Sie sind nicht angemeldet.

Gloeckner

Anfänger

  • »Gloeckner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Februar 2013, 20:22

Kein Ton vom Media Receiver 300 Typ A über Samsung Surround Anlage bei Telekom Liga total

Ich habe an meinem Mettz LCD Fernseher 37 FHDTV einen Telekom Media Receiver 300 Typ H über ein HDMI -Kabel angeschlossen. Ich empfange die abgespeicherten

Entertain TV-Sender mit Bild und Ton( über die Samsung Surround Anlage)völlig problemlos. Sobald ich einen Kanal des von mir angemeldeten Liga Total Pay-TV anwähle bekomme

ich nur noch ein Bild und keinen Ton mehr über die Surround-Anlage. Der normale Fernsehton ist vorhanden. Wo liegt der Fehler ? Gruß Bernd

andreasmc

Schüler

Beiträge: 157

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. März 2013, 06:55

Wie wird der Ton ausgegeben? Hast du eventl. kein Lichtwellenleiterkabel angeschlossen?

Der Fernseher muss das optische Lichtwellenleiterkabel durchschleifen können. Im Fernsehermenü muss dort ein "Häckchen" gesetzt werden.

Gruß andreas
Metz TV

Gloeckner

Anfänger

  • »Gloeckner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. März 2013, 14:28

Hallo Andreas , Ich habe wie von Ihnen geraten im Menu die Durchschleifung aktiviert.Jetzt funktioniert der Ton über die Surround-Anlage auch in TV total in den Bundesliga-Kanälen. Ich möchte mich recht herzlich bei Ihne bedanken.Ich wünsche Ihnen ein schönes sonniges Wochenende.

Gruß Bernd

Gloeckner

Anfänger

  • »Gloeckner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. März 2013, 16:44

:rauf: Hallo Andreas , nachdem alle Geräte ca. 30 Minuten ausgeschaltet waren,stellte ich nach Wiedereinschalten der Gerätschaften fest, dass der selbe Fehler wieder vorhanden ist .Ich habe keine Veränderungen an den Einstellungen vor genommen.Was kann das neuerliche Tonproblem ausgelöst haben? Ich bin absolut sicher dass ich den Ton vorher hörte . Gruß Bernd

andreasmc

Schüler

Beiträge: 157

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. März 2013, 11:49

Hallo Bernd,

wo hast du im Menü das Häckchen gesetzt? Wenn ja ist es dort dann auch noch gesetzt?

Ist ein Lichtwellenleiterkabel angeschlossen, wenn ja liegt in der Menüeinstellung des Fernsehers der Fehler....

Gruß Andreas
Metz TV

andreasmc

Schüler

Beiträge: 157

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. März 2013, 11:54

Was für HDMI Ausgänge sind im Receiver vorhanden? (Main/Sub)

Welcher HDMI Eingang ist im Fersehgerät belegt worden? Normal sollte der zweite HDMI Eingang benutzt werden. (und nicht der erste oder dritte)

Gruß Andreas
Metz TV

Gloeckner

Anfänger

  • »Gloeckner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 3. März 2013, 12:11

Hier das vorhandene Anschlussschema des Media Receiver

Ich möchte noch einmal darstellen,wie der Telekom Media Receivere 300 TypA angeschlossen ist. Der Receiver ist über ein HDMI-Kabel

mit dem Metz Talio 37 HDTV verbunden. Dort ist er an die HDMI-Buchse2 wie im Vorschaubild gesehen ,angeschlossen.Am Digital Audio(SPDIF)

Anschlusspunkt des Talio 37HDTV (dort gesteckt auf " out " ) ist eineToslink-Verbindung zum SPDIF Eingang der Surroundanlage gezogen.

Die Surroundanlage hat noch einen zweiten unbenutzten SPDIF Eingang für ein Toslinkkabel. Was kann ich noch tun um einen sauberen Ton

von tv total Bundeslige der Telekom zu empfangen ? Warum macht im ganzen Übertragungsbereich nur tv-total Bundesliga der Telekom

diese Probleme? Gruß Bernd

andreasmc

Schüler

Beiträge: 157

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 3. März 2013, 13:56

Hallo Bernd,

soweit hast du alles richtig angeschlossen......

Beim Receiver hast du aber keinen Toslink Ausgang?!

Wie wird der Ton beim BundesligaTv ausgestrahlt? Kannst du am Fernsehgerät auf Stereo/Ton1/Ton2 umschalten? Was passiert dann?

Gruß Bernd
Metz TV

Gloeckner

Anfänger

  • »Gloeckner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 3. März 2013, 18:28

:aua: Ich kann sowohl am Receiver ( Stereo oder Dolby 5.1 ) als auch am Fernseher (Ton1,Ton2,Center,Ton ein )einstellen was ich will. Ich empfange

auf der Surround-Anlake keinen Ton von Tv total. Der Übertragungsweg ist nicht vorhanden. Warum ??? Wohin muss ich welches Schnürchen spannen??? Gruß Bernd

andreasmc

Schüler

Beiträge: 157

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 5. März 2013, 16:47

Hallo Bernd,
habe mir über Dein Problem gedanken gemacht....
Ist natürlich schwierig über das Internet deinen Fehler zu beheben bzw. eine Lösung zu finden.
Ich kann mir nicht vorstellen das es eine große Sache sein kann. Irgendwo ist bei dir der "Wurm" drinn....
Wie wird der Ton bei TV total denn ausgegeben?

Gruß Andreas
Metz TV

Gloeckner

Anfänger

  • »Gloeckner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 5. März 2013, 21:36

Lösung gefunden

Hallo Andreas , das Problem wurde so gelöst.Zwischen den Toslink-Ausgang des Media Receiver 300 und den Toslink -Eingang Tes Metz Talio 37 FHDTV wir ein Toslinkkabel gesteckt.Dann wird am Ferseher mit Hilfe der Software (Fenster wo man den Receiver anmeldet) die SPDIF Durchschlaufung aktiviert.Diese Aktivierung stellt eine Verbindung zu dem Toslink-Kabel zur Surroundanlage her.So wird der Ton vom Media-Receiver sauber an die Surround-Anlage übergeben.Danke für die Hilfe . Gruß Bernd

andreasmc

Schüler

Beiträge: 157

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 6. März 2013, 13:44

Super Bernd!!

Wenn alles geht freut man(n) sich doch....

Bis bei mir alles richtig eingestellt und aufgebaut war habe ich auch geschwitzt.

Gruß Andreas
Metz TV

Counter:

Hits heute: 1 993 | Hits gestern: 8 564 | Hits Tagesrekord: 41 028 | Hits gesamt: 16 349 034

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz