Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Johannes

unregistriert

1

Mittwoch, 10. Februar 2010, 19:42

Metz Fernbedienung(en)

Hallo,

ich habe mir gerade einmal informativ durchgesehen, was für Fernbedienungen bei den Metz TVs dabei sind.

Im aktuellen Produktprogramm sah ich "nur" die Typen RM14 und RM14 M, wobei jene mit Zusatz 'M' ab dem Linus zum Einsatz kommt (ich vermute 'mal, dass diese dann aus Metall bzw. Alu sind).

Stimmt dies so?

Dies würde dann also bedeuten, unabhängig ob ich einen Axio oder Primus habe, die FB wäre immer dieser Art?



(c) ahg-electronic.de

Gruß Johannes

2

Mittwoch, 10. Februar 2010, 19:49

Jetzt wo ich die wiederseh ... sorry an die Metz Jungs aber ich find die immernoch furchtbar.
Ist das eigentlich noch so daß man Änderungen im Menü über die Lautstärketasten statt der rechts/links auf dem Naviring vornimmt? Hat mich damals fast um den Verstand gebracht bis ich dahinter gestiegen bin... :D

Tomasino

Anfänger

Beiträge: 42

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Februar 2010, 19:59

RE: Metz Fernbedienung(en)

Im aktuellen Produktprogramm sah ich "nur" die Typen RM14 und RM14 M, wobei jene mit Zusatz 'M' ab dem Linus zum Einsatz kommt (ich vermute 'mal, dass diese dann aus Metall bzw. Alu sind).

Stimmt dies so?

Dies würde dann also bedeuten, unabhängig ob ich einen Axio oder Primus habe, die FB wäre immer dieser Art?
JA!

Gregori

Forensponsor

Beiträge: 229

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 10. Februar 2010, 21:22

Jetzt wo ich die wiederseh ... sorry an die Metz Jungs aber ich find die immernoch furchtbar.
Ist das eigentlich noch so daß man Änderungen im Menü über die Lautstärketasten statt der rechts/links auf dem Naviring vornimmt? Hat mich damals fast um den Verstand gebracht bis ich dahinter gestiegen bin... :D


Ja, wo ist das Problem :?: :)
Metz Primus 42 FHDTV mit PVR, MHD 606/607 V4.53 D HW2 M2H V3.13 K, 2 x AlphaCrypt Classic, DVB-C, UnityMedia, Panasonic DMP-BD80, Netzwerk-Media-Center Popcorn Hour C-200/ HDD-2TB.

5

Donnerstag, 11. Februar 2010, 09:17

Also über die Fernbedienungen und den Bedienkomfort lässt sich echt streiten. Es ist halt wie mans gewohnt ist:
Mein Dad hat den Connect 37 (weiss jetzt nicht wie die FB heisst, die der dabei hat), aber ich find die Bedienung von Loewe umständlich, unlogisch und die FB mit Miniknöpfen total überfrachtet. Für den Technikfreak mag das ok sein, für den gemeinen Zuschauer der einfach nur TV sieht ists "too much". Aber das ist halt meine Meinung ;)

Ganz abgesehen davon: Was ist an einem durchgehendem Bedienkonzept für alle Serien falsch? Ich weiss sofort, wie jeder Metz zu bedienen ist und kenn die FB blind.

6

Donnerstag, 11. Februar 2010, 10:16

`tschuldigung wollte wirklich keinem zunahe treten... ich komm halt nich damit klar und find vieles unlogisch. Wenn man jahrelang mit nem Metz umgeht ist das natürlich was anderes. ;)

7

Donnerstag, 11. Februar 2010, 10:43

:friends:

dubdidu

unregistriert

8

Donnerstag, 11. Februar 2010, 12:02

Über Geschmack lässt sich nicht streiten... aber die FB ist einfach nur hässlich. Sorry... :lb:

Baron Blitz

Schüler

Beiträge: 108

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 11. Februar 2010, 12:17

Über Geschmack lässt sich nicht streiten... aber die FB ist einfach nur hässlich. Sorry... :lb:

Am Design könnte Metz IMHO sowieso noch etwas basteln.
Metz Talio 32 FHDTV CTS2Z mit CI+ und Alphacrypt Light mit 1.16 Firmware

10

Donnerstag, 11. Februar 2010, 12:33

Über Geschmack lässt sich nicht streiten... aber die FB ist einfach nur hässlich. Sorry... :lb:

Am Design könnte Metz IMHO sowieso noch etwas basteln.

Als Loewe händler find ich das Metz Design natürlich super wie es ist! :rofl:


sorry... :whistling:

AKZ

Schüler

Beiträge: 125

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 11. Februar 2010, 13:30

Also von der Menu-Übersicht ist ja Metz klar im Vorteil.

Als ich mal einen Individual 52 einrichten musste bin ich fast verzweifelt. Das Menu ist nur im unterem Viertel zu sehen und ist total verschaltet = unübersichtlich.

Das ist man mit dem Metz-Menu schon verwöhnt :D

Loewenbändiger

unregistriert

12

Donnerstag, 11. Februar 2010, 13:40

Das war bei Loewe ja auch mal so und wurde geändert damit man im Menu noch was vom Bild sehen kann.....

13

Donnerstag, 11. Februar 2010, 13:45

Ja, ist so gewollt, wobei das ja ein häufiger Kritikpunkt ist. Loewe arbeitet wohl an einem komplett neuen GUI, zu sehen z.B. schon beim Blutech Interactive. Mal sehen was da kommt.

Gregori

Forensponsor

Beiträge: 229

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 11. Februar 2010, 14:33

Seid Ihr nur am einstellen und rumschrauben? Ich schalte das Gerät ein, suche mir einen Sender und schaue! Da muss ich doch nicht dauernd im Menü rumbasteln!!??
Metz Primus 42 FHDTV mit PVR, MHD 606/607 V4.53 D HW2 M2H V3.13 K, 2 x AlphaCrypt Classic, DVB-C, UnityMedia, Panasonic DMP-BD80, Netzwerk-Media-Center Popcorn Hour C-200/ HDD-2TB.

15

Donnerstag, 11. Februar 2010, 14:48

Ich find die Loewe Fernseher optisch ja echt gelungen, aber Ihr könnt mir nicht erzählen, dass die Assist-FB einen Designerpreis gewinnen könnte. Schaut einfach aus wie ne FB - wie die von Metz auch. Dass die in Plastik nicht ganz so dolle ist geb ich ja zu. Zum Glück hab ich die Alu Variante :rolleyes:

16

Donnerstag, 11. Februar 2010, 15:36

:think: ich glaub die hat sogar mehrere gewonnen, und mal ehrlich? :huh:


Bilder von ahg-electronic

17

Donnerstag, 11. Februar 2010, 15:40

Du musst schon fair bleiben und es mit der Alu FB vergleichen...

18

Donnerstag, 11. Februar 2010, 15:51

ach das Material ist mir dabei erstmal wurscht. geht ja um den Aufbau und die Übersicht. ;)
Auf jeden Fall ist die Assist überall hoch gelobt und das zurecht

-Blockmaster-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 1 063

Danksagungen: 920

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 11. Februar 2010, 16:00

Als ehemaliger Grundig Jünger gefällt mir da die Metz FB auf jeden fall besser 8)

Johannes

unregistriert

20

Donnerstag, 11. Februar 2010, 16:40

Da Metz bekanntermaßen (auch) viel von 'älteren' Kundschaften lebt, kann ich mir vorstellen, dass diese mit der Metz FB tendentiell besser klarkommen.

Größere Tastenbeschriftungen, wie es scheint tieferer Druckpunkt (bei der Loewe FB scheinen die Tasten ziemlich flächenbündig versenkt), die LEDs bei der Loewe FB würden meinen Vater mehr verwirren als erfreuen usw.

Ist vielleicht also auch eine Frage der Zielgruppe?

@ Blockmaster:
In der Tat, die Metz FB erscheint haptisch doch ziemlich Grundig ähnlich, einige Elemente erinnern mich auch an ältere Philips-FBs.

Gruß Johannes

peterlaub

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 11. Februar 2010, 16:52

da muss ich mir nur mal die 4 Farbtasten zur VT-Navigation anschauen. Beim Löwe genauso angeordnet wie es auf dem Bildschirm erscheint, und bei Metz??? :whistling:
Für die Augen: Connect 32 Media Full-HD+ 100 (2712,Boot 3.3.0,TV 9.16.0,DVBi4 9.14.0) an Kathrein EXR 1942 Einkabel-Multischalter , Samsung DVD-F1080
Für die Ohren: Braun Atelier-Anlage (C2, CD3, A2, T2, P1, LS70)

-Blockmaster-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 1 063

Danksagungen: 920

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 11. Februar 2010, 17:06

Zitat

da muss ich mir nur mal die 4 Farbtasten zur VT-Navigation anschauen. Beim Löwe genauso angeordnet wie es auf dem Bildschirm erscheint, und bei Metz???

..nicht notwendig, da die Top-Text Leiste eh nicht angezeigt wird :D Dafür gibt es links ein Menü für die Farbtasten, die dann so angeordnet sind wie auf der FB ;)

Gregori

Forensponsor

Beiträge: 229

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 11. Februar 2010, 17:17

index.php?page=Attachment&attachmentID=586 Wir Metzler könnten doch gleich die hier nehmen :rofl: ist Seniorenfreundlich :)
Metz Primus 42 FHDTV mit PVR, MHD 606/607 V4.53 D HW2 M2H V3.13 K, 2 x AlphaCrypt Classic, DVB-C, UnityMedia, Panasonic DMP-BD80, Netzwerk-Media-Center Popcorn Hour C-200/ HDD-2TB.

Loewenbändiger

unregistriert

24

Donnerstag, 11. Februar 2010, 17:25

index.php?page=Attachment&attachmentID=586 Wir Metzler könnten doch gleich die hier nehmen :rofl: ist Seniorenfreundlich :)


das ist doch ein Fake oder hat die tatsächlich Din A4 Größe :?:

Loewe-Fan

Fortgeschrittener

Beiträge: 477

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 11. Februar 2010, 18:49

das ist doch ein Fake oder hat die tatsächlich Din A4 Größe
Habe so etwas schon in echt gesehen ist wirklich ein Hammermäßig großes Teil :thumbsup:
:D

26

Donnerstag, 11. Februar 2010, 18:54

das ist doch ein Fake oder hat die tatsächlich Din A4 Größe
Habe so etwas schon in echt gesehen ist wirklich ein Hammermäßig großes Teil :thumbsup:

ein mechanisches iPad sozusagen. :rofl:

Gregori

Forensponsor

Beiträge: 229

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 11. Februar 2010, 19:03

index.php?page=Attachment&attachmentID=586 Wir Metzler könnten doch gleich die hier nehmen :rofl: ist Seniorenfreundlich :)


das ist doch ein Fake oder hat die tatsächlich Din A4 Größe :?:


Original 28x13cm: guckstdu hier: http://www.geheimshop.de/product_info.ph…campaign=evendi
Metz Primus 42 FHDTV mit PVR, MHD 606/607 V4.53 D HW2 M2H V3.13 K, 2 x AlphaCrypt Classic, DVB-C, UnityMedia, Panasonic DMP-BD80, Netzwerk-Media-Center Popcorn Hour C-200/ HDD-2TB.

Marco83

unregistriert

28

Freitag, 12. Februar 2010, 00:50

Also grad jetzt speziell bei der Fernbedienung ist LOEWE Metz doch wohl um Welten überlegen, wie ich finde ! :rolleyes:

Jetzt nicht auf andere Dinge bezogen, aber bei der FB auf alle Fälle ! :rolleyes:

Konnt ich noch nie verstehen, dass Metz eine ich sag mal "ganz normale Durchschnitts - Ferbedienung,
die im Grunde nicht besser als bei jedem preisgünstigen Gerät ist" im Kontrast zu den eigentlich sehr hochwertigen
Fersehgeräten bietet ! ?( :think:

Gregori

Forensponsor

Beiträge: 229

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

29

Freitag, 12. Februar 2010, 13:59

Ich bewerte ein Gerät nicht nach der Fernbedienung! Außerdem wie schon erwähnt, was spricht gegen die original Fernbedienung?
Metz Primus 42 FHDTV mit PVR, MHD 606/607 V4.53 D HW2 M2H V3.13 K, 2 x AlphaCrypt Classic, DVB-C, UnityMedia, Panasonic DMP-BD80, Netzwerk-Media-Center Popcorn Hour C-200/ HDD-2TB.

Johannes

unregistriert

30

Freitag, 12. Februar 2010, 19:56

Konnt ich noch nie verstehen, dass Metz eine ich sag mal "ganz normale Durchschnitts - Ferbedienung,
die im Grunde nicht besser als bei jedem preisgünstigen Gerät ist"......
Ich glaube nicht, dass die Metz FB im Detail überhaupt nicht durchdacht ist:

http://joeres.de/metz/index.htm#02

Sie ist nur einfach weniger auf Design getrimmt, Metz verfolgt dbzgl. allgemein eine gänzlich andere Philosophie als Loewe, um es diplomatisch zu formulieren...

Gruß Johannes

Gregori

Forensponsor

Beiträge: 229

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

31

Freitag, 12. Februar 2010, 23:17

Das schreibt Metz und ich kann es nur bestätigen!
Übersichtliche Fernbedienung
Einschalten und genießen: So sollte Fernsehen sein. Deshalb
haben wir die Metz Fernseher so gebaut, dass sie sich
ganz von selbst erklären. Ist Ihnen dennoch etwas unklar,
schalten Sie über die Info-Taste der Fernbedienung ganz
bequem in das übersichtliche und leicht verständliche Hilfe-
Menü. Mit Metz gehört das stundenlange Wälzen von
Bedienungsanleitungen der Vergangenheit an – auch dank
des ausgezeichneten Tri-Star-Bediensystems.
index.php?page=Attachment&attachmentID=590
PS: und die Optik ist "Geschmackssache"!
Metz Primus 42 FHDTV mit PVR, MHD 606/607 V4.53 D HW2 M2H V3.13 K, 2 x AlphaCrypt Classic, DVB-C, UnityMedia, Panasonic DMP-BD80, Netzwerk-Media-Center Popcorn Hour C-200/ HDD-2TB.

Marco83

unregistriert

32

Samstag, 13. Februar 2010, 18:28

Ich bewerte ein Gerät nicht nach der Fernbedienung! Außerdem wie schon erwähnt, was spricht gegen die original Fernbedienung?
Ich glaube nicht, dass die Metz FB im Detail überhaupt nicht durchdacht ist:

http://joeres.de/metz/index.htm#02

Sie ist nur einfach weniger auf Design getrimmt, Metz verfolgt dbzgl. allgemein eine gänzlich andere Philosophie als Loewe, um es diplomatisch zu formulieren...


Das war doch so gar nicht gemeint, wie es grade von Euch ausgelegt wird,
ich persönlich finde die LOEWE FB besser, optisch schöner und
ergonomisch durchdachter, aber das ist ja auch ne gewisse Geschmacksachte ! ;) :friends:

Das schreibt Metz und ich kann es nur bestätigen!
Übersichtliche Fernbedienung
Einschalten und genießen: So sollte Fernsehen sein. Deshalb
haben wir die Metz Fernseher so gebaut, dass sie sich
ganz von selbst erklären. Ist Ihnen dennoch etwas unklar,
schalten Sie über die Info-Taste der Fernbedienung ganz
bequem in das übersichtliche und leicht verständliche Hilfe-
Menü. Mit Metz gehört das stundenlange Wälzen von
Bedienungsanleitungen der Vergangenheit an – auch dank
des ausgezeichneten Tri-Star-Bediensystems.

Ja, das behauptet wohl so ziemlich jeder Hersteller von sich, ist ja schließlich das eigene Produkt
was an den Mann oder die Frau gebracht werden muss, ist ja hier ein reiner Pressetext von Metz...

Ist natürlich bei LOEWE nicht anders ! ;)

Den Text könnte man fast 1:1 auch für LOEWE übernehmen... !

Gregori

Forensponsor

Beiträge: 229

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 14. Februar 2010, 14:12

Das schreibt Metz und ich kann es nur bestätigen!

ich habe doch geschrieben, dass ich den O-Text bestätigen kann! Ich komme sehr gut mit der Bedienung klar und da habe ganz anderen Erfahrungen mit Sony & Co gemacht!
Ich greife hiermit auch nicht den Loewen an! Damals beim Kauf kam nur für mich Loewe oder Metz in Frage und ich habe mich für Metz entschieden!
Jedem das "Seine" und die Metallfernbedienung von Metz finde ich Hochwertig und extrem Bedienungsfreundlich!
Metz Primus 42 FHDTV mit PVR, MHD 606/607 V4.53 D HW2 M2H V3.13 K, 2 x AlphaCrypt Classic, DVB-C, UnityMedia, Panasonic DMP-BD80, Netzwerk-Media-Center Popcorn Hour C-200/ HDD-2TB.

Marco83

unregistriert

34

Dienstag, 16. Februar 2010, 14:02

Ich habe doch geschrieben, dass ich den O-Text bestätigen kann! Ich komme sehr gut mit der Bedienung klar und da habe ganz anderen Erfahrungen mit Sony & Co gemacht!
Ich greife hiermit auch nicht den Loewen an! Damals beim Kauf kam nur für mich Loewe oder Metz in Frage und ich habe mich für Metz entschieden!
Jedem das "Seine" und die Metallfernbedienung von Metz finde ich Hochwertig und extrem Bedienungsfreundlich!

Das hat doch hier kein Mensch gesagt, jetzt komm doch mal wieder runter ! ;)

Die Bedienung ist natürlich im Vergleich mit anderen Geräten klar hervorragend, egal ob Metz oder LOEWE ! :friends:

http://www.avguide.ch/index.cfm/show/pag…6C6FA95AB828753

Die Sensorbedienung am Gerät und das OLED Info Display in der Mitte find ich persönlich besonders geil ! :thumbup:

Gregori

Forensponsor

Beiträge: 229

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 16. Februar 2010, 14:37

Also grad jetzt speziell bei der Fernbedienung ist LOEWE Metz doch wohl um Welten überlegen, wie ich finde ! :rolleyes:

Jetzt nicht auf andere Dinge bezogen, aber bei der FB auf alle Fälle ! :rolleyes:

Konnt ich noch nie verstehen, dass Metz eine ich sag mal "ganz normale Durchschnitts - Ferbedienung,
die im Grunde nicht besser als bei jedem preisgünstigen Gerät ist" im Kontrast zu den eigentlich sehr hochwertigen
Fersehgeräten bietet ! ?( :think:


dann habe ich mich hier wohl auch verlesen!! Oder?
Metz Primus 42 FHDTV mit PVR, MHD 606/607 V4.53 D HW2 M2H V3.13 K, 2 x AlphaCrypt Classic, DVB-C, UnityMedia, Panasonic DMP-BD80, Netzwerk-Media-Center Popcorn Hour C-200/ HDD-2TB.

Marco83

unregistriert

36

Dienstag, 16. Februar 2010, 14:47

dann habe ich mich hier wohl auch verlesen!! Oder?


Vielleicht hab ichs etwas zu heftig ausgedrückt,
ich find halt die LOEWE Bedienung besser und Du die Metz Bedienung ! ;)

Müssen wir uns deswegen jetzt ernsthaft "rumstreiten", ich hab doch nie behauptet das Metz schlecht wäre...

Nimm doch nicht alles so ernst bzw. gleich persönlich, sind doch im Grunde genommen beide Elektronik Geräte
zum :tv: also eigentlich kein Grund zu einer solche Debatte...

Sind wir jezt wieder :friends: ? ;)

Gregori

Forensponsor

Beiträge: 229

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 16. Februar 2010, 15:19

hat nichts mit rumstreiten zu tun! Ich fand es nur etwas zu "Einseitig" Das ich es etwas lockerer sah, habe ich mit dem "Seniorenbeitrag-Fernbedienung" angezeigt! :friends:
Deswegen musste ich nicht erst wieder von irgendwo her runterkommen! :thumbsup: Ich habe schon andere Fernbedienungen von High-End Musik- Hersteller gesehen, da können Metz und Loewe überhaupt nicht mithalten! Außerdem fand ich das Thema gar nicht so schlecht! Also weiter mit den Diskussionen, nur nicht so heftig :)
Metz Primus 42 FHDTV mit PVR, MHD 606/607 V4.53 D HW2 M2H V3.13 K, 2 x AlphaCrypt Classic, DVB-C, UnityMedia, Panasonic DMP-BD80, Netzwerk-Media-Center Popcorn Hour C-200/ HDD-2TB.

Marco83

unregistriert

38

Dienstag, 16. Februar 2010, 16:05

hat nichts mit rumstreiten zu tun! Ich fand es nur etwas zu "Einseitig" Das ich es etwas lockerer sah, habe ich mit dem "Seniorenbeitrag-Fernbedienung" angezeigt! :friends:
Deswegen musste ich nicht erst wieder von irgendwo her runterkommen! :thumbsup:

Na dann ist ja alles gut ! ;) :thumbsup:

Ich habe schon andere Fernbedienungen von High-End Musik- Hersteller gesehen, da können Metz und Loewe überhaupt nicht mithalten!

Ja ?

In wie fern ? ?(

Baron Blitz

Schüler

Beiträge: 108

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 16. Februar 2010, 16:58



Ich habe schon andere Fernbedienungen von High-End Musik- Hersteller gesehen, da können Metz und Loewe überhaupt nicht mithalten!

Ja ?

In wie fern ? ?(


Er meint wahrscheinlich aktuelle B&O Fernbedienungen:



;)
Metz Talio 32 FHDTV CTS2Z mit CI+ und Alphacrypt Light mit 1.16 Firmware

Gregori

Forensponsor

Beiträge: 229

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 16. Februar 2010, 17:15

ja, die Tendenz ist richtig!
Metz Primus 42 FHDTV mit PVR, MHD 606/607 V4.53 D HW2 M2H V3.13 K, 2 x AlphaCrypt Classic, DVB-C, UnityMedia, Panasonic DMP-BD80, Netzwerk-Media-Center Popcorn Hour C-200/ HDD-2TB.

Counter:

Hits heute: 872 | Hits gestern: 8 884 | Hits Tagesrekord: 41 028 | Hits gesamt: 15 570 201

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz