Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »parsec« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. Februar 2013, 09:43

Metz SW 6.10 verliert hbbTV

Wenn man im Menü in Kabelnetzwerk geht und die Kabelverbindung testet ist alles ok. Baudrate > 10 MBit/sec. Man schaut ein Video in hbbTV. Danach schaut man einen normalen Film über DVB-C auf einem hbbTV fähigen Sender. Plötzlich verschwindet das hbbTV Icon und man kommt nicht mehr in hbbTV. Beim Testen der Kabelverbindung ist jedoch alles noch i.O. mit Baudrate > 10 MBIT/s. Plötzlich nach ca. 1 Stunde ist dann das hbbTV Icon wieder da und man kommt wieder in hbbTV.

CMS 2012

Fortgeschrittener

Beiträge: 238

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Februar 2013, 10:34

Hallo Parsec,

ist bei mir auch der Fall. Jedoch nicht erst seit Version 6.10. War auch schon mit den 5.xx Versionen so. Lässt sich zumindest in den meisten Fällen durch Programmwechsel und wieder zurück schalten auf den ursprünglichen Sender beheben.
Ich denke jedoch das es eher von einem kurzzeitigen Verbindungsabbruch zum Internet her kommt. Am PC merkt man das manchmal auch, wenn es mal etwas länger beim Seitenaufbau dauert als üblich. Sieh mal in den Systemmeldungen deines Routers nach ob es da eventuell zu oft zu Verbindungsabbrüchen kommt.

MfG

Christian
Metz Sirius 32 HDTV 100 R DVB S2
Metz Sirius 42 3D Media (SW: MGQ610/11/12 V6.25B)

  • »parsec« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

  • Nachricht senden

3

Samstag, 23. Februar 2013, 11:05

Hallo,

leider war es jetzt auch schon zwei Mal der Fall, dass es Stunden gedauert hat, bis hbbTV wieder kam, obwohl ich immer wieder in Netzwerkverbindung->Verbindungstest gegangen bin und die Verbindung überprüft habe und dort Alles ok war.Wie Du sagst, manchmal klappt es durch Programmwechsel. Auch hatte ich schon oft den Fall, dass der Speedtest von KabelBW 20 MBit anzeigt und der Fernseher nur 4 MBit. Selbst dann wenn ich den PC in die gleiche Dose stecke wie den Fernseher.
Mfg
Thomas

andreasmc

Schüler

Beiträge: 157

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. Februar 2013, 08:40

Ist bei meinem nagelneuen Primus auch so. Hbbtv verliert er wenn ich auf einen anderen Sender ohne hbbtv umschalte und dann wieder zurück auf einen hbbtv Sender.
Ich denke das es beim Metz Gerät liegt....Aber ist mir nicht so wichtig mit dem hbbtv.
Den Fehler wirst du nicht wegbekommen.

Gruß
Metz TV

TTigerAxio610

unregistriert

5

Sonntag, 24. Februar 2013, 10:25

Hallo zusammen!

Dass HbbTV mal angezeigt wird oder nicht liegt nicht an der Internet-Verbindung oder deren Stabilität bzw. deren Übertragungsrate. Die Start-Adresse der Medienserver der einzelnen Programme wird mit dem Fernsehsignal zusammen übertragen. Und dabei hängt es davon ab, welcher Übertragungsweg bzw. Provider gewählt wird. Ende 2011 funktionierte bei mir HbbTV nur beim ZDF. Seit Mitte 2012 funktioniert auch Das Erste und seit Ende 2012 Sat-1 (Übertragungsweg DVB-T). Die Startadresse vom HbbTV-Angebot von Das Erste wurde bei mir über DVB-T einfach nicht mitgesendet. Konnte man damals im Internet recherchieren.

Es könnte natürlich auch daran liegen, wie die Smart-TV-Geräte diese Infos auswerten. Da es sich ja nur um eine Startadresse handelt könnte sich der Fernseher ja auch merken, dass es für diesen Sender schon mal HbbTV gab und zunächst mit der gemerkten Start-Adresse arbeiten.

Der Fernseher scheint sich darauf zu verlassen, dass immer korrekt eine HbbTV-Info vom Sender/Übertragungsweg gesendet wird. Nach meinen Beobachtungen (Loewe/Metz, DVB-T/Kabel) scheint dieses jedoch nicht so zu sein.

Bei meinem Metz (DVB-T) wird auch ab und an das HbbTV nicht angezeigt. Nach einiger Zeit kommt es dann aber doch wieder. Umschalten oder Warten hat bei mir denselben Effekt. Seit Ende 2011 konnte ich beobachten, dass HbbTV immer schneller und stabiler wird.

Es handelt sich halt um eine sehr neue Technologie.

Auf jeden Fall hat es nichts mit der Internetverbindung zu tun.

Viele Grüße, Thomas

Siehe auch:
"HbbTV ermöglicht eine inhaltliche Verknüpfung von Rundfunk- und Internetinhalten. Dazu wird in das Rundfunksignal eine Signalisierung in Form einer so genannten AI-Tabelle eingefügt. Diese AI-Tabelle wird vom Empfänger ausgelesen und enthält in der Regel eine Adresse (so genannte URL) auf eine spezielle HTML-Seite, die über die beim Zuschauer zusätzlich vorhandene Internetverbindung geladen wird." (Wikipedia)

andreasmc

Schüler

Beiträge: 157

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 24. Februar 2013, 18:10

Sicherlich liegt es nicht an der Internetverbindung. Es liegt am umschalten auf einen Sender der keinen hbbtv hat. Anscheinend verliert der Metz die Konfiguration.
Bei mir (Kabel) geht nur das ERSTE und das Zweite sowie das Dritte Programm mit hbbtv.

Gruß
Metz TV

andreasmc

Schüler

Beiträge: 157

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 5. März 2013, 16:56

Auch mein jetzt (1 Woche) neuer Primus verliert hbbtv beim umschalten bzw. zurück schalten.....

Also "normal" bei Metz.

Gruß Andreas
Metz TV

atlan

Schüler

Beiträge: 131

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 6. März 2013, 07:30

Moin,

bei mir auch Probleme, wenn ich mir z.B. eine zeitlang BDs anschaue und dann auf einen ÖR-Sender zurück schalte, ist HbbTV auch verschwunden. Mir ist das erst aufgefallen, als ich noch für ein paar Minuten Tunein-Radio hören wollte und das Browserfenster dunkel blieb. Ich hatte erst gedacht, daß der Server überlastet war, aber nach dem 5 Versuch hatte ich dann auf ARD geschaltet und dabei fiel mir auf, daß das HbbTV nicht kam. Bei mir hilft nur, das Gerät am Netzschalter aus/ein zu schalten um dann Tunein hören zu können.
Gruß ATLAN :opa:

METZ AXIO PRO LED Media 200 CTS2 Z SW: MGQ 610, 611, 612 SW: MGQ610_611_612_V6.24A

andreasmc

Schüler

Beiträge: 157

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 6. März 2013, 13:41

Bei mir reicht das Gerät mit der FB auszuschalten und dann wieder ein. Danach kommt hbbtv auch wieder.
Internetradio geht auch nicht wenn kein hbbtv angezeigt wird.

Also ist dieses Problem bei allen Metzgeräten.

Gruß Andreas
Metz TV

Beiträge: 17

  • Nachricht senden

10

Freitag, 1. Februar 2019, 16:11

But I'm not so important with the hbbtv.

Counter:

Hits heute: 3 419 | Hits gestern: 8 785 | Hits Tagesrekord: 41 028 | Hits gesamt: 16 333 225

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz