Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

GER_WUPPI

Anfänger

  • »GER_WUPPI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. August 2014, 18:36

Dia-Show vom PC auf den Fernseher übertragen

Hallo,
leider kann ich die auf dem PC - mit Magix-Programmen erstellten - vorhandenen Videos nicht auf dem Linus anschauen. Im MMS kann ich den PC und die Ordner ansteuern und es werden mir die vorhandenen Videos angezeigt - allerdings fehlt das Symbol vor dem Titel. Es handelt sich um WMV-Dateien, müssen diese in ein anderes Format konvertiert werden? Software MGQ 610/11/12 V6.23a MMS 1.4.40.
Was muss ich machen?
Gruß
GER_WUPPI ?(

CMS 2012

Fortgeschrittener

Beiträge: 238

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. August 2014, 23:47

Hallo Ger_Wuppi,
in der Bedienungsanleitung ist eine Tabelle mit den unterstützen Formaten zu finden.
Ich hoffe mal, das man einen Snapshot aus der BA hier einstellen darf. Wenn nicht einfach löschen.
Das WMV-Format gehört leider nicht dazu.

MfG

Christian
»CMS 2012« hat folgende Datei angehängt:
  • Unbenannt.JPG (102,08 kB - 21 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Februar 2016, 12:24)
Metz Sirius 32 HDTV 100 R DVB S2
Metz Sirius 42 3D Media (SW: MGQ610/11/12 V6.25B)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

GER_WUPPI (10. August 2014, 15:43)

3

Mittwoch, 6. August 2014, 07:24

Servus,

Eine sehr schöne und kostenlose Software zum Umwandeln von fast allen Formaten in fast alle Formate ist X-Media Recode (Download hier). Bedienung zu Beginn etwas hakelig, bis man das richtige Ziel-Format gefunden hat, aber dann wirklich Klasse....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

GER_WUPPI (10. August 2014, 15:43)

GER_WUPPI

Anfänger

  • »GER_WUPPI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. August 2014, 15:46

Danke für den Tipp! Habe es probiert ohne viel an den Voreinstellungen zu ändern - es hat geklappt. :)

Counter:

Hits heute: 8 619 | Hits gestern: 9 551 | Hits Tagesrekord: 41 028 | Hits gesamt: 15 061 269

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz