Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 27. März 2010, 12:46

Automatische 4:3-Umschaltung?

Hallo Gemeinde,

bei der Suche nach einem neuem TV ist mir aufgefallen, dass die automatische 4:3 Format-Umschaltung in der Werkseinstellung des Metz anscheinend nicht eingestellt ist oder diese nicht funktionert. Hiermit meine ich die ungezoomte und ungestreckte Darstellung mit den schwarzen Balken links und rechts. Wieder aufgefallen ist mir dies bei der "Begutachtung" eines Metz 32 Talio (Chassis?) vorgestern beim Metz-Händler sowie bei dem Axio Pro 37, den ich Rahmen der Metz-Testaktion zu Hause hatte. Bei der Sendung handelte es sich um "Die Simpsons" auf Pro 7. Am Sender kann es nicht liegen, da mein altes Equipment odrnungsgemäß von 16:9 auf 4:3 umschaltet. Sowohl der Händler wusste "auf die Schnelle" keine Antwort als auch in der Bedienungsanleitung nichts zu finden ist.

Handelt es bei der anscheinend nicht funktionierenden automatischen Umschaltung um eine Funktion die Metz nicht beherrscht (kann ich mir nicht vorstellen), ist es eine Einstellungssache oder ist es ein Bug?

Vielen Dank für sachdienliche Hinweise.
Gruß
koibl

2

Samstag, 27. März 2010, 15:35

16:9 Umschaltung

Hallo Kobil,

Du kannst bei einem Metz TV, im Menü: Bild und Ton

Bildeinstellungen generell

Zoom/Panorama

einstellen wonach Dir gerade beliebt.

Kannst auch den Rand verändern in Schwarz,Grau o. Hellgrau.

Du kannst auch eine Einstellung Wählen die beim Einschalten immer zu sehen sein soll.



Nichts ist unmöglich !!! METZ :opa:

3

Samstag, 27. März 2010, 16:05

Hallo Wau,

vielleicht ist nicht ganz klar geworden worum es mir geht. Ich schaue eine Sendung im 16:9-Format ohne Zoom, ohne Panorama-Funktion, Darstellung nicht gezoomt und nicht gestreckt, bildschirmfüllend also. Wenn danach eine Sendung im 4:3-Format läuft, möchte ich, dass der Fernseher dies erkennt und entsprechend reagiert und diese Sendung automatisch richtig - mit entsprechenden schwarzen Balken links und rechts - darstellt, d. h. nicht gezoomt oder sonstwie verzerrt. Wichtig ist mir dabei, dass dies automatisch durch das Gerät passiert, ohne dass ich manuell das 4:3-Format per FB einstellen muss.

Gruß
kobil

Denny Crane

unregistriert

4

Samstag, 27. März 2010, 16:27

Es ist klar geworden. Und wau hat ja auch beschrieben, wo es einzustellen ist.

Auch ich sehe 16:9 Sendungen in 16:9 und 4:3 Sendungen in 4:3. Also immer im korrekten Format.

Leider ist beim Metz die Grundeinstellungen, das 4:3 Sendungen im Panorama-Format angezeigt werden. Weil die meisten Nutzer den ganzen Bildschirm nutzen wollen, auch wenn die Proportionen dann nicht mehr stimmen. Ist halt Geschmackssache.

Das dein Händler dir nicht helfen konnte (oder wollte), finde ich sehr schade.

In der Bedienungsanleitung findest du auf Seite 29 und 30 die Einstellmöglichkeiten die wau beschrieben hat.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

-Blockmaster- (27. März 2010, 18:09), (27. März 2010, 16:29)

Beiträge: 840

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

5

Samstag, 27. März 2010, 16:34

Kommt es nicht darauf an, wie der jeweilige Sender die bereits im 4:3-Format produzierten Sendungen überträgt? Die kann er nämlich

- im korrekten 4:3 Format senden, so dass der Zuschauer selbst die Möglichkeit hat zu entscheiden, ob er die Sendung im Originalformat oder einem entsprechend beschnittenen bzw. verzerrten Pseudo-16:9-Format sehen möchte; oder eben

- aufgezoomt übertragen.
Loewe ART SL 47 Full-HD+ 100 DR+ DVB-S 2 (Twin-Tuner), Hochglanz Schwarz, Bootloader 3.3.0, TV 9.16.0, DVB 9.24.0,
Sony BDP-S 550
Yamaha RX-V 863
Magnat Quantum 505 (Bi-Amp.) + Canton LE 150 + Canton Combi SC + Magnat Betasub 30A

6

Samstag, 27. März 2010, 16:38


Leider ist beim Metz die Grundeinstellungen, das 4:3 Sendungen im Panorama-Format angezeigt werden.

Hallo Denny Crane,

das ist der entscheidende Hinweis für mich. Dadurch ist die Frage abschließend beantwortet.

Vielleicht ist die Änderung dieser Grundeinstellung ein Punkt für "Wünsche an Metz".

Vielen Dank.

Gruß
kobil

7

Samstag, 27. März 2010, 16:50

Kommt es nicht darauf an, wie der jeweilige Sender die bereits im 4:3-Format produzierten Sendungen überträgt? Die kann er nämlich

- im korrekten 4:3 Format senden, so dass der Zuschauer selbst die Möglichkeit hat zu entscheiden, ob er die Sendung im Originalformat oder einem entsprechend beschnittenen bzw. verzerrten Pseudo-16:9-Format sehen möchte; oder eben

- aufgezoomt übertragen.

Hallo Maulwurf,

die Übertragung "meiner" Simpsons wird ja korrekt im 4:3-Format übertragen, was durch meinen Quervergleich mit zweiten TV bestätigt ist. Denny Crane hat ja geschrieben, dass bei Metz 4:3-Sendungen grundsätzlich im Panorama-Modus (bildschirmfüllend) angezeigt werden; nur manuelle Korrektur möglich.

Gruß
kobil

Beiträge: 840

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

8

Samstag, 27. März 2010, 17:21

O.k., Denny Crane war auch schneller mit seiner Antwort, da habe ich sie noch nicht gesehen.
Loewe ART SL 47 Full-HD+ 100 DR+ DVB-S 2 (Twin-Tuner), Hochglanz Schwarz, Bootloader 3.3.0, TV 9.16.0, DVB 9.24.0,
Sony BDP-S 550
Yamaha RX-V 863
Magnat Quantum 505 (Bi-Amp.) + Canton LE 150 + Canton Combi SC + Magnat Betasub 30A

9

Samstag, 27. März 2010, 17:36

4:3 Sendungen

und noch einmal.



Zoom-Wert 0 , Panorama nein

Randfarbe schwarz

Bildposition 0



Zoomautomatik aus





Speichern nicht vergessen.(Also mit dem Pfeil wieder irgendwo ins Menü gehen).So siehst Du jede 4:3 und 16:9 Sendung in den richtigen Proportion. Ansonsten gehts auch mit kurzem Druck auf Taste F2

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

-Blockmaster- (27. März 2010, 18:10)

10

Samstag, 27. März 2010, 18:00

und noch einmal.
Zoom-Wert 0 , Panorama nein
Randfarbe schwarz
Bildposition 0

Zoomautomatik aus

Speichern nicht vergessen.(Also mit dem Pfeil wieder irgendwo ins Menü gehen).So siehst Du jede 4:3 und 16:9 Sendung in den richtigen Proportion. Ansonsten gehts auch mit kurzem Druck auf Taste F2

Hallo wau,

vielen Dank für diese nachträgliche Erklärung. D. h., wenn ich die von Dir genannten Einstellungen vornehme und speicher, habe ich eine automatische Anpassung?!

Wenn das so ist, kann ich mir ja doch ruhigen Gewissens einen Metz Linus 37 kaufen. ;) :D

Gruß
kobil

Counter:

Hits heute: 12 655 | Hits gestern: 17 489 | Hits Tagesrekord: 37 101 | Hits gesamt: 12 274 683

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz