zum "Entrümpeln" nachdenken. Auf https://www.ccleaner-download.de/ gibt es da eigentlich die bekannteste Software dafür. Dort wird auch aufgeführt, was für Vorteile das Programm dir überhaupt bringt und wo seine Grenzen liegen. Das Programm war eigentlich auf den meisten Rechnern installiert, mit denen ich bisher zu tun hatte. Demzufolge haben wohl auch schon andere den Nutzen daran erkannt. Ich hoffe das hat dir weiter geholfen und dein PC ist in Zukunft wieder ein bisschen schneller unterwegs!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mjolzoirure (15. November 2018, 08:19)

Mjolzoirure

Anfänger

  • »Mjolzoirure« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. November 2018, 08:24

Hey rita01,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Du hast bestimmt recht, dass ich mir einen neuen PC zulegen muss. Zurzeit bin ich aber nicht gerade der Vermögende ;)
Habe mir daraufhin den ccleaner angeschaut und ich finde echt gut, dass man über die ganze Software sofort aufgeklärt wird.
Nachdem ich mir den ccleaner heruntergeladen habe, konnte ich sage und schreibe 800 MB überflüssige Dateien löschen.

Bis ich mir einen neuen Computer leisten kann, werde ich wohl dank dieser Software "überleben"

Counter:

Hits heute: 14 670 | Hits gestern: 15 698 | Hits Tagesrekord: 37 101 | Hits gesamt: 12 306 281

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz