Sie sind nicht angemeldet.

CI+

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

scheka

Anfänger

  • »scheka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. April 2009, 19:27

alles schön und gut aber daraus kann ich irgendwie nicht herauslesen welche Vorteile uns das CI+ System bringt ?
bzw. welche Unterschiede stellen sich gegenüber dem aktuellen Standard ?
vielleicht kann mich ja mal einer aufklären.

FaloVanAndern

unregistriert

2

Donnerstag, 30. April 2009, 20:09

Hilft Dir dieser Link weiter :?:

-Eagle-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 645

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. April 2009, 20:40

Es ist doch schön in einer Welt zu leben wo der kleine mann gegängelt wird, nur die Freiheit einer Marionette hat, und wo die Industrie Regierung und die Medien das leben bestimmen und an den Fäden ziehen.
»Tach,
-----------------------

misterak20

Anfänger

Beiträge: 42

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. April 2009, 20:49

die frage ist eher wann und auf welche weise das einschnitte in die integrierte loewe lösung bringt...
solange ich außer bezahlfernsehen per sat alles problemlos empfangen kann lässt mich das noch kalt.
kann mich sogar mit einer externen lösung anfreunden zwecks bundesliga oder championsleague. hab mich schon schlau gemacht, was es kostet so einen häßlichen reciever ein weisses lackkleid zu verpassen ;)

aber wenn ich da nicht falsch informiert bin, gibt es doch viele kabelanbieter die für das digitale kabelfernsehen karten ausgeben. wenn man da nun ein ci+ modul benötigt in zukunft. dann ist das schon ein herber einschnitt in der nutzbarkeit sämtlicher fernseher ohne ci+ modul.

ist schon lustig. gibt vielleicht 2 oder 3 deutsche hd sender die frei empfangbar sind. da wird nichts gemacht. aber der gängelungs quatsch mit ci+ der wird vorrangetrieben. echt schade
Compose Weiß 46, Individual Sound Weiß, Sony3 Weiß, Media Pc Selbstbau, Connect32 Weiß, Sony3slim Weiß, Toshiba32 Schwarz, Sony3 Schwarz

5

Donnerstag, 30. April 2009, 20:51

alles schön und gut aber daraus kann ich irgendwie nicht herauslesen welche Vorteile uns das CI+ System bringt ?
bzw. welche Unterschiede stellen sich gegenüber dem aktuellen Standard ?
vielleicht kann mich ja mal einer aufklären.

Entschuldige daß ich nicht gleich im ersten Beitrag die komplette Welt der Elektronik aufgeschlüsselt hab. :wacko:
Hab halt den aktuellen Bericht gefunden, dachte er könnte den einen oder anderen interessieren und da es noch keinen CI+ Fred gab diesen eröffnet. Befüllt werden muss der eigenständig, ist nämlich ein Forum hier und nicht Wikipedia...

6

Donnerstag, 30. April 2009, 20:56



ist schon lustig. gibt vielleicht 2 oder 3 deutsche hd sender die frei empfangbar sind. da wird nichts gemacht. aber der gängelungs quatsch mit ci+ der wird vorrangetrieben. echt schade

:thumbup:
Vor allem stell ich mir jedes mal die Frage wer denn, in Zeiten wo Blockbuster noch vor Kinostart im Internet downloadbar sind, tatsächlich Interesse an TV Rips hat? Da wird doch mit Kanonen auf Spatzen geschossen.
Ist ja aber immer das selbe und eigentlich sollte dieser Fred nicht auch noch in die Richtung ausufern. Solang das Zeug gekauft wird werden die das weiter treiben.

7

Donnerstag, 30. April 2009, 21:32

Hilft Dir dieser Link weiter :?:

Guter Link.

Zumindest unterhaltsam ist die andere Seite. Auf ci-plus.com wird CI+ "promotet".

Zitat von »"ci-plus.com"«

•Why do I need CI Plus? What are the benefits?
...
To be compatible with future CI Plus modules that can deliver enhanced functionality, such as High Definition pay TV, in conjunction with pay TV operators.
In the case of subscribers of services from CI Plus operators, they will have the opportunity to buy TV and Recording devices with built in functionality. They do not need STBs any more, so the usability of watching/recording content provided by the operator will become much more user-friendly.
...

Aha, hochinteressant. Die können mir also was verkaufen was ich bisher auch ohne die hatte.
Die einzigen Nutznießer sind ja wohl auch die CI+LLP und die Contentanbieter. Ohne den Terror der letzteren hätte man als Endkonsument dieses künstlich erzeugte Problem garnicht und erstere haben ne prima Gelegenheit sich ne goldene Nase zu verdienen.

DanielaE

EXPERTIN

Beiträge: 646

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

8

Freitag, 1. Mai 2009, 07:34

Ohne den Terror der letzteren hätte man als Endkonsument dieses künstlich erzeugte Problem garnicht und erstere haben ne prima Gelegenheit sich ne goldene Nase zu verdienen.

Gut gebrüllt Löwe!

Ein Vergleich von CI und CI+ zeigt doch sehr klar, daß die Kunden aus dem angeblichen Fortschritt durch das "+" nur zusätzliche Nachteile bei der Nutzung haben werden, z.B. bezüglich der Aufzeichnung zum späteren Ansehen einer Sendung. :cursing:

-Eagle-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 645

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

9

Freitag, 1. Mai 2009, 08:04


Ein Vergleich von CI und CI+ zeigt doch sehr klar, daß die Kunden aus dem angeblichen Fortschritt durch das "+" nur zusätzliche Nachteile bei der Nutzung haben werden, z.B. bezüglich der Aufzeichnung zum späteren Ansehen einer Sendung. :cursing:

Na klar doch, die totale Überwachung !!!!!! geht wohl soweit das die noch bestimmen was wir überhaupt noch Aufzeichnung "dürfen"
»Tach,
-----------------------

DanielaE

EXPERTIN

Beiträge: 646

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

10

Freitag, 1. Mai 2009, 08:48

geht wohl soweit das die noch bestimmen was wir überhaupt noch Aufzeichnung "dürfen"


Exakt das ist eines der tollen neuen Features von CI+

11

Freitag, 1. Mai 2009, 19:03

Insbesondere beim digitalen (Kabel) Empfang wird man als Verbraucher stark eingeschränkt und die Regulierungsbehörden (die sich sich um jeden Mist wie die Länge und Krümmung von Bananen und Gurken kümmern :D ) schauen weg :cursing:
Es gab schon genügend "Feldtest" (angeblich alles technische Pannen) wo die Aufzeichnung mit DVD-Recordern verhindert wurde, vor kurzem las ich in einem Forum von entsprechenden Problemen bei Premiere 1 und 2. Was soll das ?( Die Kids und Freaks ziehen sich doch heute eh schon alles aus dem Netz und er "Ehrliche ist wieder mal der Dumme".
CI+ dient aus meiner Sicht ausschließlich der weiteren Gängelung der Kunden.

Holgi

Forensponsor

Beiträge: 173

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

12

Freitag, 1. Mai 2009, 19:21

CI+ dient aus meiner Sicht ausschließlich der weiteren Gängelung der Kunden.

Hinzu wird wohl auch noch kommen, dass sich die Jugendschutzabfrage bei CI+ nicht mehr dauerhaft ausschalten läßt.
Eine Zumutung, wenn es keine Kinder im Haushalt gibt.

Gruß Holger
Solange hier weiterhin entgegen den Forenregeln Beiträge gelöscht bzw. gewisse nicht beleidigende o.ä. Worte in Beiträgen/PMs zensiert werden, werde ich hier nur noch in Ausnahmefällen posten. Zensur in dieser Form ist für mich nicht tolerierbar.

13

Freitag, 1. Mai 2009, 22:01

CI+ dient aus meiner Sicht ausschließlich der weiteren Gängelung der Kunden.

Hinzu wird wohl auch noch kommen, dass sich die Jugendschutzabfrage bei CI+ nicht mehr dauerhaft ausschalten läßt.
Eine Zumutung, wenn es keine Kinder im Haushalt gibt.

Gruß Holger

Dieses Argument hör ich in der Diskussion aber nur sehr ungern. So lästig die Abfrage auch sein kann, ist sie dennoch gesetzlich vorgeschrieben und eben diese Lücke bei üblichen CI Modulen nutzt die CI+ Lobby als eines der Hauptargumente für ihr System, womit sie bei der Politik logischerweise auf offene Ohren stoßen.
Ausserdem halte ich persönlich die Jugendschutzabfrage für durchaus richtig. Es gibt genug Idioten die sich einen Dreck drum scheren was ihre Kids schauen. Die Alternative wäre die Ausstrahlung von FSK Sachen nur zu den dafür zulässigen Zeiten. Also ab 20 Uhr FSK 12, ab 22 Uhr FSK16 und ab 23 Uhr FSK 18, was ja aber mit Recordern auch ausgehebelt werden kann...

Holgi

Forensponsor

Beiträge: 173

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

14

Freitag, 1. Mai 2009, 22:29

Ich wollte damit nicht die Jugendschutzabfrage generell in Frage stellen, ist völlig i.O. wenn diese standardmäßig aktiviert ist.

Die entscheidende Einschränkung ist aus meiner Sicht:

Zitat

...wenn es keine Kinder im Haushalt gibt.

Dann sollte dem mündigen Bürger weiterhin die Wahl überlassen werden.

Zitat

...Die Alternative wäre die Ausstrahlung von FSK Sachen nur zu den dafür zulässigen Zeiten. Also ab 20 Uhr FSK 12, ab 22 Uhr FSK16 und ab 23 Uhr FSK 18...

Dann müßte man konsequenterweise auch sofort die analoge Ausstrahlung einstellen, um auch diese Lücke zu schließen ;)

Ich finde es halt nicht gut wenn alles überreguliert wird und einem keine Wahl mehr gelassen wird - außer CI+ zu boykottieren...

Gruß Holger
Solange hier weiterhin entgegen den Forenregeln Beiträge gelöscht bzw. gewisse nicht beleidigende o.ä. Worte in Beiträgen/PMs zensiert werden, werde ich hier nur noch in Ausnahmefällen posten. Zensur in dieser Form ist für mich nicht tolerierbar.

15

Freitag, 1. Mai 2009, 22:41

Ich wollte damit nicht die Jugendschutzabfrage generell in Frage stellen, ist völlig i.O. wenn diese standardmäßig aktiviert ist.

Die entscheidende Einschränkung ist aus meiner Sicht:

Zitat

...wenn es keine Kinder im Haushalt gibt.

Dann sollte dem mündigen Bürger weiterhin die Wahl überlassen werden.

Der Fernseher weiß ja aber nich ob Kinder im Haushalt leben. Der Depp der sich nich um seine Kinder kümmert würde es, wenn er die Wahl hat auch deaktivieren und die Kids sich dann nach der Schule die Massakeranleitung anschauen.
Das im Kino, beim Zigaretten und Alkoholkauf Ausweise kontrolliert werden wird doch auch keiner kritisieren. Das hier ist das selbe, nur auf elektronischen Weg. Der Fernseher fragt halt jeden, weil er Dir (noch!) nicht im Gesicht ansehen kann daß Du alt genug bist. ;)

misterak20

Anfänger

Beiträge: 42

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

16

Samstag, 2. Mai 2009, 10:05

ist in meinen augen trotzdem eine gängelung...

sicher gibt es idioten und asoziales gesindel das nicht in der lage ist seine kinder zu versorgen oder für einen vernünftigen tagesablauf zu sorgen.
das ist aber nicht meine schuld. denn wir brauchen uns hier nichts vormachen... es sind nicht gewaltfilme oder pornos die psychisch labile menschen schaffen... es deren umwelt.

sicher verstehe ich warum es diesen punkt der jugendschutz abfrage gibt. gut und richtig finde ich die art und weise jedoch nicht. und ich würde 3 kreuze machen wenn es diesen mit der pin abfrage etc... nicht geben würde!

nicht persönlich nehmen :P
just my 2 cents....
Compose Weiß 46, Individual Sound Weiß, Sony3 Weiß, Media Pc Selbstbau, Connect32 Weiß, Sony3slim Weiß, Toshiba32 Schwarz, Sony3 Schwarz

17

Samstag, 2. Mai 2009, 10:11

Ich versteh euch doch auch, wollte nur darauf hinweisen daß es nicht das schlauste ist in der Diskussion um CI+ gerade mit dem Jugendschutz zu argumentieren. ;)

So, und nun bitte wieder zurück zum Thema.

18

Montag, 11. Mai 2009, 09:58


Austrianer

unregistriert

19

Montag, 11. Mai 2009, 12:06

Ganz neue Situation....http://www.digitalfernsehen.de/news/news_774109.html

Gruß Austrianer

LeDriver

unregistriert

20

Samstag, 16. Mai 2009, 23:13

CI+

Hallo.

Immer mehr Anbieter rüsten Ihre Geräte mit CI+ aus, die negativen Vorurteile überwiegen ja! Weiß jemand ob man ein normales CI Modul (z.B. AlphaCrypt CI Modul) bei CI+ nutzen kann?

-Blockmaster-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 1 063

Danksagungen: 920

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 17. Mai 2009, 09:33

CI+ kann als normales CI weiter funktionieren. Nur hat man eine Hintertür eingebaut das man diese normal CI Funktion abschalten bzw. sperren kann. Dann gehen nur noch CI+ Module.

Valan

Schüler

Beiträge: 77

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

22

Montag, 18. Mai 2009, 09:46

Moin,

Zitat von »LeDriver«

Immer mehr Anbieter rüsten Ihre Geräte mit CI+ aus, die negativen Vorurteile überwiegen ja! Weiß jemand ob man ein normales CI Modul (z.B. AlphaCrypt CI Modul) bei CI+ nutzen kann?
CI+ kann als normales CI weiter funktionieren. Nur hat man eine Hintertür eingebaut das man diese normal CI Funktion abschalten bzw. sperren kann. Dann gehen nur noch CI+ Module.
Hintertür ist gut, dass ist nen ausgewachsenes Scheunentor :)

Im Prinzip läuft jedes CA-Modul in jedem CI Plus-Gerät. Wenn ein Programmanbieter (jetzt mal z.b. Kabel Deutschland) auf CI Plus umstellt, kann er für jedes seiner Programme entscheiden, ob er ein "nicht-CI Plus-Module" zulässt oder nicht.
Es könnte also so aussehen, das z.B. die grundverschlüsselten Privaten weiterhin mit dem AlphaCrypt funktionieren, die Pay-TV-Programme aber nicht.
Wie gesagt, die Entscheidung liegt komplett beim Programmanbieter.

Grüße

Austrianer

unregistriert

23

Dienstag, 19. Mai 2009, 10:45

Es geht jetzt wohl zügig voran http://www.digitalfernsehen.de/news/news_779480.html

Gruß Austrianer

24

Dienstag, 19. Mai 2009, 15:18

Das dürfte dann wohl das Ende der digtalen Aufnahme bedeuten :thumbdown: :cursing:

Loewenbändiger

unregistriert

25

Dienstag, 19. Mai 2009, 15:44

Du darfst es verm. aufnehmen aber nicht die Werbung überspringen, nur 1 x ansehen, das auch nur innerhalb der Sendezeit wie 20:15 - 22:00 Uhr und wird nach max 48 Std. autom. gelöscht :D

Nicht lachen, das ist alles vom Sender steuerbar....... :cursing:

So hochkritisch Raupkopiegefährdete Sendungen wie DSDS werden nat. gar nicht aufnehmbar sein.....

Valan

Schüler

Beiträge: 77

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 19. Mai 2009, 17:14

Moin,
[...]aber nicht die Werbung überspringen,[...]
das Gerücht mit der Werbung hält sich ja irgendwie ziemlich hartnäckig. Dabei ist das völliger Quatsch.
Mit der aktuellen CI Plus Spezifikation ist so ein Mechanissmus jedenfalls nicht zu realisieren.

Grüße

Loewenbändiger

unregistriert

27

Dienstag, 19. Mai 2009, 17:33

wir werden sehen.....

28

Dienstag, 19. Mai 2009, 19:48

Nicht lachen, das ist alles vom Sender steuerbar....... :cursing:

Ich weiß, leider ist das nicht zum lachen sondern traurig
das Gerücht mit der Werbung hält sich ja irgendwie ziemlich hartnäckig. Dabei ist das völliger Quatsch.
Mit der aktuellen CI Plus Spezifikation ist so ein Mechanissmus jedenfalls nicht zu realisieren.

Derzeit realisierbar oder nicht ... ich bin da eher beim "Doc".
Es gibt leider genug Gründe der Rechteinhaber (Stichwort: DRM) und der Sender (Stichwort: Werbekunden) die unsere Befürchtungen bestätigen werden :(

Beiträge: 840

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 20. Mai 2009, 07:42

...Schöne digitale Welt...
Loewe ART SL 47 Full-HD+ 100 DR+ DVB-S 2 (Twin-Tuner), Hochglanz Schwarz, Bootloader 3.3.0, TV 9.16.0, DVB 9.24.0,
Sony BDP-S 550
Yamaha RX-V 863
Magnat Quantum 505 (Bi-Amp.) + Canton LE 150 + Canton Combi SC + Magnat Betasub 30A

Christophamdell

unregistriert

30

Donnerstag, 21. Mai 2009, 08:47

Hi,

ich persönlich würde momentan gar nichts kaufen wenn nicht unbedingt notwendig und auf Geräte mit CI+ warten. Ob man es braucht oder nicht steht auf nem anderen Blatt aber das es kommt und nicht nachrüstbar ist, ist ja so gut wie amtlich.

Cu

robbert

Anfänger

Beiträge: 38

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 21. Mai 2009, 09:34

Ihr wart ja schon früh dabei, ist ja heute auch Feiertag :D

Die voll ausgestattete Connect (hochglanz weiß, DR+ 250, Media 100Hz) wurde mich auf gerade ein Bißchen mehr als 3k EUR angeboten, etwa 700 euro billiger als der Listenpreis. Ich denke das ist nicht schlecht, oder?

Was die Wahl für die Alphacrypt angeht.... Ich denke 95% der niederländische Benützer hat kein Sat und schaut einfach Digital via Kabel. Ich glaube daß die nicht-Settop Box Benützer die absolute Mehrheit sind. Die übrigen benützen größtenteils die Alphacrypt (EUR 150), die wird auch eigentlich in alle Laden angeboten, deswegen kenne ich eigentlicht nichts anderes. Ich werde bei der Bestellung noch mal gut nachfragen. Wenn es noch Tipps gibt....

Zum CI+ Thema... Ich war schon ziemlich stolz zu wissen was CI ist, was ist die Neuheit / Extra an CI+ ? Warten müsste man ja eigentlich immer, es kommt bestimmt noch 200Hz, dann LED, dann voll-Internet. Im Moment bietet die neueste Connect eigentlich dasjenige (in einem Gerät) worauf ich schon einige Jahre warte. Dabei, mit die rezente Aufwartung der Connect dauert daß vielleicht noch bis ein Jahr, das ist mir zu lange.... :(

Noch Kommentare zum Chassis / Bestelnummer Thema?? :?:

Christophamdell

unregistriert

32

Donnerstag, 21. Mai 2009, 11:56

Hi,

mit der Einführung von CI+ KÖNNTE es unmöglich werden, Pay TV zu schauen. Aktuelle Premiere Karten zum Beispiel haben NDS Verschlüsselung, was im CI nicht funktioniert. Was momentan fuktioniert ist die Übergangslösung Nagra 3 via Alpahcrypt oder Gigacam. Diese Lösung wird aber mit 100% Sicherheit in Zukunft abgeschaltet. Auch Kabel redet von NDS. NDS läuft dann nur noch im CI+ oder externen NDS Receiver. Ob das ne tolle Lösung für einen TV mit eingebautem TWIN Sat ist bezweifel ich.

Cu

33

Donnerstag, 21. Mai 2009, 12:03

Aktuelle Premiere Karten zum Beispiel haben NDS Verschlüsselung, was im CI nicht funktioniert. Was momentan fuktioniert ist die Übergangslösung Nagra 3 via Alpahcrypt oder Gigacam.

Du scheinst da etwas zu verwechseln: Nagra3=AC(L); NDS=Giga Blue

Christophamdell

unregistriert

34

Donnerstag, 21. Mai 2009, 13:15

Moin,

kann auch sein. Hab den Kram nicht selbst aber zimlich sicher ist, das da was kommt.

Cu

misterak20

Anfänger

Beiträge: 42

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

35

Freitag, 22. Mai 2009, 13:02

das heisst also, dass solange die verschlüsselung per nds, nagra gleich bleibt... es egal ist wenn kabelbetreiber, premiere oder wer auch immer auf ci+ module drängt und diese in umlauf bringt?
Compose Weiß 46, Individual Sound Weiß, Sony3 Weiß, Media Pc Selbstbau, Connect32 Weiß, Sony3slim Weiß, Toshiba32 Schwarz, Sony3 Schwarz

Valan

Schüler

Beiträge: 77

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

36

Freitag, 22. Mai 2009, 13:12

Moin,
das heisst also, dass solange die verschlüsselung per nds, nagra gleich bleibt... es egal ist wenn kabelbetreiber, premiere oder wer auch immer auf ci+ module drängt und diese in umlauf bringt?
solange es SmartCards für das benutze Verschlüsselungssystem gibt, die in jedem beliebigen CA-Modul lauffähig sind, wirst Du mit diesen Karten und einem nicht-CI+-Gerät das selbe Verhalten haben wie jetzt auch.
Deswegen wird der nächste Schritt nach der CI+-Einführung sicherlich sein, die SmartCards an die Module zu koppeln, d.h. es wird neue SmartCards geben, die dann eben nur noch in einem bestimmten Modul laufen.
Das dürfte sich aber noch einige Jahre hinziehen bis das soweit ist.

Grüße

37

Freitag, 22. Mai 2009, 13:45

Was die Smartcard ansich ja aber überflüssig machen würde. ;)
Wenn diese fest ein bestimmtes Modul ober Receiver gekoppelt ist kann sich auch gleich das Modul oder der Receiver für die Freischaltung identifizieren (nichts anderes macht ja die Smartcard).
Soweit sind wir denk ich noch nicht.

Wir sind aber ganzschön ab vom Thema...

38

Freitag, 22. Mai 2009, 16:07

Wir sind aber ganzschön ab vom Thema...

aber interessant ist es trotzdem ;) , du könntest die Posts auch entsprechend verschieben
Deswegen wird der nächste Schritt nach der CI+-Einführung sicherlich sein, die SmartCards an die Module zu koppeln, d.h. es wird neue SmartCards geben, die dann eben nur noch in einem bestimmten Modul laufen.
Das dürfte sich aber noch einige Jahre hinziehen bis das soweit ist.

Das gab/gibt es afaik schon, nennt sich Pairing. Bei den Festplatten Receivern von Humax für Premiere Direkt Plus wurde es eingesetzt.
Bei meinem Anbieter (TC) erfolgt die (NDS) Entschlüsselung direkt im Receiver (Humax iFox) ohne Karte, d.h. mir würde auch ein Giga Blue nichts nützen. Schaue ich halt den privaten Müll (wenn überhaupt) analog.

39

Freitag, 22. Mai 2009, 16:30

die letzten Beiträge hab ich mal aus nem anderen Fred, wo es etwas OT wurde her verschoben... der Originalfred ist hier.



Sorry, kopieren hatte nicht gleich geklappt und dann gleich doppelt drin ... nur falls einer gelöschte Beiträge hat. Sind alle noch da.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(22. Mai 2009, 16:35)

robbert

Anfänger

Beiträge: 38

  • Nachricht senden

40

Freitag, 22. Mai 2009, 20:39

Connect CI+ ab Oktober

Irgendwo auf dem Internet fand ich ein Brief von Loewe an ihre Vertreter mit Betriff der Umsteigung auf CI+. Ab Oktober wird in die Connect ein leicht geändertes 2712 Chassis verbaut, ab dem Moment wird der Connect CI+ fähig sein. Schon ausgelieferte 2712 Chassis sollten dann kostenlos umgebaut /ausgewechselt werden. Ich habe dieses heute noch von meinem Händler kontrollieren lassen, die hat es bei einem Vertreter nachgefragt. Es wurde mich mittlerweile per Email bestätigt. Obwohl ich nicht so technisch als euch bin und also nicht 100% einschätzen kann was hiervon die Folgen sind, sieht es mir doch positiv aus (wenn einer 2712 hat....), oder??

Counter:

Hits heute: 431 | Hits gestern: 8 671 | Hits Tagesrekord: 41 028 | Hits gesamt: 16 338 908

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz