Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 20. Mai 2012, 11:23

Metz 2012er TV-Katalog zum Download

Hallo Leute,

der Metz 2012er TV-Katalog steht zum Download bereit:
http://www.metz.de/fileadmin/fm-dam/bild…_2012_final.pdf

Freundliche Grüße
JGrob

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

kia 2003 (21. Mai 2012, 19:49), -Blockmaster- (21. Mai 2012, 12:29)

2

Freitag, 31. August 2012, 09:37

Metz 2012-2013er TV-Katalog zum Download

Hallo Leute,

der Metz 2012-2013er TV-Katalog steht zum Download bereit:
http://www.metz.de/fileadmin/fm-dam/bild…-2013_Final.pdf

Neu sind u.a. Internetradio und Smartphone als Fernbedienung (App für iOS und Android).
Entfallen ist das Modell Axio pro.

Freundliche Grüße
JGrob

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

MasterBee (1. September 2012, 11:25), Vincent (31. August 2012, 15:56), -Blockmaster- (31. August 2012, 13:19), CMS 2012 (31. August 2012, 13:11), puntomane (31. August 2012, 13:10)

CMS 2012

Fortgeschrittener

Beiträge: 238

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

3

Freitag, 31. August 2012, 13:25

Hallo JGrob,

danke für den Link. Außer dem Netzwerk aus der Dose lässt sich aber auch hier nichts von den in Aussicht gestellten WLAN-Funktionen finden.
Den Sirius gibt’s dann also auch nicht mehr, :( hoffentlich halten Sie länger durch als unser Loewe. :thumbup:

MfG

Christian
Metz Sirius 32 HDTV 100 R DVB S2
Metz Sirius 42 3D Media (SW: MGQ610/11/12 V6.25B)

4

Freitag, 31. August 2012, 22:03

Ehrm..

- WLAN braucht notgedrungen entprechende HW; wenn die per Chassis nicht vorhanden ist => no such feature to be expected
- referenziert wird auch auf "triple tuner", und das muss in dem Kontext entweder was anderes meinen als die Tuner, die ich kenne (und damit wohl auch ein neues Chassis), oder das Marketing hat es sich bequem gemacht => unklar, was die "Parallel-Aufnahme" nu unterm Strich genau bedeutet; ich vermute einfach Ersteres (d.h. Randbedingung "3. Kanal nur auf einem aktuellen Transponder" weggelassen)

Alles andere aus den Ankündigungen ist m.E. für Chassis 61* reine Software-Frage.

Gruss,
Ralf

PS. Dass der Sirius ausläuft war schon länger bekannt. So toll finde ich das freilich auch nicht... nehme ich aber mal grummelnd hin und vermerke einfach nochmal an mitlesende Metzler: Den Grummel, dass die geplanten Geräte ggf. nicht mehr zu den seit Dez. 2011 gekauften passen, den weiss bitte mein Händler beim gegebenen Umsatz sachgerecht zu behandeln.

-Blockmaster-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 1 063

Danksagungen: 920

  • Nachricht senden

5

Samstag, 1. September 2012, 09:37

- referenziert wird auch auf "triple tuner", und das muss in dem Kontext entweder was anderes meinen als die Tuner, die ich kenne (und damit wohl auch ein neues Chassis), oder das Marketing hat es sich bequem gemacht.

Ab ich glaube Chassis 610 gibt es ja DVB-S/T/C Tunerbausteine. D.h. Twin DVB-S/T/C ist möglich.

MasterBee

Schüler

Beiträge: 165

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

6

Samstag, 1. September 2012, 12:03

- WLAN braucht notgedrungen entprechende HW; wenn die per Chassis nicht vorhanden ist => no such feature to be expected
In der BDA zum 610er Chassis steht als Fußnote zum dort sichtbaren WLAN-Menüpunkt, dass es nach einem SW-Update möglich sein soll. Hier schrieb auch schon mal jemand, dass die aktuellen Chassis das schon drin haben (ok, mein Freundlicher meinte es soll ein Nachrüst-Modul kommen...).
Ich könnte mir vorstellen, dass das im nächsten Update enthalten ist, weil ja das Smartphone zur App-Steuerung irgendwie auch eine Verbindung zum TV aufbauen muss. Oder soll das über den Umweg WLAN-Router und Kabel-LAN oder gar noch UMTS realisiert werden?!? ?( BT oder IR halte ich für eher unwahrscheinlich.

- referenziert wird auch auf "triple tuner", und das muss in dem Kontext entweder was anderes meinen als die Tuner, die ich kenne (und damit wohl auch ein neues Chassis), oder das Marketing hat es sich bequem gemacht => unklar, was die "Parallel-Aufnahme" nu unterm Strich genau bedeutet; ich vermute einfach Ersteres (d.h. Randbedingung "3. Kanal nur auf einem aktuellen Transponder" weggelassen)
Wie Blockmaster schon schrieb, haben die Chassis 610/611/612 DVB-C/T/S2 twin-Tuner eingebaut. In der Pressemitteilug Erstklassiger Aufnahmekomfort steht:

Zitat

Drei Sendungen parallel – mit Digital-Recorder kein Problem

Metz Fernseher mit integriertem Digital-Recorder sind serienmäßig mit zwei Dreifach-Tunern für DVB-C/-T/-S2 ausgestattet. Dadurch ist bereits bei allen aktuellen Geräten die Aufnahme einer Sendung parallel zu einer laufenden Sendung eines anderen Programms möglich, soweit keine Einschränkungen durch die CI+-Verschlüsselung bestehen. Mit dem neuen Softwareupdate wird ab Herbst sogar die Programmierung und Aufzeichnung von zwei zeitgleichen Sendungen möglich, während der Zuschauer eine dritte laufende Sendung (abhängig von der Transponderbelegung) ansieht.
Zwei parallele Aufzeichnungen sind derzeit auch schon möglich (Timer + Timeshift).

Alles andere aus den Ankündigungen ist m.E. für Chassis 61* reine Software-Frage.
Sehe ich auch so. :thumbup:
Metz Caleo 37 Media twin R (Chassis 610H, FW V6.1) - KDG mit D02 im AlphaCrypt Light
Metz Axio pro 26 LED Media Z - 500 GB PVR - CTS Twin-Tuner (Chassis 610M, FW V6.2) - KDG mit D02 im AlphaCrypt Light

MasterBee

Schüler

Beiträge: 165

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

7

Samstag, 1. September 2012, 12:13

In der BDA zum 610er Chassis steht als Fußnote zum dort sichtbaren WLAN-Menüpunkt, dass es nach einem SW-Update möglich sein soll.
Korrektur:
Es steht in der Zusatzanleitung "Metz-Media-System" auf Seite 3.
Metz Caleo 37 Media twin R (Chassis 610H, FW V6.1) - KDG mit D02 im AlphaCrypt Light
Metz Axio pro 26 LED Media Z - 500 GB PVR - CTS Twin-Tuner (Chassis 610M, FW V6.2) - KDG mit D02 im AlphaCrypt Light

8

Sonntag, 2. September 2012, 10:07

Ab ich glaube Chassis 610 gibt es ja DVB-S/T/C Tunerbausteine. D.h. Twin DVB-S/T/C ist möglich.
Twin ja, aber eben nicht unabhängige Verarbeitung dreier Transponder - und nach meiner Lesweise scheint das impliziert zu werden.

-Blockmaster-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 1 063

Danksagungen: 920

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 2. September 2012, 11:27

Zitat

und nach meiner Lesweise scheint das impliziert zu werden.

Bis ins kleinste Detail wird sowas in Pressemitteilungen ja nie erklärt. Wobei MasterBee ja den entsprechenden Satz schon hervorgehoben hat.

Counter:

Hits heute: 343 | Hits gestern: 16 589 | Hits Tagesrekord: 41 028 | Hits gesamt: 16 642 850

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz