Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 23. Februar 2011, 12:56

Doktor

hat Pretch den Titel vom Gutte gekauft :teach: ?

2

Mittwoch, 23. Februar 2011, 13:02

solche Anschuldigungen weise ich als abstrus zurück! :teach:

Denny Crane

unregistriert

3

Mittwoch, 23. Februar 2011, 13:04

So was kauft man doch auch nicht.
Dafür gibt es doch Guttenberg Tastaturen...

4

Mittwoch, 23. Februar 2011, 13:17

Nachdem ich meine Doktorarbeit nun zum ersten mal selbst gelesen hab muss ich feststellen daß sie einige technische Fehler enthält. Zu meiner Verteidigung muss ich aber sagen daß sie ein Schnäpperchen war, zu dem Preis kann man nunmal nicht mehr erwarten. Ich habe auch schon die Konsequenz gezogen und den Ghostwriter gefeuert, damit ist die Sache wohl vom Tisch!
sing "I'm on the highway to hell ... "sing [1]



[1] AC-DC, 1979

Connect-to-Waldi

unregistriert

5

Mittwoch, 23. Februar 2011, 13:18

ich glaube eher, pretch hat seinen Titel abgetippt. :lb:



(jetzt reichts aber mit Witzen)

Mr.Krabbs

unregistriert

6

Mittwoch, 23. Februar 2011, 13:18

Solange Pretch nicht sagt: "Ich gebe Ihnen mein persönliches Ehrenwort" und Fotos aus seinem Badezimmer auftauchen, ist doch alles Guttenberg

index.php?page=Attachment&attachmentID=1259

7

Mittwoch, 23. Februar 2011, 13:29

Gut. Ich hab mir zwar eigentlich nichts vorzuwerfen, gebe meinen Doktor aber dennoch großmütig zurück.

Von meinem Posten als Moderator trete ich aber nicht zurück, hat mit dem Doktor nämlich nichts zu tun ... auch wenn ich den Verzicht auf den Titel mit Giambrone Briefpapier schreibe(n lasse). :buck:




Denny Crane

unregistriert

8

Mittwoch, 23. Februar 2011, 15:27

Was, ich habe Fehler in meiner Doktorarbeit gemacht (oder machen lassen)? Mal sehen. Ja, stimmt. Na gut, dann Entschuldigung, aber ist ja nicht so schlimm. Gebe ich den Titel wieder ab.

Zeigt (mir) nur, wie unwichtig der Doktortitel ist.

Was ist denn das für ne Art mit den zusätzlichen handschriftlichen Ansprachen? Und dann das Papier!? :rolleyes:

9

Mittwoch, 23. Februar 2011, 15:57

Hat grad jemand seine Stellungnahme im Bundestag gesehen? :rofl: :nicki:

"Was wollt ihr denn alle? Hab doch den scheiß Doktor zurückgegeben!"
"Wie? Soldaten an Bundeswehrhochschulen werden aus dem Dienst entlassen wenn sie bei vergleichbaren "Fehlern" erwischt werden? Was hat denn das mit mir zu tun? Nö! Ich bleib Minister! Basta! Hab doch den Dr. schon abgegeben und mich obendrein auch noch entschuldigt ... und überhaupt war das alles keine Absicht"

Denny Crane

unregistriert

10

Mittwoch, 23. Februar 2011, 16:04

Ich hab grundsätzlich nichts an seiner Arbeit auszusetzen und wir haben in Deutschland sicher wichtigere Probleme als diesen Doktor-Quatsch. Aber seine Einstellung zu seine Fehlern ist echt krass. Was das mit ihm zu tun hat? Wenn er das schon nicht versteht, ist es mit seinem Intellekt doch nicht so weit her. Und ob das Absicht war oder nicht ist auch unwichtig.
Wie er immer wieder seine "junge Vater" Nummer zum Besten gibt. Der soll mal aufpassen, das er seinen Beliebtheitsbonus nicht verspielt.

Marco83

unregistriert

11

Mittwoch, 23. Februar 2011, 16:41

Ist eben ein hervorragender Schauspieler und vorallem sehr guter Selbstdarsteller unser Herr Verteidigungsminister ! :whistling:
Und das kommt leider gerade bei den Leuten gut an, die sich sonst nur wenig für Politik interessieren !

Daher die guten Umfragewerte, hab langsam das Gefühl der kann sich alles erlauben. :shock:

Der redet sich wieder so geschickt raus, am Ende stehen wieder 80 % der deutschen Befölkerung hinter ihn und die
andern sind auf einmal die bösen Entriegen - Schmieder ! :thumbdown:

Ich mag über dieses Thema gar nicht mehr nachdenken, stößt mir eh alles schon zu sauer auf ! :na?:

12

Mittwoch, 23. Februar 2011, 17:09

na gut,als Verteidigungsminister von LOEWE kann Pretch ja bleiben !!! ;(

13

Mittwoch, 23. Februar 2011, 17:18

Jemand mit einem dreistelligen Millionenbetrag auf dem Konto muss mir nicht erzählen was für eine hohe Belastung sein Studium gewesen sei. Das ist ein Schlag ins Gesicht aller nicht adligen Studenten die sich mit Bafög und Nebenjobs durchschlagen müssen.
Wenn es so hart für ihn war hätte er es halt sein lassen müssen, es ist nicht jeder zum Doktor gemacht... und nach eigener Aussage und der unserer aller Kanzlerin spielt der Titel fürs Amt ja keine Rolle.
Er sagt nun er hätte ja aus eigenen Stücken auf den Titel verzichtet ... ja, nachdem er erwischt wurde. 2007 hätte er drauf verzichten sollen, als er merkte daß er dem Druck von Familie und gleichzeitigem Studium nicht gewachsen ist.
Eben das ist es was ihn in meinen Augen für sein Amt untaglich macht. Offenbar ist er nicht in der Lage seine eigenen Grenzen einzuschätzen. Was ist denn wenn er im Amt den Überblick genauso verliert wie bei seinen Zitaten?

14

Mittwoch, 23. Februar 2011, 17:22

Jemand mit einem dreistelligen Millionenbetrag auf dem Konto muss mir nicht erzählen was für eine hohe Belastung sein Studium gewesen sei. Das ist ein Schlag ins Gesicht aller nicht adligen Studenten die sich mit Bafög und Nebenjobs durchschlagen müssen.
Wenn es so hart für ihn war hätte er es halt sein lassen müssen, es ist nicht jeder zum Doktor gemacht... und nach eigener Aussage und der unserer aller Kanzlerin spielt der Titel fürs Amt ja keine Rolle.
Er sagt nun er hätte ja aus eigenen Stücken auf den Titel verzichtet ... ja, nachdem er erwischt wurde. 2007 hätte er drauf verzichten sollen, als er merkte daß er dem Druck von Familie und gleichzeitigem Studium nicht gewachsen ist.
Eben das ist es was ihn in meinen Augen für sein Amt untaglich macht. Offenbar ist er nicht in der Lage seine eigenen Grenzen einzuschätzen. Was ist denn wenn er im Amt den Überblick genauso verliert wie bei seinen Zitaten?
---recht so---

Marco83

unregistriert

15

Mittwoch, 23. Februar 2011, 17:25

Jemand mit einem dreistelligen Millionenbetrag auf dem Konto muss mir nicht erzählen was für eine hohe Belastung sein Studium gewesen sei. Das ist ein Schlag ins Gesicht aller nicht adligen Studenten die sich mit Bafög und Nebenjobs durchschlagen müssen.
Wenn es so hart für ihn war hätte er es halt sein lassen müssen, es ist nicht jeder zum Doktor gemacht... und nach eigener Aussage und der unserer aller Kanzlerin spielt der Titel fürs Amt ja keine Rolle.
Er sagt nun er hätte ja aus eigenen Stücken auf den Titel verzichtet ... ja, nachdem er erwischt wurde. 2007 hätte er drauf verzichten sollen, als er merkte daß er dem Druck von Familie und gleichzeitigem Studium nicht gewachsen ist.
Eben das ist es was ihn in meinen Augen für sein Amt untaglich macht. Offenbar ist er nicht in der Lage seine eigenen Grenzen einzuschätzen. Was ist denn wenn er im Amt den Überblick genauso verliert wie bei seinen Zitaten?

Zustimmung ! :thumbup:

Lmaxx

Anfänger

Beiträge: 34

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 23. Februar 2011, 17:34

Die arabische Welt brennt, Griechenland steht kurz vor dem Staatsbankrott und Loewe steckt in den roten Zahlen und überall geht es nur noch um den Doktortitel. Als ob es nichts Wichtigeres gäbe. Ich schalte meinen Fernseher schon gar nicht mehr an weil auf jedem Sender nur noch dieses eine Thema durchgekaut wird und jetzt geht das hier im Forum auch noch los.
Der Guttenberg bekommt den Titel aberkannt, wird zukünftig kritischer beobachtet und es hat sicher auch schon schlechtere Minister gegeben.
Damit sollte man diesen Thread beenden. Hat ja wirklich nichts mit Loewe zu tun
VG Lmaxx

17

Mittwoch, 23. Februar 2011, 17:42

Wir sind hier im Kaffeeklatsch, der ist für nicht Loewethemen gedacht. ;)

Natürlich gibt es auch andere, schwerwiegendere Probleme. Deshalb darf man doch aber nicht die Augen davor verschließen daß ein deutscher Politiker, zumal einer der Verantwortung, Gewissen und Prinzipien auf der Fahne stehen hat betrügt und lügt daß sich die Balken biegen.

Marco83

unregistriert

18

Mittwoch, 23. Februar 2011, 17:46

Wir sind ja hier auch im "Kaffeeklatsch", hat klar nix mit LOEWE zu tun ! :)

Ich bin aber auch der Meinung, wir sollten das Thema hier nicht weiter vertiefen,
die Meinungen hierzu klaffen teil´s doch sehr weit auseinander, nicht dass wir
uns hier noch wegen sowas zoffen müssen, das ist es nun wirklich nicht wert !

:friends:

Loewenbändiger

unregistriert

19

Mittwoch, 23. Februar 2011, 17:49

deswegen ja im Off Topic Bereich.....

im großen und ganzen verhält er sich wie ein "alter Hase" ( Tschuldigung Pretch, politisch gemeint :D )

Nur zugeben was man ihm beweisen kann
Ausreden suchen
ablenken
runterspielen
heucheln
aussitzen

und falls er doch zurücktritt mit lebenslanger staatlicher Zuwendung einen fetten Job in der Wirtschaft annehmen.

Mein Beileid, interesse gleich 0 :sleeping:

Marco83

unregistriert

20

Mittwoch, 23. Februar 2011, 17:50

Wir sind ja hier auch im "Kaffeeklatsch", hat klar nix mit LOEWE zu tun ! :)

Ups, da war ich wohl ein bisschen zu langsam... :whistling: :D

Sorry für den "Doppel - Kommentar"... :D

roadRuNNeR]

unregistriert

21

Mittwoch, 23. Februar 2011, 17:51

Alleine dass dieser Thread im Forum "KAFFEEKLATSCH" angesiedelt ist sollte ja eigentlich darauf hindeuten
dass hier nicht alles sooooo ernst genommen wird :D


stimmts :aua:

Marco83

unregistriert

22

Mittwoch, 23. Februar 2011, 17:55

und falls er doch zurücktritt mit lebenslanger staatlicher Zuwendung einen fetten Job in der Wirtschaft annehmen.

Leider... :shock:

Ein Herr Mustermann würde im Zweifelsfalle sogar wegen Betrugs angeklagt,
einem Verteidigungsminster passiert offensichtlich nichts... :thumbdown:

Marco83

unregistriert

23

Mittwoch, 23. Februar 2011, 17:57

Alleine dass dieser Thread im Forum "KAFFEEKLATSCH" angesiedelt ist sollte ja eigentlich darauf hindeuten
dass hier nicht alles sooooo ernst genommen wird :D


stimmts :aua:

Warum ?

Wo willst Du ihn denn sonst ansiedelt ?

24

Mittwoch, 23. Februar 2011, 18:00

Politische Themen werden ja hier in der Regel vermieden, was auch ok ist. Ich hätte da auch nichts zu geschrieben wenn nicht auf meinen Doktor angesprochen worden wäre. ;)


Aber der Ex Doc klammert sich dermaßen an seinen Posten, der will noch hoch hinauf. Ich hielte es aber an seiner Stelle für cleverer jetzt zurückzutreten, Gras über die Sache wachsen zu lassen und in 3-4 Jahren als geläuterter Ex Dr. neu anzutreten. Dadurch würde er jetzt Größe zeigen und nachher um so erfolgreicher sein.

madmatze

unregistriert

25

Mittwoch, 23. Februar 2011, 18:05

Wär nicht die Moderation von "Wetten dass" was für ihn? :-)

26

Mittwoch, 23. Februar 2011, 18:09

Wär nicht die Moderation von "Wetten dass" was für ihn? :-)

Na ich weiß nicht, bei seinem Kriesenmanagement? Der hätte Samuel Koch nach dem Unfall wahrscheinlich einfach gefeuert... :whistling:

Marco83

unregistriert

27

Mittwoch, 23. Februar 2011, 18:09

der will noch hoch hinauf.

Der wird der nächste Kanzlerkandidat, wartets ab ! :whistling:

Oder er heuert wirklich beim ZDF an... :rofl:

Loewengrube

unregistriert

28

Mittwoch, 23. Februar 2011, 18:10

Wär nicht die Moderation von "Wetten dass" was für ihn? :-)

Na ich weiß nicht, bei seinem Kriesenmanagement? Der hätte Samuel Koch nach dem Unfall wahrscheinlich einfach gefeuert... :whistling:

:D :D :D

Ab wievielen Postings verlierst DU eigentlich den Doktor wieder :whistling:

roadRuNNeR]

unregistriert

29

Mittwoch, 23. Februar 2011, 18:11

Alleine dass dieser Thread im Forum "KAFFEEKLATSCH" angesiedelt ist sollte ja eigentlich darauf hindeuten
dass hier nicht alles sooooo ernst genommen wird :D


stimmts :aua:

Warum ?

Wo willst Du ihn denn sonst ansiedelt ?


eben genau hier :wacko:

EMMA2

Forensponsor

Beiträge: 26

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 23. Februar 2011, 18:42

:aua: Leute macht Schluß damit;

Im Bundestag sitzen 111 Leute mit Dr.- Titel.

Hiervon sind 87 % der Arbeiten während des

Bundestages- Einsatzes getätigt worden.



Ich möchte nicht wissen wieviele davon jetzt

die Guttenberg Kriterien überstehen würden.



Aber es ist WAHLKAMPF und je Schmutziger desto besser !



MfG. EMMA2

:slol :slol
Individual 32 Selection HD+ / DR+, Chassis 2700, (alu-schwarz)
Software : Bootloader DVBi3 V2.2.0, TV 9.24.0, DVBi3 9.32.0
CI+-Modul : SMiT, KD- Karte / G 09 P
DVD- Recorder Panasonic - EX93CEGK
CI-Modul : PANACCESS P/N 910184, Upgrade Panaccess auf Alphacrypt Classic 3.23 Vollversion

31

Mittwoch, 23. Februar 2011, 18:49

Wär nicht die Moderation von "Wetten dass" was für ihn? :-)

Na ich weiß nicht, bei seinem Kriesenmanagement? Der hätte Samuel Koch nach dem Unfall wahrscheinlich einfach gefeuert... :whistling:

:D :D :D

Ab wievielen Postings verlierst DU eigentlich den Doktor wieder :whistling:

Bei mir hängt das nicht von der Postingzahl ab sondern von den Boulevardthemen. :D

32

Mittwoch, 23. Februar 2011, 19:29

wie wärs statt doktor einfach nur minister pretch? kommt seiner tätigkeit ja sehr nahe (nicht das die leistung von minister pretch mit einem minister vom staatsdienst vergleichbar wäre, dafür reicht die copy&paste quote von pretch einfach nicht...) :D

33

Mittwoch, 23. Februar 2011, 19:32

pah! zum Minister wird man ja berufen, den Doktor dagegen muss man sich ehrlich erschwindeln. :teach:

34

Mittwoch, 23. Februar 2011, 19:43

willst du damit sagen das es ehrliche minister gibt? ;)

tokon

Fortgeschrittener

Beiträge: 510

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 23. Februar 2011, 20:49

Ein Herr Mustermann würde im Zweifelsfalle sogar wegen Betrugs angeklagt,

Bei einem Herr Mustermann wäre es wahrscheinlich gar nicht raus gekommen. Das ist wohl überwiegend Guttenbergs Bekanntheitsgrad und seinem bisherigen Erfolg zuzuschreiben.
Und nun schauen die Gegner wie man ihm am besten ans Bein pinkeln kann.
2 Loewen im Gehege ;-)
Blu-ray: Philips BDP7500B2
TwonkyMedia V4.4.17 auf QNAP TS-119

36

Mittwoch, 23. Februar 2011, 21:15

Ja aber damit muß man rechnen.

37

Mittwoch, 23. Februar 2011, 21:25

Tja, das ist der Preis der Popularität (die sich Herr Guttenberg jedoch selbst ausgesucht hat). Über Hr. Mustermanns Dissi schreibt sicher keiner eine Rezension um über sowas zu stolpern.

Aber hier schwingt schon wieder eines der eigentlichen Probleme an. Jeder ordentliche Doktor wird sich in nächster Zeit herabwürdigungen anhören müssen und ich geh einfach mal davon aus daß die allermeisten ihren Titel ehrlich erarbeitet haben.

Im übrigen haben nicht seine Gegner betrogen sondern er selbst! ;)

Mr.Krabbs

unregistriert

38

Mittwoch, 23. Februar 2011, 21:32

Ds ist ja das Problem bei Quereinsteigern. Es gut eben nichts über Politvollprofis: nach dem Abitur nicht mal mehr schwarzfahren, sofort in die junge Union, Jusos oder sonstwas eintreten. BWL oder vwl studieren, mit einem Parteistipendium (Pardon: einer parteinahem Stiftung) gut über die Runden kommen. Ab in den öffentlichen Dienst, öffentliche Verwaltung oder Anwaltskanzlei von Papa.....tja dann kann fast nichts mehr passieren...

EMMA2

Forensponsor

Beiträge: 26

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 23. Februar 2011, 21:42

Ab wievielen Postings verlierst DU eigentlich den Doktor wieder :whistling: ?( ?( ?(



Willst du damit sagen das es ehrliche Minister gibt? :nicki: :kpe: :nicki:

Nein denn die Politik ist Selbstzweck und nur wer am besten Lügt, dem glaubt das Volk ! :sch: :rofl: :rolleyes:
Und nun schauen die Gegner wie man ihm am besten ans Bein pinkeln kann. :wat: :wat: :wat:



Zum Minister wird man ja berufen, den Doktor dagegen muss man sich ehrlich erschwindeln. :teach:

Es könnte aber auch ein "Puppendoktor" sein :?: :?: :?:



MfG.Emma2
Individual 32 Selection HD+ / DR+, Chassis 2700, (alu-schwarz)
Software : Bootloader DVBi3 V2.2.0, TV 9.24.0, DVBi3 9.32.0
CI+-Modul : SMiT, KD- Karte / G 09 P
DVD- Recorder Panasonic - EX93CEGK
CI-Modul : PANACCESS P/N 910184, Upgrade Panaccess auf Alphacrypt Classic 3.23 Vollversion

40

Mittwoch, 23. Februar 2011, 22:02

Puppendoktor werd ich nur von sehr engen Freundinnen genannt :hehe:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Hits heute: 7 249 | Hits gestern: 13 939 | Hits Tagesrekord: 23 918 | Hits gesamt: 6 296 938

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz