Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »KrissyE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. August 2012, 21:21

Werkseinstellungen beim Metz Puros

Hi,

nachdem Kabel D seine Programme umsortiert hat, habe ich einen DVB-C-Sendersuchlauf durchgeführt. Dabei wurde RTL SD nicht gefunden, SAT1 SD und arte HD wurden angeblich gefunden, aber der Bildschirm bleibt schwarz. Der Rest ist OK. Die Kabel D - Hotline sagte: "vor dem Suchlauf bitte Werkseinstellungen wieder herstellen". Aber wie? Ich finde das in der Anleitung nicht.

Noch ne Frage: Ich wollte RTL SD und SAT1 SD via DVB-C-manueller Suche einstellen. Bei Kabel D hat man mir gesagt, das läge auf 122 MHz - und zwar beide! Kapiere ich nicht. Ich dachte immer pro Sender genau eine Frequenz. Werden dann bei DVB-C-manueller Suche evtl. auch mehrere Sender in die Sendertabelle übernommen, oder wird gar die schon existierende Sendertabelle dadurch gelöscht/überschrieben? (wegen dieser Befürchtung habe ich es halt noch nicht ausprobiert)

Beste Grüße und vielen Dank für eure Antworten

CMS 2012

Fortgeschrittener

Beiträge: 238

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. August 2012, 21:35

Hallo Krissy,

die Funktion auf Werkseinstellung bzw. auf Auslieferungszustand zurück stellen befindet sich im Service-Menü und ist deshalb auch nicht in der Anleitung beschrieben. Dafür benötigt man allerdings einen Code um dorthin zu gelangen.

MfG

Christian
Metz Sirius 32 HDTV 100 R DVB S2
Metz Sirius 42 3D Media (SW: MGQ610/11/12 V6.25B)

  • »KrissyE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. August 2012, 17:04

OK, und diesen Code bekomme ich dann vom Händler, der dann auch weiß, wie ich überhaupt in das Service-Menü gelange? oder ist das für alle baugleichen Geräte ohnehin derselbe Code?

Gruß

Krissy

highlander22

Forensponsor

Beiträge: 54

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. August 2012, 17:19

in der sendertabelle alle sender löschen sollte reichen :)

zu teil 2 der Frage : auf einer digitalen Transponderfrequenz können mehrere Sender übertragen werden
(in der regel zwischen 4 und 6 progr.)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »highlander22« (6. August 2012, 17:25)


-Blockmaster-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 1 063

Danksagungen: 919

  • Nachricht senden

5

Montag, 6. August 2012, 20:40

OK, und diesen Code bekomme ich dann vom Händler, der dann auch weiß, wie ich überhaupt in das Service-Menü gelange? oder ist das für alle baugleichen Geräte ohnehin derselbe Code?

Siehe:
FAQ: Software für Metz Geräte

Metz.ger

Anfänger

Beiträge: 8

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. August 2012, 20:47

OK, und diesen Code bekomme ich dann vom Händler, der dann auch weiß, wie ich überhaupt in das Service-Menü gelange? oder ist das für alle baugleichen Geräte ohnehin derselbe Code?

Stell die fehlenden Sender lieber manuell ein, das ist am einfachsten.

Der Axio Pro meiner Mutter, für den ich der "Admin" bin, hatte nach der Umstellung arte HD, SR, RTL und Sat.1 nicht gefunden. Ich habe mir dann von meinem Fernseher die Daten der fehlenden Sender anzeigen lassen. RTL, Sat.1 und SR lagen alle auf der Frequenz 122000, Modulation 64 Qam und Symbolrate 6900. arte HD lag auf der Frequenz 114000, Modulationsrate 256 Qam, Symbolrate 6900. Die Daten jeweils bei der manuellen Suche eingeben und die Suche starten. Die auf den Frequenzen gefundenen Sender werden am Ende der Sendetabelle eingefügt, man muss sie dann an die Plätze verschieben, wo man sie haben möchte. Gelöscht wird die bestehende Tabelle nicht. Bei arte HD musste ich noch die Sprache von "französisch" auf "deutsch" umstellen.

  • »KrissyE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. August 2012, 17:41

Vielen Dank erstmal für eure Tipps ! !

Sobald ich wieder an den Fernseher komme (der steht bei meinen Schwiegereltern), werde ich die Sache mal testen.

Counter:

Hits heute: 23 556 | Hits gestern: 27 994 | Hits Tagesrekord: 37 101 | Hits gesamt: 11 649 500

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz