Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »mecenasandy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. Februar 2017, 20:07

Hallo, nun, habe ich einen TripleTuner erhalten, verbaut, es funktioniert alles, DVB_S und DVB-T konnte ich überprüfen, der TV findet einige Sender, alles OK, Nun, Steht der Kasten angeschlossen an einem Kbaelanschluß / KDeutschland/Vodafone und der Fernseher findet beim Suchlauf KEINE Sender.....
Bin langsam verzweifelt, aber..... wenn DVB-T funktioniert, müßte doch auch DVB-C Empfang klappen? Oder muß man da etwas umstellen? Im Menü im Konfugurationsfenster sind alle drei Tuner aufgelistet.......

Für eine schnelle Antwort vielen Dank im voraus

Andy

  • »mecenasandy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30. September 2016, 22:30

Leider ist es vermutlich so....
Das DVB-S2 Modul ist aber nicht lieferbar, also, bleibt nur eine Suchaktion im Netz nach einem gebrauchten Tuner ...

Vielleicht hat jemand doch ein Modul rumliegen... ????? :hb:

-Blockmaster-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 1 063

Danksagungen: 918

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. September 2016, 15:51

Hört sich danach an das er den Tuner nicht mehr erkennt.

  • »mecenasandy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. September 2016, 13:24

Metz Linea 37-FHDTV-100 S2 Programmliste weg, SAT Tuner wird nicht mehr erkannt....

Metz Linea 37-FHDTV-100 S2 Programmliste weg... ????






Hallo,



habe gerade einen Metz TV auf dem Tisch, Linea 37-FHDTV- 100 S2, Chassis 610 L 1 , mit eingebauten SAT-Empfänger....

Plötzlich hat das Gerät sämtliche, bereits seit Jahren gespeicherte,
Programme "vergessen", LIste leer, auch ein Zugriff übers Menü auf die DVBSAT- Einstellungen ist einfach nicht mehr vorhanden.

Da ich mit Metz- Technik nicht viel Erfahrungen habe, stehe ich jetzt " auf dem Schlauch"....



Wäre es möglich, dass die Firmware im Kasten irgendwie spinnt ( Update?) oder SAT- Modul defekt?

Z. Zeit Firmware drauf : MGQ 610 V 1.10



Merkwürdig für mich ist die Tatsache, dass im Konfigurationsmenü nichts
mehr über Programmsuchlauf, SAT-Antennen/Einstellung zu finden ist....



Über AV/HDMI kann ich problemlos externe Geräte betreiben, nur der interne SAT -Empfang ist "weg"..... ?( ?( ?(



für kleine Hilfe von einem "Metzvertrauten -Techniker " wäre ich sehr dankbar



Grüße

mec



PS: wie kann ich das Gerät auf den Auslieferungszustand zurücksetzen?
Über Servicemode komme ich an den Button- Auslieferungszustand
wiederherstellen nein/ja, ja ausgewählt, mit OK bestätigen - es tut sich
nichts.....mache ich da etwas falsch?





Update1:



hab gerade neueste Firmware aufgespielt, einige neue Menü-Einträge/Funktionen - HDD Verwaltung u.ä.

aber immer noch vom SAT Empfang keine Spuren.... ?(

Counter:

Hits heute: 11 841 | Hits gestern: 11 141 | Hits Tagesrekord: 23 918 | Hits gesamt: 4 685 920

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz