Sie sind nicht angemeldet.

andreasmc

Schüler

  • »andreasmc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 157

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. Mai 2015, 21:05

Chinesen kaufen Metz!

Musste gerade einen Artikel lesen wo bekannt gegeben wurde, dass die Chinesen gerade Metz (Fernseher) gekauft haben. Andere Bereiche von Metz u.a. Blitz und Kunstoffertigung werden an andere Unternehmen verkauft.
"Made in Germany" wird es bei Metz nicht mehr geben obwohl angeblich in Deutschland weiter gefertigt wird. Denke aber das der größte Teil der Elektronik in China gefertigt wird.

Gruß Andreas
Metz TV

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

anno1959 (1. Juli 2015, 17:32), tvmann (10. Mai 2015, 23:22)

Beiträge: 5

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. November 2015, 12:42

meine ich auch, meiste Teil der Elektronik sind in China gefertigt, das ist aber keine Auswirkungen auf die Produktqualität hulle6.com









samsung j1 tasche
Sie müssen herausfinden, was Sie lieben. Das gilt für die Arbeit ebenso wie für geliebte Menschen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DelphiaDu« (3. November 2015, 05:00)


andreasmc

Schüler

  • »andreasmc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 157

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. November 2015, 16:10

Natürlich kommt vieles aus China, aber zu Teil werden deutsche Preise dafür aufgerufen und das ist dann nicht in Ordnung...

Qualität kostet in China auch richtiges Geld.

Gruß Andrea
Metz TV

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

tvmann (8. November 2015, 02:16)

Counter:

Hits heute: 6 040 | Hits gestern: 10 305 | Hits Tagesrekord: 29 148 | Hits gesamt: 10 641 937

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz