Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »CReinhardt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. September 2011, 16:50

Twin DVB-T, ist das möglich?

Ich habe einen Axio Pro 26 und habe versucht, eine zweite DVB-T Karte erkennen zu lassen. Leider kann er über diese Karte nichts empfangen. Ist es überhaupt möglich, eine zweite Karte zu verwenden?

-Blockmaster-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 1 063

Danksagungen: 920

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. September 2011, 17:05

Hat der 26er HDTV Empfang (MPEG4 Modul)? Wenn nein, bringt der 2. Tuner nichts. Um den 2. Tuner nutzen zu können muss das MH (MPEG4) Modul drin sein.

  • »CReinhardt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 4. September 2011, 18:25

HDTV vorhanden

Das Modul ist vorhanden. Allerdings habe ich nun erfahren, dass die Karte aus einem 609er Gehäuse ausgebaut wurde. Macht das einen Unterschied?

-Blockmaster-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 1 063

Danksagungen: 920

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. September 2011, 12:39

Elektrisch passt das. Erst ab CH610 wird es inkompatibel.

Könnte aber an der Software liegen wenn das neue Modul ein anderer Tuner Typ ist.

Counter:

Hits heute: 7 383 | Hits gestern: 9 504 | Hits Tagesrekord: 41 028 | Hits gesamt: 15 370 624

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz