Sie sind nicht angemeldet.

Dominikus

Anfänger

  • »Dominikus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. November 2010, 18:56

HD jetzt auch mit CI Modul und Update von Loewe

Hatte heute Email-Post



Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie haben sich für Informationen zum Empfang von HD+ mit ihrem Empfangsgerät des Herstellers Loewe über das CI-Modul für HD+ registriert.

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass der Hersteller Loewe das für den Empfang von HD+ mit dem CI Modul notwendige Software-Update jetzt für folgende Modelle bereit gestellt hat:

- INDIVIDUAL 40 COMPOSE FULL-HD+ DR+
- INDIVIDUAL 40 SELECTION FULL-HD+ DR+
- INDIVIDUAL 40 COMPOSE FULL-HD+ 100 DR+
- INDIVIDUAL 46 COMPOSE FULL-HD+ 100 DR+
- INDIVIDUAL 52 COMPOSE FULL-HD+ 100 DR+
- INDIVIDUAL 32 SELECTION HD+
- INDIVIDUAL 46 COMPOSE FULL-HD+
- INDIVIDUAL 32 SELECTION HD+ 100
- INDIVIDUAL 40 SELECTION FULL-HD+ 100
- INDIVIDUAL 46 SELECTION FULL-HD+ 100
- INDIVIDUAL 32 SELECTION FULL-HD+ 100
- INDIVIDUAL 46 SELECTION FULL-HD+ 100
- SPHEROS R 32 HD+ DR+
- SPHEROS R 37 HD+ DR+
- SPHEROS R 32 HD+ 100 DR+
- SPHEROS R 37 FULL-HD+ 100 DR+
- CONNECT 32 FULL-HD+
- CONNECT 37 FULL-HD+
- CONNECT 42 FULL-HD+
- CONNECT 32 FULL-HD+ 100
- CONNECT 37 FULL-HD+ 100
- CONNECT 42 FULL-HD+ 100
- MODUS 32 FULL-HD+ 100
- MODUS 37 FULL-HD+ 100
- MODUS L 32 HD+ 100
- MODUS L 37 HD+ 100
- XELOS A 32 HD+ 100
- XELOS A 37 FULL-HD+ 100
- XELOS A 37 HD+ 100
- XELOS A 42 HD+ 100
- XELOS A 32 FULL-HD+ 100
- ART 37 SL FULL-HD+ 100
- ART 42 SL FULL-HD+ 100
- ART 47 SL FULL-HD+ 100


Mit dem CI Modul für HD+ können Sie nach Durchführung des Updates auf oben genannten Geräten die HD+ Sender RTL HD, Sat.1 HD, ProSieben HD, VOX HD, kabel eins HD, Sport1 HD und RTL II HD (ab Dezember) empfangen. Das CI Modul für HD+ kostet inkl. einer für 12 Monate frei geschalteten HD+ Karte 99 Euro und ist im Web-Shop von HD+ unter www.hd-plus.de erhältlich.

Sofern der Hersteller Updates via Satellit anbietet, erhalten Sie dieses automatisch und müssen lediglich die Durchführung des Updates bestätigen. Die Updates sind auch auf den Internetseiten der Hersteller als Download verfügbar. Das Software-Update für Geräte des Herstellers Loewe finden Sie auf www.loewe.de . Bitte wenden Sie sich bei Fragen zum Update direkt an den Hersteller.

Antworten Sie bitte nicht auf diese Nachricht. Haben Sie Fragen oder möchten Sie diesen Newsletter abbestellen, nutzen Sie bitte das Kontaktformular:
http://www.hd-plus.de/#/fragen-zu-hd-plus/kontakt

HD+ bedankt sich für Ihr Vertrauen und wünscht Ihnen Fernsehvergnügen der Extraklasse!

Jetzt. Schöner Fernsehen

roadRuNNeR]

unregistriert

2

Mittwoch, 10. November 2010, 19:48

oha sehr schön,

denke das werd ich mal testen, ein CI Modul hab ich sowieso noch nicht,
könnt ihr mir sagen ob die Sky-Karte damit auch funktioniert?

3

Mittwoch, 10. November 2010, 21:43

Damit würde ich nicht rechnen...

fswerkstatt

unregistriert

4

Donnerstag, 11. November 2010, 12:34

Bei KDG soll aber genau das ab dem 17 November funktionieren! Siehe Meldung:

Sky-Kanäle lassen sich auf CI-Plus-Modul von Kabel Deutschland freischalten

Valan

Schüler

Beiträge: 77

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. November 2010, 13:42

KDG CI Plus und HD+ Legacy haben aber in etwa so viel gemeinsam wie Grünkohl und blaue Socken.

DanielaE

EXPERTIN

Beiträge: 646

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 11. November 2010, 13:56

Dem Jeck is dat ejal! :slol

Loewenbändiger

unregistriert

7

Donnerstag, 11. November 2010, 21:06

KDG CI Plus und HD+ Legacy haben aber in etwa so viel gemeinsam wie Grünkohl und blaue Socken.


Wieso wer den Rotz frisst trägt bestimmt auch blaue Socken mit braunen Schuhen zu einer schwarzen Hose... :shock:

techniktotal

SUPER MODERATOR

Beiträge: 649

Danksagungen: 193

  • Nachricht senden

8

Freitag, 12. November 2010, 10:38

Was unabhängig davon trotzdem eine wichtige Info ist, denn im Umkehrschluss lassen sich jetzt auch KDG-Kanäle auf eine G02-Karte von Sky schalten und das war bisher nicht so. D.h. wer als erstes Sky abonniert und dann KDG saß vor dem Problem, dass er 2 Karten bekommen hat und nicht alles auf eine aufbuchbar war. :teach:

Beiträge: 1 103

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

9

Samstag, 26. Februar 2011, 08:42

Habe folgendes Problem HD+Karte Legacy von Loewe und .Sky Modul + Karte in beiden Schächten Sobald ich auf einen HD Sender von Sky schalte, geht ein blaues Feld auf wo steht.
APSLEGACY (in CI Slot1): bitte geben Sie ihren Pincode ein. .... Drücke ich bei meinem Compose L2710 an der FB auf end , geht das nächste blaue Feld auf. APSLEGACY (in CI Slot1): bitte geben Sie ihren Pincode ein Hinweis 111. drücke ich wieder end. gleiche Fenster (Hinweis 112). drücke ich wieder. gleiche Fenster ( HD + bleibt für 10min gesperrt. dann warte ich 10 min dann geht das blaue Feld weg. obwohl ich den Sender gucken kann, kann das daran liegen das die Sky HD Sender auf Astra umgezogen sind und jetzt mit den HD+ Sendern (Pro Sieben usw.nicht kompatibel sind. das passiert jetzt laufend wenn ich z.B von Sky Action HD auf Sky cinema HD schalte. das nervt. Weiss einer Rat ???

LionTitan

unregistriert

10

Samstag, 26. Februar 2011, 17:25

... hatte dasselbe Problem: HD+ Karte Legacy und ACL für Sky ... wenn bei Sky-Sendern ab und an der PIN-Code abgefragt wurde, wurde der Sky-Pin Code nicht anerkannt - Hinweis HD+ bleibt für 10 min gesperrt ist gekommen ... habe schon alles ; aber keine Abilfe ... Schächte gewechselt, Software erneuert; Erstinstallation durchgeführt; neue Karten verwendet usw. :rauf: Loewe CCC war bzw. ist auch informiert, dort kam nur der Hinweis die CI-Schächte zu tauschen ... :aua:

Es funktionierte nur, wenn ich eine der Karten manuell wieder entfernt hatte ... na ja, so bleibt man in Bewegung (fast forward mal wörtlich genommen :rofl: )

ABER: Nunmehr hat mein Freundlicher herausgefunden, dass es auf der HD+ Karte ein PIN-Code hinterlegt ist (hat mit der Kartennummer zu tun ...) . Diesen HD+ PIN-Code muß ich bei Aufforderung bei Sky-Filmen eingeben, dann funktioniert es und ich habe diese Hinweise nicht mehr - kann sogar problemlos auf ProSieben HD umschalten. Hab´s anfangs auch nicht glauben können, da ja auf der HD+ Karte generell kein PIN-Code hinterlegt ist (auch nach Aussage HD-Hotline ...) ?(



Erst seit Softwarestand 3.21 (SL 121) ist kann ich wieder entspannt fernsehen ... hoffe, es bleibt so ...

11

Samstag, 26. Februar 2011, 20:26

Erklärst Du nun noch kurz warum Du Dich über Loewe lustig machst wenn Du festgestellt hast daß das Problem von einer undokumentierten HD+ Pinabfrage herrührt? Ist doch relativ deutlich kein Problem das vom Loewe herrührt...

LionTitan

unregistriert

12

Samstag, 26. Februar 2011, 22:06

Nein, ich mach mich nicht über Loewe lustig ... Habe meinen Indi seit Sommer 2010 und es ist keine Freude, wenn man feststellt, das zugesagte Leistungen nicht eingehalten werden. Mein Händler hat sich auf meinen Wunsch hin ausdrücklich vor meiner Kaufentscheidung von Loewe bestätigen lassen, dass die von mir gewünschten Funktionsumfänge bzgl. der Cards so funktionieren. Auskunft Loewe: kein Problem - passt so - deshalb sind ja zwei CI+Schächte vorhanden - wieso überhaupt diese Nachfrage?(HD+ legacy Card und ACL für Sky (bei Sat-Empfang)) ...

Hatte seit Anschaffung Mitte 2010 bis vor kurzem laufend bzgl. der CI+ - Schächte Probleme, mal kamen die von Compose-Klaus geschilderten Hinweise; mal funktionierte die Umschaltung auf die regulären HD-Programme nicht usw.usw-usw. ... es würde hier zu weit führen, wenn ich alles aufzählen würde ... vom Zeitaufwand gar nicht sprechen ...! Neben meinem Händler wurde auch Loewe CCC kontaktiert, eben mit dem Hinweis, doch einmal die Schächte zu tauschen .... Obwohl ich mehrmals mit CCC in Kontakt stand, wurde mir immer dasselbe erzählt ... Letztendlich gelöst wurde das Problem nicht ... Als letzer Versuch wurde auch der Indi getauscht ...



Zusammengefasst: Von Loewe - Seite wurde nur oberflächliches berichtet ... erst durch die Hartnäckigkeit meines Freundlichen ist es zu verdanken, dass der Hinweis mit der Pin-Abfrage auf der Hd+ Karte erkannt wurde ... und selbst das ging anfangs nicht so richtig, erst mit der Software 3.21 ... und ich hoffe, dass es auch so bleibt ...



Sorry, pretch, war von mir nicht lustig formuliert und sollte auch nicht so verstanden werden ... aber mit einer gewissen Ironie erträgt man solche Gegebenheiten leichter ...

Beiträge: 1 103

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

13

Samstag, 26. Februar 2011, 22:32

Habe heute nochmal mit Astra telefoniert. Problem ist bekannt.mit der Pin Nr. frage ich mal nach weil ich bekomme jetzt mein Legacy komplett getauscht. Astra kostett el. 49 cent die Minute teueres Vergnügen. Bis dahin drücke ich hinten auf den schawrzes Knopf Auswahl Button für Modul :D weil ich gucke jetzt mehr Sky durch meine Multiroomkarte. HD+ wird hoffentlich bald auch zusammen mit dem Mascom laufen, DVB Software 9.25 hat auch keine Verbesserung gebracht. Also warten bis loewe mal was neues an Software bringt., damit sich beide Module :friends: vertragen -Ich finde es einen Witz. gleiche mit Aupeo und you Tube. läuft auch nicht richtig. Also langsam zweifele ich an Loewe oder verzweifele..Man zahlt richtig Geld dafür und es gibt immer kleine Probleme. ohne dieses Forum wäre ich auf Sony umgestiegen.

Denny Crane

unregistriert

14

Samstag, 26. Februar 2011, 23:57

HD+ wird hoffentlich bald auch zusammen mit dem Mascom laufen...

Da kannst du lange drauf warten.

15

Sonntag, 27. Februar 2011, 10:54

Fullquote

Mitlerweile sollte es sich doch rumgesprochen haben daß das CCC keine technische Hotline ist. Für solche Fragen ist ausschliesslich Dein Händler zuständig. Weiss auch nicht warum Du ihm so zugute hâltst (wobei es natürlich schön ist daß er die Lösung rausbekommen hat) sich darum gekümmert zu haben, das ist schlicht seine Aufgabe.

Der Fehler lag/liegt ganz klar beim HD+ und ich versteh nach wie vor nicht warum Du Loewe dafür verantwortlich machst. Wenn die HD+ Karte eine Pinabfrage generiert die nirgends dokumentiert ist kann da Loewe nichts für, der TV hat sich ja richtig verhalten, Du hast nur immer den falschen Pin eingegeben weil auch Du eben nicht wissen konntest daß HD+ einen will...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

peterlaub (27. Februar 2011, 10:59)

Beiträge: 1 103

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 27. Februar 2011, 11:33

Nunmehr hat mein Freundlicher herausgefunden, dass es auf der HD+ Karte ein PIN-Code hinterlegt ist (hat mit der Kartennummer zu tun ...) . Diesen HD+ PIN-Code muß ich bei Aufforderung bei Sky-Filmen eingeben, dann funktioniert es und ich habe diese Hinweise nicht mehr - kann sogar problemlos auf ProSieben HD umschalten. Hab´s anfangs auch nicht glauben können, da ja auf der HD+ Karte generell kein PIN-Code hinterlegt ist (auch nach Aussage HD-Hotline ...) ?(
Wie bekomme ich den Pin-Code- habe gerade nochmal HD+ angerufen und die sagten. es gibt keinen soll aber in naher Zukunft ein Modul rauskommen wo HD+ mit Sky auf einen Modul schaubar ist. also 1 Slot frei :think:

LionTitan

unregistriert

17

Sonntag, 27. Februar 2011, 12:28

Mitlerweile sollte es sich doch rumgesprochen haben daß das CCC keine technische Hotline ist


Das ist mir schon klar ... ich wurde ja von der Hotline zu einem Loewe-Techniker weiterverbunden bzw. dieser hat sich mit meinem Händler in Verbindung gesetzt ...

Und da mache ich Loewe schon einen Vorwurf: nochmals - wie ich schon geschrieben habe - ich habe v o r Kauf die Problematik abklären lassen ... auch selber habe ich mit Loewe (Techniker) gesprochen, der mir bestätigt hat, dass beide Karten problemlos funktionieren ... und dies war nicht der Fall. Mein Händler hat mehrmals nach Kauf im Sommer 2010 mit Loewe Kontakt aufgenommen; die starten einen Versuchsaufbau und gaben gegenüber meinen Händler die Auskunft, dass es doch nicht so funktioniert (September 2010) ... man hofft, dies mit einem späteren Software-Update in den Griff zu bekommen ... Und soweit ich mich erinnere, ist die Kartenproblematik bei der 3.20 Software in der Fehlerbehebungsliste aufgetaucht ...



Wen sollte ich außer Loewe (Kommunikation) verantwortlich machen ?? Meine Kaufentscheidung zugunsten des Indi ist aufgrund "Loewe" Aussagen und die meines Händlers so erfolgt !. Loewe hat sich zweifelsfrei so geäußert (und n i c h t die Hotline), dass es keine Beeinträchtigungen bzgl. der gleichzeitigen Nutzung der CI+Schächte gäbe ... Das war so nicht der Fall ... auch wurde seitens Loewe keinerlei Lösungsmöglichkeiten angeboten (Aussage: ist halt noch ein neues Modell, wird schon irgendwann funktioneren ...) Mein Händler hat sich sehr intensiv gekümmert (was ja auch seine Aufgabe ist); er war letztendlich auch ratlos, da er von Loewe mehrere teils widersprüchliche Aussagen gehört hat .... Erst im November 2010 wartete mein Händler mit dem Hinweis auf, dass bei der HD+ Karte ein Pin hinterlegt ist und ich den anstelle des Sky-Pins benutzen sollte. Auf diese Möglichkeit ist mein Händler selber gekommen, gab auch anfangs noch Probleme, erst mit Software-Update 3.20. geht dies ohne Beeinträchtigungen ...

Man sieht ja an der Auskunft von Compose-Klaus wie die Antwort von HD+ lautet ...

@ Compose-Klaus: ich weiß nur, dass es mit der Hd-plus Kartennummer zusammenhängt - frage meinen Händler nochmal ...

Frank Lampard

unregistriert

18

Sonntag, 27. Februar 2011, 12:44

nur gut das ich keine Karte habe und hoffe auch niemals eine brauche ;)

Christophamdell

unregistriert

19

Sonntag, 27. Februar 2011, 13:11

Den PIN kann man selbst errechnen. Steht im Netz wies gemacht wird, such schon...

Man nehme die Smartcardnummer der HD+ - Karte (12 stellig)
z.B. 12 2028 4683 95
Schreibe die Nummer in 4er-Blöcken untereinander und addiere diese Blöcke:

1220
2846
8395
-------
12461

Die letzten 4 Ziffern entsprechen dem Pin, in diesem Beispiel: 2461

Habs noch net versucht da ichs bisher nie gebraucht hab....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(27. Februar 2011, 13:20)

Spielzimmer

unregistriert

20

Sonntag, 27. Februar 2011, 13:59

Ich müsste mich sehr täuschen, aber ich meine auf der letzten Schulung war die Rede davon dass man die CI-Slots definiert zuordnen kann (Programmen) oder zumindest im Servicemenü dafür nun einzelne Bits sorgen ?( ...

Es war das Thema dass zwei Module Probleme machen, weil der TV z.B. die PIN-Abfrage nicht eindeutig dem Slot zuordnen kann...irgendsowas war da in der Diskussion....hat das keiner sonst gehört??

Ich schau morgen mal in die Unterlagen, da müsste was zu finden sein...oder ich lieg komplett falsch....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(27. Februar 2011, 14:12)

Denny Crane

unregistriert

21

Sonntag, 27. Februar 2011, 14:38

Den PIN kann man selbst errechnen.

Geht übrigens bei sky Karten auch.

Christophamdell

unregistriert

22

Sonntag, 27. Februar 2011, 14:49

Der gleiche Weg bei Sky?

Denny Crane

unregistriert

23

Sonntag, 27. Februar 2011, 14:58

Ja, klappt aber nur bei Nagrakarten (S02).

Beiträge: 1 103

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 27. Februar 2011, 19:56

Mit dem Pin klappt zwar aber bei jedem umschalten muss der Pin eingegeben werden also auch nicht das Wahre.

25

Sonntag, 27. Februar 2011, 20:05



Wen sollte ich außer Loewe (Kommunikation) verantwortlich machen ?? .


Na HD+(!), die ja offenbar selbst nicht wissen daß ihre Karten eine Pin Abfrage genieren. ?(
Die bauen so viele Haken und Ösen in ihre Systeme daß sie da wie es aussieht selbst nicht mehr durchblicken...

Ansonsten hab ich das schon verstanden. Du hast vorher gefragt und Dir wurde gesagt daß es geht. Tut es ja meist auch. Ich hab selbst einige Kunden die Sky und HD+ in einem Gerät nutzen. Offenbar verhalten sich aber verschiedene HD+ Karten unterschiedlich, die halten sich also selbst nicht an ihre eigenen Standarts ... und da willst Du nun Loewe einen Vorwurf draus machen?

Zitat

Mit dem Pin klappt zwar aber bei jedem umschalten muss der Pin eingegeben werden also auch nicht das Wahre.

So verhält sich übrigens jeder offizielle Sky Receiver immer schon. Man war da bisher nur Verwöhnt durch die AlphaCrypt Module die die Pinabfrage abschaltbar machten. Sowas ist durch die strikten Restriktionen bei CI+ nicht mehr drin.

Ich sag das gern immer wieder auch wenn mir wie immer keiner zuhören wird. Die Verschlüssler sind das Problem, nicht die Empfänger. Aus dem Grund wurde bei Loewe auch irgendwann auf das Zertifikat für Premiere/Sky verzichtet, die Einschränkungen wurden irgendwann inakzeptabel.
Bitte Bitte Bitte, tretet diesen Programmanbietern auf die Füsse. Bucht diesen Kundenterror Müll einfach nicht! Die Gerätehersteller können nichts dafür.

Denny Crane

unregistriert

26

Sonntag, 27. Februar 2011, 20:11

...auch wenn mir wie immer keiner zuhören wird.

Och pretch. :friends:

LionTitan

unregistriert

27

Sonntag, 27. Februar 2011, 20:39

Ansonsten hab ich das schon verstanden. Du hast vorher gefragt und Dir wurde gesagt daß es geht.


Yeep, so sehe ich das auch. Natürlich ist in letzter Konsequenz HD+ verantwortlich - deinen Aussagen zu HD+ kann ich mich nur anschließen ... und hab´denen auch meine Meinung gesagt ...

Bei meiner Kaufentscheidung war dies anders (wie schon geschildert), auch von Loewe - Seite waren unterschiedliche Meinungen zu vernehmen. Letzte Loewe-Aussage im Dezember 2010: wir kennen das Problem und hoffen, dies mit einem Software-Update in den Griff zu bekommen ...

Diese Aussagen haben mich irritiert und meine jahrelange Loewe-Treue ganz schön strapaziert ... Wäre von offizieller Seite die Aussage gekommen, es läge ausschließlich an den zu verwendeten Karten, würde ich Loewe auch nicht in Verantwortung ziehen ... Aber nun gut, lassen wir es so. Sehe es in letzter Konsequenz so wie die pretch - und ich hör dir schon zu .. :friends: Hab´ja mittlerweile meinen Frieden geschlossen und bin froh, dass ich so ein tolles TV-Gerät habe ... Nun denne, bin happy, dass es jetzt funktioniert :) ...

28

Sonntag, 27. Februar 2011, 21:14

...auch wenn mir wie immer keiner zuhören wird.

Och pretch. :friends:

:) Lässt sich ja hier alles schön nachlaesen. Nicht nur ich hab von Anfang an vor dem CI+, oder besser HD+ Irrsinn gewarnt. Inzwischen hat wohl dennoch der grösste Teil der User den Mist aboniert (ja, das erste Jahr ist für Lau).

Spielzimmer

unregistriert

29

Montag, 28. Februar 2011, 09:28

Sodele, wusste ich doch dass da was war :D

Chassis SL 121/150 Servicemenü:

DVB-Optionsbytes

Byte 5 Bit 7:

Transportstrom zu CI-Slot schalten
'0' = zu beiden (Standard)
'1' = selektiert im Menü


Ich denke damit könnten die beschriebenen Fehler behoben werden, mich wundert nur dass keiner der Händler das weiß oder davon gehört hat. Einen Versuch ist's wert.

Loewe-Fan

Fortgeschrittener

Beiträge: 477

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

30

Montag, 28. Februar 2011, 18:26

Inzwischen hat wohl dennoch der grösste Teil der User den Mist aboniert (ja, das erste Jahr ist für Lau)
Ich habe nicht abonniert und werde mich auch weiter strickt dagegen verwehren und wenn ich das hier so lese festigt das nur meine Meinung zu diesem Thema.
:D

Beiträge: 1 103

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

31

Montag, 28. Februar 2011, 18:33

Chassis SL 121/150 Servicemenü:
Wie schaut es mit Chassis L2710 aus. :?: :?:

Spielzimmer

unregistriert

32

Montag, 28. Februar 2011, 20:27

Tja....wie sieht es wohl aus...

Schlecht.

Das ist nur eine Einstellung bei den neuen Chassis. Wäre prima wenn das jemand mal testen könnte ob es hilft.

twmemphis

Anfänger

Beiträge: 19

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 23. August 2011, 11:43

Ich muss mal diesen Thread wiederbeleben.
Geht das heute (6 Monate nach dem letzten Eintrag hier) problemlos im Loewe L2710 mit dieser Legacy Karte für HD+ in Kombination mit Alphacrypt und Sky-Karte oder muckt das noch immer mit der Pin-Abfrage rum?
Gruß,
Thorsten

Counter:

Hits heute: 7 221 | Hits gestern: 6 261 | Hits Tagesrekord: 41 028 | Hits gesamt: 14 556 478

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz