Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

samso

Anfänger

  • »samso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. Dezember 2013, 12:39

verlängerte HD+ Karte funktioniert nicht mehr im Unicam-Modul

Hallo,
habe gestern meine HD+ Karte (02-er Karte) verlängert und auf der Internetseite von HD+ aktiviert.
Danach wieder ins Unicam-Modul gesteckt und beides wieder ins TV (Loewe Art Chassis L2715, Software V9.27.0).

Erfolglos,
bei den Privaten HD-Sendern kommt die Meldung: Programm ist verschlüsselt.

Bemerkung,
bis zur Verlängerung hat's aber mit dem Unicam funktioniert.

Frage,
Muss das Unicam irgendwie neu Programmiert werden, oder so etwas in der Art?

Danke und frohe Weihnachten an alle
Art 47 SL Full-HD+ 100 inkl. DR+, DVB-S 2 (Twin-Tuner), Dolby-Digital-/dts-Modul, 2 Stück Individual Sound Stand Speaker, 2 Stück Individual Sound Universal Speaker, 1 Stück Individual Sound Subwoofer, TV-Lautsprecher als Centerspeaker, BluTech Vision interaktiv, MovieVision DR+,
Beamer Epson EMP-TW 700 HD-Ready, Spatz-HDMI-Switcher 4-2.

AKWWMYKSI

Schüler

Beiträge: 116

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. Dezember 2013, 07:32

War die Karte beim verlängern im Unicam oder im originalen? Welches Unicam genau und welche Software. Das einfachste wäre Du verlängerst im originalen, im Unicam muss ne aktuelle Soft installiert sein.
Individual 55 SL220 - Stereospeaker - Sub Highline - 2 Standspeaker L1 - 2 Speaker Universal - BluRay Interactive - Audiovision - Geld alle :D

samso

Anfänger

  • »samso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

  • Nachricht senden

3

Samstag, 21. Dezember 2013, 10:47

Hallo AKWWMYKSI,

die Karte war beim Verlängern im Unicam, denn ich besitze gar kein original HD+-Modul.

Es handelt sich um ein blaues Unicam-Modul, Hardware / rev 2.0 steht auf der Rückseite und die Software ist die 5.40.

Mein TV-Händler hat mir vor 1 Jahr das Unicam incl. HD+-Karte schon fertig konfiguriert übergeben.

Gruß, samso
Art 47 SL Full-HD+ 100 inkl. DR+, DVB-S 2 (Twin-Tuner), Dolby-Digital-/dts-Modul, 2 Stück Individual Sound Stand Speaker, 2 Stück Individual Sound Universal Speaker, 1 Stück Individual Sound Subwoofer, TV-Lautsprecher als Centerspeaker, BluTech Vision interaktiv, MovieVision DR+,
Beamer Epson EMP-TW 700 HD-Ready, Spatz-HDMI-Switcher 4-2.

samso

Anfänger

  • »samso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

  • Nachricht senden

4

Samstag, 21. Dezember 2013, 10:55

gibt es schnellere Unicam's???????

Mein unicam (blau, rev 2.0, Software 5.40) braucht sehr lange zum Umschalten der Sender und auch beim Rück- und Vorspulen. Außerdem bilden sich manchmal "Klötzchen", wenn ich eine Sendung angehalten, oder rück- und vorgespult hatte.

Las irgendwo, neuere Unicam-Module (gelbe) würden das alles viel schneller und störungsfreier erledigen.

Wenn dem so ist, würde ich mir vielleicht ein neueres Zulegen.
Art 47 SL Full-HD+ 100 inkl. DR+, DVB-S 2 (Twin-Tuner), Dolby-Digital-/dts-Modul, 2 Stück Individual Sound Stand Speaker, 2 Stück Individual Sound Universal Speaker, 1 Stück Individual Sound Subwoofer, TV-Lautsprecher als Centerspeaker, BluTech Vision interaktiv, MovieVision DR+,
Beamer Epson EMP-TW 700 HD-Ready, Spatz-HDMI-Switcher 4-2.

Vincent

Fortgeschrittener

Beiträge: 175

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

5

Samstag, 21. Dezember 2013, 11:30

Die aktuelle Software für das Unicam ist die 5.45 . Offensichtlich kann die 5.40 die Freischaltung der Karte nicht durchführen. Mach die aktuelle Software drauf und probiers nochmal. Ein Unicam Evo hilft Dir auch nicht weiter.
Metz Caleo 42 LED 200 Media Twin R

Metz Topas 55 Media Twin R

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

samso (21. Dezember 2013, 12:07)

AKWWMYKSI

Schüler

Beiträge: 116

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

6

Samstag, 21. Dezember 2013, 12:17

Wenn würde ich eh ein Maxcam V2 nehmen, es kann aber auch an einer Einstellung im Modulmenü liegen. Schau mal alles durch. Block muss aus sein, das weiß ich. Den Rest weiß Google aber updaten tät ich allemal. Musst evtl das Signal nochmal schicken lassen.
Individual 55 SL220 - Stereospeaker - Sub Highline - 2 Standspeaker L1 - 2 Speaker Universal - BluRay Interactive - Audiovision - Geld alle :D

Beiträge: 840

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 22. Dezember 2013, 18:12

Huhu!

Ich habe heute das gleiche Problem:
TV ist Loewe Art 47 SL Full-HD+ 100

CAM ein Unicam/Unicrypt
Karte eine HD 02

Bis gestern lief alles mit der Version 5.21 des Unicam Moduls. Dann lief das HD+ Abo aus.

Nach der HD+ Verlängerung (über HD+) der Hinweis: Programm ist verschlüsselt.
Habe dann das Cam-Modul zuerst auf die Version 5.35 und -weil damit vergeblich- auf 5.45 upgedatet.
Auch die zweite und dritte Eingabe der weiteren Verlängerung brachte kein Erfolg.

Weiss jemand inzwischen mehr, ob sich da bei dem Signal von HD+ irgendwas geändert hat?
Wäre ärgerlich, die 50 EUR nun in den Sand gesetzt zu haben...
Loewe ART SL 47 Full-HD+ 100 DR+ DVB-S 2 (Twin-Tuner), Hochglanz Schwarz, Bootloader 3.3.0, TV 9.16.0, DVB 9.24.0,
Sony BDP-S 550
Yamaha RX-V 863
Magnat Quantum 505 (Bi-Amp.) + Canton LE 150 + Canton Combi SC + Magnat Betasub 30A

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Maulwurf« (22. Dezember 2013, 18:28)


AKWWMYKSI

Schüler

Beiträge: 116

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 22. Dezember 2013, 20:09

Ärgerlich is da gar nix, lass das Signal nochmal senden von HD+, das geht problemlos. Zur Not einfach ins echte Modul reinstecken. Wichtig sind aber die richtigen Parameter im Modulmenü. Auf den passenden Seiten gibts Infos. Ich hab das Uni wegen nur Ärger abgeschafft und nutze einen Max der alles macht was er soll..
Individual 55 SL220 - Stereospeaker - Sub Highline - 2 Standspeaker L1 - 2 Speaker Universal - BluRay Interactive - Audiovision - Geld alle :D

samso

Anfänger

  • »samso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

  • Nachricht senden

9

Montag, 23. Dezember 2013, 11:33

Seit vorgestern funktioniert's wieder

Hallo zusammen,

es funktioniert wieder, nur weiß ich nicht warum, denn ich habe gleichzeitig die folgenden 2 Dinge gemacht:

1.) Hatte das CI-Modul falsch herum eingesteckt, da konnte es ja auch nicht funktionieren. In der TV-Bedienungsanleitung steht aber detailliert, wie es hinein gehört.
Auch wusste ich nicht, dass nach der Freischaltung auf der HD+ Webseite nur eine gewisse Zeit das Freischaltsignal gesendet wird und nur während dieser Zeit eine Freischaltung erfolgen kann (dachte immer, wenn auf der Webseite von HD+ einmal die Freischaltroutine vorgenommen wurde, könne die Freischaltung am TV auch noch Stunden später erfolgen).

2.) Während der erneuten Freischaltroutine auf der HD+ Webseite bin ich am TV ins Menü des CA-Moduls gegangen (übrigens: das CI-Modul wird im TV-Menü CA-Modul genannt, warum auch immer) und habe unter Karteneinstellungen ein Menü gefunden, welches sich "Spartas Welt" nennt (keine Ahnung was das bedeutet). In diesem Ding "Spartas Welt" habe ich irgendwas, was mit der Karte zu tun hat, von OFF auf ON gestellt (leider weiß ich nicht mehr wie sich das im Detail genau nannte) und genau in dem Moment funktionierten die privaten HD-Sender wieder.

Nun würde ich gerne wissen, was das mit dieser "Spartas Welt" auf sich hat, und ob das Eigentliche Funktionieren von dem gerade in diesem Moment empfangenen Freischaltimpuls herrührt.

Frohe Weihnachten wünscht allen

samso
Art 47 SL Full-HD+ 100 inkl. DR+, DVB-S 2 (Twin-Tuner), Dolby-Digital-/dts-Modul, 2 Stück Individual Sound Stand Speaker, 2 Stück Individual Sound Universal Speaker, 1 Stück Individual Sound Subwoofer, TV-Lautsprecher als Centerspeaker, BluTech Vision interaktiv, MovieVision DR+,
Beamer Epson EMP-TW 700 HD-Ready, Spatz-HDMI-Switcher 4-2.

Beiträge: 840

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

10

Montag, 23. Dezember 2013, 12:41

Hallo samso!

Dann hat also HD+ zwischenzeitlich nicht irgendetwas verändert, dass das Signal via Unicam nicht mehr ausgewertet werden kann.
Das ist gut... ich habe es gestern nämlich bis zum Abend nicht mehr geschafft, die Privaten zum Laufen zu kriegen...
Die Bezeichnung SpartasWelt hat was mit der Software zu tun (die heisst ja Sparta Vers.xxx).
Und was Du da im Kartenmenue zufällig aktiviert hattest war der Punkt "Pakete hinzufügen" -> HD-P. Der Punkt muss nämlich für HD+ aktiviert sein.

Ich probier es später auch nochmal...
Loewe ART SL 47 Full-HD+ 100 DR+ DVB-S 2 (Twin-Tuner), Hochglanz Schwarz, Bootloader 3.3.0, TV 9.16.0, DVB 9.24.0,
Sony BDP-S 550
Yamaha RX-V 863
Magnat Quantum 505 (Bi-Amp.) + Canton LE 150 + Canton Combi SC + Magnat Betasub 30A

Beiträge: 840

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 24. Dezember 2013, 12:50

Nachdem bei mir viele Tests und etwa 12 Aktivierungsversuche nichts brachten, habe ich die Software des Unicam wieder auf den (ur-)alten Stand 5.21 gebracht.
Dann CAM allein ohne Karte in den TV..., Einstellungen kontrolliert..., TV aus, Karte ins CAM und wieder in den TV.., TV an, HD+ Sender gewählt und -> Bild und Ton!
Loewe ART SL 47 Full-HD+ 100 DR+ DVB-S 2 (Twin-Tuner), Hochglanz Schwarz, Bootloader 3.3.0, TV 9.16.0, DVB 9.24.0,
Sony BDP-S 550
Yamaha RX-V 863
Magnat Quantum 505 (Bi-Amp.) + Canton LE 150 + Canton Combi SC + Magnat Betasub 30A

Counter:

Hits heute: 4 543 | Hits gestern: 13 395 | Hits Tagesrekord: 41 028 | Hits gesamt: 14 540 142

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz