Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »loni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. September 2011, 16:05

46 Individual Selection und ausländisches Pay TV ?!?

Hi zusammen,
bin neu hier und erwarte für Mitte dieser Woche meinen neuen 46 Individual Selection.
Nun hätte ich einige Fragen zu meinem neuen Loewe, da ich mit ihm einige Dinge vor hab.

Neben DR+ habe ich mir auch ein Twin-Sat Modul einbauen lassen.

Nun zu meinem Vorhaben:
Ich abboniere derzeit das albanische Pay-TV Angebot DigitAlb (Conax verschlüsselt) und schaue die Sender mit einem dazugelieferten KAON HD Sat-Receiver.
Es sind unter anderem auch einige HD Sender dabei. Die HD Sender werden im MPEG 4 Format gesendet.
Ferner werden ab Januar 2012 alle Sender des Pay-TV Pakets nur noch im MPEG 4 Format gesendet.

Nun möchte ich sobald, der neue Loewe da ist, keinen Receiver mehr verwenden.
Der Individual Selection verfügt ja über zwei CI/CI+ Slots. Also benötige ich nur noch ein passendes Conax CAM Modul, in der ich die Smart-Card reinstecke.
Der Loewe hat ja ausserdem für DVB-C/S/T einen HD Tuner drin und empfängt also auch HD-Sender.

Habt ihr vielleicht Erfahrungen mit ausländischen Pay-TV Abos und könnt mir weitere Infos geben ?
Ob mein Plan klappt, oder welches CAM Modul am besten geeignet ist ?


Ich würde mich über eure Hilfe freuen :)

gruß loni

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »loni« (5. September 2011, 16:15)


Compose_Freak

SUPER MODERATOR

Beiträge: 470

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. September 2011, 20:39

Jub, Du brauchst auf alle Fälle ein Conax CI Modul. Da jeder Flat TV bzw. in dem Fall der Loewe nur CI/CI+ Spots aber keine Kartenleser integriert hat.
Ein Conax Modul kannst Du Dir einfach im Handel kaufen. Gibt's z.B von Technisat (TechniCrypt CX) CX für Conax für ca. 40-50 Euro.

Was die Albanischen Sender in Zukunft machen (wie bei uns NDS Videoguard) kann ich Dir leider nicht sagen. Aber ich denke dass das Conax System noch lange verwendet werden kann.
Bezüglich der Aufzeichnung müsste das wie auch bei unseren Modulen so laufen, dass Du den Sender verschlüsselt ohne Karte aufzeichnen kannst und parallel einen zweiten Sender schauen kannst.
Die Entschlüsselung erfolgt dann nachts.

Hier der Link zum Modul:

http://www.technisat.de/index55d8.html?n…Module,de,68-32


Ansonsten wünsche ich Dir schon mal viel viel Freude mit Deinem neuen Loewe Individual 46 Sel. LED200 DR+

Falls Du noch Fragen hast einfach melden!!

Gruß, CF
Panasonic TX-P 46 GW10 - Technisat Digit ISIO S- MacBook Pro 13 Zoll - iPad 2 64 GB 3G - iPhone 4 -Panasonic DMP-BD 35 - Harman Kardon AVR 435- KEF Q Serie - Apple TV (neue Version) - Loewe AIRSPEAKER BLACK

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

loni (5. September 2011, 21:47)

  • »loni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. September 2011, 21:47

Vielen Dank für deine Hilfe.
Ich werd mir dann mal die Tage noch das Modul kaufen und es ausprobieren.

Kann das von dir genannte denn auch HD Sender entschlüsseln, oder spielt es für das Modul gar keine Rolle ob es ein HD oder 'normaler' Sender ist ?
Würde ich dann somit alle Programme sehen ?

Noch einmal eine Frage zum 'Format' der Sender, da sich das noch nicht geklärt hat. Das hängt auch mit dem Modul zusammen.
Wie ich ja vorhin sagte, sind die normalen Sender im MPEG 2 Format und die HD Sender im MPEG 4 Format. Ab Januar werden dann werden alle Sender auf MPEG 4 umgeschaltet.

DigitAlb hat darauf hingewiesen, dass man auf einen HD Receiver umsteigen soll (den hab ich ja jetzt bereits), da man sonst ab Januar kein Program mehr empfangen werden kann.


Hat das CI-Modul nun irgendeinen Einfluss darauf, ob ich die HD Sender empfangen kann oder ist dafür nur der Sat-Tuner des Loewe verantwortlich ?


Mhh irgendwie hab ich jetzt zweimal die selbe Frage gestellt...


Trotzdem freu ich mich schon auf eure Hilfe

gruß lino

Compose_Freak

SUPER MODERATOR

Beiträge: 470

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. September 2011, 08:04

Prinzipiell sollte das Conax Modul auch HD Sender entschlüsseln, weis aber leider nicht wie das dann nächstes Jahr aussieht ob da nicht dann auch eine art von NDS dahintersteckt. Der Fernsher liefert eigentlich ja nur den Strom für das CAM Modul. Aber ich sag mal so 50,- sind nicht aus der Welt, schlimmer wäre es wenn das Ding 100-200,- Euro kosten würde.

Gruß, CF
Panasonic TX-P 46 GW10 - Technisat Digit ISIO S- MacBook Pro 13 Zoll - iPad 2 64 GB 3G - iPhone 4 -Panasonic DMP-BD 35 - Harman Kardon AVR 435- KEF Q Serie - Apple TV (neue Version) - Loewe AIRSPEAKER BLACK

Counter:

Hits heute: 762 | Hits gestern: 9 601 | Hits Tagesrekord: 41 028 | Hits gesamt: 15 816 622

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz