Sie sind nicht angemeldet.

mstrasser

Anfänger

  • »mstrasser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Mai 2012, 13:21

Sendersuche (DVB-S/DVB-S2) will nicht

Hi,
sitze gerade vor dem Linus 32 HDTV 100 meines Vaters und versuche die neue Sat-Senderbelegung auf die Reihe zu bringen (Astra 19.2 Ost). Habe zuerst sie aktuellste Firmware für 606/7 Chassis eingespielt (vorher Speicher initialisiert). Danach hab ich den automatischen Suchlauf angeworfen. Dieser steht mehrere Sekunden auf 1%, danach wird angezeigt "0 neue Sender". Manuelle Suche mit aktuellen Daten aus der Astra-Sendertabelle haben auch kein Ergebnis gebracht.

Nächster Versuch: alle Sendertabellen initialisiert (bis auf AV). Danach war die Sendertabelle wie gewünscht leer. Eine automatische Sendersuche fördert exakt 0 Sender zutage. Manuelle Suche auf der Frequenz 11362 zaubert ZDF HD und den "alten Das Erste HD" hervor, manuelle Suche auf 11464 (würde ARD,... erwarten) zeigt keine Ergebnisse.

Hat mir jemand einen Tip? Fehlt mir eine Einstellung? z.B. daß er DVB-S2 suchen soll und nicht nur DVB-S?

Bin ja froh daß ich wenigstens die alte Belegung weggespeichert habe....


Viele Grüße,
Markus

puntomane

Schüler

Beiträge: 56

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. Mai 2012, 13:43

Hallo Markus,

versuche es mit der Änderung des DVB-System,s auf DVB S2/8PSK, bei meinem 609er kann ich das ändern.

M.f.G.

harry

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

mstrasser (24. Mai 2012, 22:34)

mstrasser

Anfänger

  • »mstrasser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 20. Mai 2012, 20:22

Hi,

bei der manuellen Suche kann ich das einstellen - habe ich gemacht bringt aber nichts. Wie ich das global einstellen kann (d.h. für die automatische Suche) ist mir bisher noch nichts aufgefallen.

Danke für den Tip,
Markus

mstrasser

Anfänger

  • »mstrasser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. Mai 2012, 23:25

Ich hab zwar immer noch nicht ganz verstanden warum die automatische Sendersuche nicht so tut wie ich es mir vorstelle - aber nachdem ich die richtige Frequenz verwendet habe tauchte Das Erste HD doch noch auf ;)

Compose_Freak

SUPER MODERATOR

Beiträge: 470

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 23. Mai 2012, 08:08

Es gibt auch ein neues Update um diesen Fehler zu beheben soweit ich rauslesen konnte. Mit der Sendersuche von ARD und Arte hatten auch andere Hersteller Probleme.
Liegt also nicht an Loewe.
Panasonic TX-P 46 GW10 - Technisat Digit ISIO S- MacBook Pro 13 Zoll - iPad 2 64 GB 3G - iPhone 4 -Panasonic DMP-BD 35 - Harman Kardon AVR 435- KEF Q Serie - Apple TV (neue Version) - Loewe AIRSPEAKER BLACK

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

mstrasser (24. Mai 2012, 22:34)

IDEAlist

Anfänger

Beiträge: 15

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 23. Mai 2012, 10:47

Hallo .

beziehungsweise Metz .

IDEAlist

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

mstrasser (24. Mai 2012, 22:34)

7

Mittwoch, 23. Mai 2012, 11:44

Auf den 611ern (!, mit 5.02C) hier ging alles fliessend. Prozess der gleiche wie immer:

- Master der Senderliste im Editor aufgeräumt (Leichen insbes. aus dem hier hintanliegenden Pool der "kümmert-keinen"-Sender gelöscht)
- Import des aufgeräumten Stands auf Hauptgerät
- autom. Scans auf Hauptgerät (kein Reinit)
- Export Ergebnisliste auf Stick
- per Editor Sollbelegung zurechtgeschubbst und ein paar hier übliche Namenskorrekturen hergestellt (gibt neuen Master)
* (nicht so fein im aktuellen Editor, jdf bei "meiner" Prozessfolge) EPG-Flags neuer Sender im "kümmert-keinen"-Pool einzeln (!) zurückgesetzt
- Import auf allen Geräten

fertig

mstrasser

Anfänger

  • »mstrasser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. Mai 2012, 23:02

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen..... während die Frequenzen 11,347GHz vert (3sat, Kika,...) 11,494GHz horiz (Das Erste, Arte,...) und 11,362GHz horiz (ZDF...) nach manuellem Suchlauf ihre Schätze freigeben geht bei 11,582GHz horiz, 12,422GHz horiz und 12,604GHz horiz leider nichts. Jemand eine Idee warum die einen aber nicht die anderen? Auffällig ist höchstens daß die funktionierenden alle niedrigere Frequenzen haben als die nicht funktionierenden. Kann das Equip (LNB) zu alt sein?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mstrasser« (24. Mai 2012, 23:03)


-Blockmaster-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 1 063

Danksagungen: 920

  • Nachricht senden

9

Freitag, 25. Mai 2012, 19:11

Die funktionierenden wären alle im low Band (10,7-11,7GHz), ausser 11,582GHz, das wäre auch im low Band. Daher könnte es sein das es da ein Problem gibt. Wobei du dann auch etliche andere Programme nicht bekommen dürftest.

Bekommst du DMAX auf 12480 MHz vertikal?
Bekommst du Das Vierte auf 12460 MHz horizontal?

mstrasser

Anfänger

  • »mstrasser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Montag, 28. Mai 2012, 18:13

So richtig kapiere ich die Logik nicht wie der Fernseher mit den Sendern umgeht.... auf 12460 horizontal hab ich zumindest einige der Sender gefunden, auf 12480 vertikal habe ich nichts gefunden bzw. die Sender die von 12480 vertikal schon in der Senderliste sind haben nichts angezeigt.

Liest zufällig jemand mit der nur Astra 19.2 Grad Ost hat? Dann wäre es nett mir mal eine Senderliste zukommen zu lassen (bevorzugt .mst36, aber der Sendertabelleneditor sollte das ja wandeln können).

Counter:

Hits heute: 2 069 | Hits gestern: 8 564 | Hits Tagesrekord: 41 028 | Hits gesamt: 16 349 110

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz