Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

RainerHH

Schüler

  • »RainerHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

41

Samstag, 4. Februar 2012, 10:37

ja klar...... nur fest dran glauben
Loewe Connect ID 40 DR+ DVB-C, KDG CI+ 1.0
Denon AVR-X4000, DBT-3313UD, Technics SL-10, Logitech Harmony Touch
5.0: KEF XQ40, Quadral Chromium Style 10 Base & 30

sohndesmars

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

42

Samstag, 4. Februar 2012, 13:01

Na klar, natürlich nur fest dran glauben. Unser gesamtes Finanz- und Wirtschaftssystem ist auf Treu und Glauben aufgebaut. Wer in den letzten vier Jahren das nicht gelernt hat, sollte sich besser aus dem Finanzgeschäft fern halten. :cursing:
Loewe XELOS A32 100+ mit DENON AVR2105 und Nubert Speaker, Panasonic DMR-EH56, TechniSat HD8s, PS3 slim, Samsung UE40C6200

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

techniktotal (4. Februar 2012, 17:16)

techniktotal

SUPER MODERATOR

Beiträge: 649

Danksagungen: 192

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 5. Februar 2012, 10:24

Hallo Rainer,

warum diese Schwarzmalerei? So wie du hier die ganze Zeit Negativschlagzeilen (die natürlich völlig korrekt sind) postest, ist es doch auch gestattet eine positive Trendwende wiederzugeben. Und dass dir kein persönlicher Vorteil entsteht, wenn es LOEWE schlecht geht, setze ich jetzt mal voraus.
Also immer schön optimistisch in die Zukunft blicken und wir können alle hoffen, dass LOEWE und die Arbeitsplätze in Deutschland erhalten bleiben.

Gruß
tt

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Chef (5. Februar 2012, 12:41)

RainerHH

Schüler

  • »RainerHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 5. Februar 2012, 14:37

hey hey, natürlich hoffe ich es auch, dass Loewe überlebt....
aber man muss natürlich auch die Realität sehen!
(ich erinner mich noch gut an Braun)
Loewe Connect ID 40 DR+ DVB-C, KDG CI+ 1.0
Denon AVR-X4000, DBT-3313UD, Technics SL-10, Logitech Harmony Touch
5.0: KEF XQ40, Quadral Chromium Style 10 Base & 30

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

techniktotal (5. Februar 2012, 15:03)

RainerHH

Schüler

  • »RainerHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

45

Freitag, 30. März 2012, 14:53

Geschäftszahlen 2011:

Umsatz 274,3 Mio. Euro (2010 307,3 Mio. Euro)
Gewinn minus 10,5 Mio. Euro (2010 minus 5,3 Mio. Euro)
Loewe Connect ID 40 DR+ DVB-C, KDG CI+ 1.0
Denon AVR-X4000, DBT-3313UD, Technics SL-10, Logitech Harmony Touch
5.0: KEF XQ40, Quadral Chromium Style 10 Base & 30

peterlaub

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

46

Freitag, 30. März 2012, 16:19

Loewe gut ins Jahr 2012 gestartet

hier nachzulesen:
http://corporate.loewe.tv/de/no_cache/lo…loewe-ag-3.html

man sollte doch schon den ganzen Artikel lesen und nicht nur zwei völlig aus den Zusammenhang gerissene Statements :aua:
Für die Augen: Connect 32 Media Full-HD+ 100 (2712,Boot 3.3.0,TV 9.16.0,DVBi4 9.14.0) an Kathrein EXR 1942 Einkabel-Multischalter , Samsung DVD-F1080
Für die Ohren: Braun Atelier-Anlage (C2, CD3, A2, T2, P1, LS70)

RainerHH

Schüler

  • »RainerHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

47

Freitag, 30. März 2012, 16:25

die Zahlen werden dadurch nicht besser....
"Der Vorstand der Loewe AG rechnet für das Jahr 2012 mit einem Umsatzwachstum und einer Ergebnisverbesserung.",
das sagt er jedes Jahr (muss er auch).
Loewe Connect ID 40 DR+ DVB-C, KDG CI+ 1.0
Denon AVR-X4000, DBT-3313UD, Technics SL-10, Logitech Harmony Touch
5.0: KEF XQ40, Quadral Chromium Style 10 Base & 30

RainerHH

Schüler

  • »RainerHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 2. Oktober 2012, 15:08

und noch schlechter...

Nach einem Umsatzeinbruch im dritten Quartal verabschiedet sich Loewe von seinen Jahreszielen.
Weder die Umsatz- noch die Gewinnprognose kann der angeschlagene deutsche TV-Gerätehersteller erfüllen.
Anleger reagieren entsetzt.

Im dritten Quartal sind die Einnahmen binnen Jahresfrist um ein Drittel eingebrochen.
Insgesamt ergibt sich damit für die ersten neun Monate ein Umsatzrückgang im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von sieben Prozent auf 173 Mio.
Loewe Connect ID 40 DR+ DVB-C, KDG CI+ 1.0
Denon AVR-X4000, DBT-3313UD, Technics SL-10, Logitech Harmony Touch
5.0: KEF XQ40, Quadral Chromium Style 10 Base & 30

Compose_Freak

SUPER MODERATOR

Beiträge: 470

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 15:11

Ich sehe die Entwicklung trotzdem nicht so schlecht. Gerade der neue Connect ID läuft z.B bei uns super und kommt allgemein bei den Endverbrauchern gut an.

Es wird natürlich hart für Loewe werden , denn die Konkurrenz schläft nicht, aber die Innovationen die sie machen und machen werden sind klasse.

Aber warten wir es mal ab!!!
Panasonic TX-P 46 GW10 - Technisat Digit ISIO S- MacBook Pro 13 Zoll - iPad 2 64 GB 3G - iPhone 4 -Panasonic DMP-BD 35 - Harman Kardon AVR 435- KEF Q Serie - Apple TV (neue Version) - Loewe AIRSPEAKER BLACK

RainerHH

Schüler

  • »RainerHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 16:29

trotzdem, wie lange soll es noch Richtung unten gehen...

Natürlich ist der Connect ID ein schickes Teil welches Aufmerksamkeit erweckt. Und die Varianten-Vielfalt ist einmalig. Aber reicht das?
Wobei alle anderen Modelle, die im Angebot sind, ja quasi bereits als Auslaufmodell gelten können.

Du scheinst ja vom Fach zu sein, was ist denn aus der im letzten Jahr so groß angekündigten Audio-Familie (airply etc.) geworden, die sollte doch einschlagen wie ne Bombe!?

Das Problem ist, die Konkurrenz ist durch deren immensen Entwicklungs-Etat nicht nur bei der technischen Innovation haushoch überlegen, auch was das Design angeht sind Samsung und LG inzwischen durchaus gleichwertig - und billiger.

Loewe bräuchte einen potenten Partner, der ihm unter die Arme greift, nur wer sollte da Interesse haben? Samsung und LG brauchen keinen Zukauf, Sharp hat kein Interesse.
Und Apple, würde vom Design passen, aber weshalb soll man sich in ein so hart umkämpftes Geschäftsgebiet einkaufen?

Nochmal Frage an den Fachmann: beim Connect hatte ich mal von Clouding- u. Pixelfehler- Problemen gelesen, gilt das für den ID auch?
Loewe Connect ID 40 DR+ DVB-C, KDG CI+ 1.0
Denon AVR-X4000, DBT-3313UD, Technics SL-10, Logitech Harmony Touch
5.0: KEF XQ40, Quadral Chromium Style 10 Base & 30

Compose_Freak

SUPER MODERATOR

Beiträge: 470

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 17:03

Clouding ist mir bis dato nicht aufgefallen. Pixel Fehler hatte ich auch noch keine.
Ja das Thema Audio kommt zwar gut an ist aber ausbaufähig.

Da bleibt abzuwarten was die neuen Lösungen bringen die Loewe plant!!!!

Ein starker Partner wäre nicht schlecht. Man wird sehen :gk:

Gruß, CF
Panasonic TX-P 46 GW10 - Technisat Digit ISIO S- MacBook Pro 13 Zoll - iPad 2 64 GB 3G - iPhone 4 -Panasonic DMP-BD 35 - Harman Kardon AVR 435- KEF Q Serie - Apple TV (neue Version) - Loewe AIRSPEAKER BLACK

-Blockmaster-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 1 063

Danksagungen: 919

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 19:30

Loewe bräuchte einen potenten Partner, der ihm unter die Arme greift, ...

Um was zu machen?


...Sharp hat kein Interesse.
Kann man so wohl nicht sagen, immerhin sind sie ja schon an Loewe beteiligt. Aber Sharp hat ja selber genug Probleme:
Banken retten Elektrokonzern Sharp

RainerHH

Schüler

  • »RainerHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 4. November 2012, 14:36

Sharp dürfte wohl am Ende sein

Der verlust im lfd. Wirtschaftsjahr (Ende 03/13) dürfte sich auf 4,3 Mrd. Euro belaufen.
Sharp räumte ein, dass die Lage Zweifel am Fortbestand des Unternehmens aufwerfe.
Loewe Connect ID 40 DR+ DVB-C, KDG CI+ 1.0
Denon AVR-X4000, DBT-3313UD, Technics SL-10, Logitech Harmony Touch
5.0: KEF XQ40, Quadral Chromium Style 10 Base & 30

siegi

Schüler

Beiträge: 88

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

54

Samstag, 8. Dezember 2012, 19:10

Heute in DF online gelesen:
Loewe macht 20 Millionen Miese.
Was besagt daß? Geht es noch lange mit Loewe weiter? Habe einen ART 42 SL mit FP.
Gruß
Siegi
Loewe Art 42 SL, Full HD+100, incl.DVB-S2 (Twin Tuner), DVB-T, Astra+Eutelsat
Loewe LCD Flat FL 38
MacroSystem DVC 3000, RAM-Speicher 2048 MB, DVB-S2, 2 TB-Festplatte, TvTv, Astra Eutelsat
Panasonic DMR-EX 98V mit DVB-T
Bose Cinemate GS
Siemens Gigaset M740AV
Fernbedienung ProntoPro

RainerHH

Schüler

  • »RainerHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 9. Dezember 2012, 00:30

ohne Investor wirds schwierig.....
Loewe Connect ID 40 DR+ DVB-C, KDG CI+ 1.0
Denon AVR-X4000, DBT-3313UD, Technics SL-10, Logitech Harmony Touch
5.0: KEF XQ40, Quadral Chromium Style 10 Base & 30

RainerHH

Schüler

  • »RainerHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

56

Montag, 10. Dezember 2012, 18:01

7.12.12 Herber Rückschlag im 3. Quartal

Nach einem erfolgreichen ersten Halbjahr 2012, in dem Loewe den Umsatz um 6 Prozent steigern und das Ergebnis deutlich verbessern konnte, kam im dritten Quartal 2012 ein herber Rückschlag. Wie die gesamte Consumer Electronics Branche verzeichnete Loewe einen deutlichen Umsatzrückgang und Verluste. Aufgrund der fortgesetzten Marktschwäche und Wettbewerbsintensität wird Loewe die Kostenstruktur des Unternehmens sowohl bei den Personal- als auch bei den Sachkosten entschlossen an das verringerte Geschäftsvolumen anpassen. Die hieraus resultierenden Aufwendungen werden das Unternehmensergebnis 2012 daher erheblich belasten. Loewe erwartet daher für das Geschäftsjahr 2012 neben einem Umsatzrückgang ein negatives Ergebnis (EBIT) von rund 20 Mio. Euro. Um die Position des Unternehmens als führende internationale Premiummarke wieder zu festigen und auszubauen, hat Loewe ein weitreichendes Restrukturierungsprogramm auf den Weg gebracht, welches mit Blick auf die aktuellen Anforderungen weiter intensiviert wird. Im Vertrieb wird Loewe zusammen mit den bewährten Partnern im qualifizierten Fachhandel Marktanteile in Zentraleuropa zurückerobern. Im Rahmen einer Vertriebs-Offensive werden bereits im Januar 2013 Loewe Veranstaltungen bei über 150 Fachhandelspartnern stattfinden. Wie bereits berichtet wird im Januar 2013 Matthias Harsch als Vorstandsvorsitzender den Vorstandsbereich Marketing und Vertrieb übernehmen.

und dann das noch:
Um die Wertschöpfungskette zu optimieren, wurden 2012 u. a. zwei Tochtergesellschaften in China gegründet. Damit erschließt Loewe zusätzliche Einkaufsmöglichkeiten und weitere Kostensenkungspotenziale.
Loewe Connect ID 40 DR+ DVB-C, KDG CI+ 1.0
Denon AVR-X4000, DBT-3313UD, Technics SL-10, Logitech Harmony Touch
5.0: KEF XQ40, Quadral Chromium Style 10 Base & 30

peterlaub

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

57

Montag, 10. Dezember 2012, 21:48

und dann das noch:
Um die Wertschöpfungskette zu optimieren, wurden 2012 u. a. zwei Tochtergesellschaften in China gegründet. Damit erschließt Loewe zusätzliche Einkaufsmöglichkeiten und weitere Kostensenkungspotenziale.
ja und? Apple produziert in China, das juckt keine Sau und fast jeder Preis wird bezahlt, solange nur ein Apfel drauf ist. :slol
Für die Augen: Connect 32 Media Full-HD+ 100 (2712,Boot 3.3.0,TV 9.16.0,DVBi4 9.14.0) an Kathrein EXR 1942 Einkabel-Multischalter , Samsung DVD-F1080
Für die Ohren: Braun Atelier-Anlage (C2, CD3, A2, T2, P1, LS70)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Compose_Freak (12. Dezember 2012, 08:44)

RainerHH

Schüler

  • »RainerHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 11. Dezember 2012, 10:58

jaja, es ist doch nichts gegen eine China-Produktion einzuwenden.
Nur alle diese Firmen, wie z.B. apple, machen das schon ewig.
Das nun Loewe damit anfängt ist eine reine Verzweiflungstat. Und es sind schon so viele in Chine gescheitert. Ich befürchte nur, dass diese Tat in die Hose geht, und dann sind diese Investitionen auch noch futsch.
Loewe Connect ID 40 DR+ DVB-C, KDG CI+ 1.0
Denon AVR-X4000, DBT-3313UD, Technics SL-10, Logitech Harmony Touch
5.0: KEF XQ40, Quadral Chromium Style 10 Base & 30

CMS 2012

Fortgeschrittener

Beiträge: 238

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 11. Dezember 2012, 14:15

jaja, es ist doch nichts gegen eine China-Produktion einzuwenden.

Technik, Know How, Investitionen, Produktion, Arbeitsplätze wer braucht das schon?
Als weg mit dem Gerümpel ins Ausland, sollen die doch Arbeiten.
Wir drucken uns noch ein paar €uro´s und verteilen sie unterm Volk, Augen zu und durch, keine Sorge das klappt schon irgendwie. ?(

:think:

Christian
Metz Sirius 32 HDTV 100 R DVB S2
Metz Sirius 42 3D Media (SW: MGQ610/11/12 V6.25B)

RainerHH

Schüler

  • »RainerHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 11. Dezember 2012, 14:18

was war das denn
Loewe Connect ID 40 DR+ DVB-C, KDG CI+ 1.0
Denon AVR-X4000, DBT-3313UD, Technics SL-10, Logitech Harmony Touch
5.0: KEF XQ40, Quadral Chromium Style 10 Base & 30

Muffi-Schlumpf

unregistriert

61

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 08:34

Mal genau lesen, ehe man unqualifiziert daher schreibt.
Es ist überhaupt nicht die Rede von einer Produktion in China :aua:

Es geht um die Einkaufssteuerung auf dem chinesischen Markt.

CMS 2012

Fortgeschrittener

Beiträge: 238

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

62

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 10:26

Stimmt genau lesen und dann Antworten.

MfG

Christian
Metz Sirius 32 HDTV 100 R DVB S2
Metz Sirius 42 3D Media (SW: MGQ610/11/12 V6.25B)

RainerHH

Schüler

  • »RainerHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

63

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 12:43

mit der Prod bezog sich darauf:

ja und? Apple produziert in China, das juckt keine Sau und fast jeder Preis wird bezahlt, solange nur ein Apfel drauf ist.
Loewe Connect ID 40 DR+ DVB-C, KDG CI+ 1.0
Denon AVR-X4000, DBT-3313UD, Technics SL-10, Logitech Harmony Touch
5.0: KEF XQ40, Quadral Chromium Style 10 Base & 30

EXILIM

Fortgeschrittener

Beiträge: 383

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 18:38

Jetzt rollen erst mal ein paar Köppe.
Hofendlich die richtigen ;)

http://www.clipfish.de/special/tvo-ferns…arbeitsplaetze/

RainerHH

Schüler

  • »RainerHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 20:59

das unterstreicht den Ernst der Lage.

als erstes wird mit Sicherheit das CCC zu leiden haben.
Loewe Connect ID 40 DR+ DVB-C, KDG CI+ 1.0
Denon AVR-X4000, DBT-3313UD, Technics SL-10, Logitech Harmony Touch
5.0: KEF XQ40, Quadral Chromium Style 10 Base & 30

peterlaub

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 21:35

als erstes wird mit Sicherheit das CCC zu leiden haben.
Als erstes werden wohl die Produktionskapazitäten zurückgefahren, wenn weniger verkauft wird brauch man auch nicht so viele Leute in der Produktion.
Wenn Loewe den Service verschlechtert können Sie gleich ganz dicht machen, gerade dass ist der unschlagbare Vorteil gegenüber der Südostasiatischen Konkurrenz.

Und die Managementebene wird, wie immer, nicht angetastet werden.
Für die Augen: Connect 32 Media Full-HD+ 100 (2712,Boot 3.3.0,TV 9.16.0,DVBi4 9.14.0) an Kathrein EXR 1942 Einkabel-Multischalter , Samsung DVD-F1080
Für die Ohren: Braun Atelier-Anlage (C2, CD3, A2, T2, P1, LS70)

RainerHH

Schüler

  • »RainerHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 21:38

wir könne ja wetten (es wird immer das zuerst abgebaut was keinen Gewinn abwirft, und das ist der Service)

naja, der Vorstandsvorsitzende wird ja schon mal ausgewechselt...
Loewe Connect ID 40 DR+ DVB-C, KDG CI+ 1.0
Denon AVR-X4000, DBT-3313UD, Technics SL-10, Logitech Harmony Touch
5.0: KEF XQ40, Quadral Chromium Style 10 Base & 30

EXILIM

Fortgeschrittener

Beiträge: 383

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

RainerHH

Schüler

  • »RainerHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 13. März 2013, 01:13

der Beitrag sagt ja nur die Hälfte,
zusätzlich zum Stellenabbau müssen alle Beschäftigten auf 10% Gehalt verzichten.

Handelsblatt
Loewe Connect ID 40 DR+ DVB-C, KDG CI+ 1.0
Denon AVR-X4000, DBT-3313UD, Technics SL-10, Logitech Harmony Touch
5.0: KEF XQ40, Quadral Chromium Style 10 Base & 30

EXILIM

Fortgeschrittener

Beiträge: 383

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 13. März 2013, 16:54

Und Hecker geht auch

HollowMan0608

Anfänger

Beiträge: 25

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

71

Freitag, 15. März 2013, 09:02

Also ich kann nur sagen wir sollten alle mal bis Ende März warten und dann auf eine Pressemitteilung Seitens Loewe warten wie es jetzt weiter geht. Weil mit nur 20% erreichtem Umsatz im Februar und zur Zeit 7% im März ist eine weiterführung in diesem Sinne nicht ratsam

RainerHH

Schüler

  • »RainerHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 20. März 2013, 13:58

Zitat von »schwäbische.de 20.03.12«

„Made in Germany“: So wirbt der oberfränkische TV-Hersteller Loewe für seine Produkte. Doch das Geschäftskonzept, am Standort Kronach Flachbildfernseher für das Premium-Segment und nicht für den Massenmarkt zu produzieren, steht auf dem Prüfstand. Das Unternehmen steckt in den roten Zahlen. 2012 lag das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) bei rund minus 29 Millionen Euro.
Loewe Connect ID 40 DR+ DVB-C, KDG CI+ 1.0
Denon AVR-X4000, DBT-3313UD, Technics SL-10, Logitech Harmony Touch
5.0: KEF XQ40, Quadral Chromium Style 10 Base & 30

EXILIM

Fortgeschrittener

Beiträge: 383

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 21. März 2013, 15:50


concepter

unregistriert

74

Donnerstag, 21. März 2013, 17:57

enger gehts bald nicht mehr ...

also wenn man nur die fakten so hört , sieht und liest - da könnte einem schon mal himmelangst werden

mich wundert es allerdings nicht , dass loewe die kunden weglaufen - halbfertige , fehlerhafte software , schlampig gefertigte geräte ,
billigste komponenten ( insbesondere bei den sogenannten einsteigermodellen - genannt xelos ) die schon gerne mal kurzfristig ausfallen -
natürlich hat auch die wirtschafts - und finanzkrise ihre spuren hinterlassen - aber man muss doch einem premium - hersteller im höchst -
preissegment nicht erklären müssen , dass er seinen kunden solch einen schrott nicht anbieten kann ... oder doch ?

meine kaufargumente waren : erstklassige , überragende top - qualität ( ich lach mich tot ) :rofl:
bester kundensupport ( bin schon tot , lache aber immer noch ) :rofl:

zur erklärung : hab gerade ein " tänzchen " mit loewe wegen einem fehlerhaften xelos

ich hatte mal eine sehr hohe meinung von loewe , die sich leider durch die tatsachen mittlerweile extrem korrigiert hat - musste einfach
nur die rosarote brille abnehmen und siehe da - die kochen auch nur mit wasser , und das gesabbel von " mercedes unter den fernsehern "
kann ich ja nun garnicht mehr hören -

aber mercedes ist ja nun auch nicht mehr der " mercedes unter den autos " ...

RainerHH

Schüler

  • »RainerHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

75

Donnerstag, 21. März 2013, 18:16

stimmt, kann ich nur zustimmen!
Hatte auch ein SW-Problem, hab mich aber dann direkt an den Vorstand gewandt, daraufhin kam extra ein Loewe Außendienst-Techniker zu mir nach Hause, ohne Erfolg.
Nach erneuter Intervention beim Vorstand, sagte mir dann jemand von der Technik, das Problem ist uns bekannt, aber es wird nicht behoben (ohne Begründung).
Aber, man hat dann das drei Jahre alte Gerät zum vollen Kaufpreis zurück genommen! (das war letztes Jahr, würde heute wohl nicht mehr so funktionieren)

Das kann so nichts mehr werden mit der Firma. Man braucht ja nur mal die Saturn u. Media Prospekte aufzuschlagen, riesige Dinger für ein paar Hunderter, da kommt doch niemand auf die Idee Lowe zu kaufen (es sei denn er schwimmt in Geld).
Loewe Connect ID 40 DR+ DVB-C, KDG CI+ 1.0
Denon AVR-X4000, DBT-3313UD, Technics SL-10, Logitech Harmony Touch
5.0: KEF XQ40, Quadral Chromium Style 10 Base & 30

-Blockmaster-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 1 063

Danksagungen: 919

  • Nachricht senden

76

Freitag, 22. März 2013, 10:48

Loewe legt Fertigung ins Ausland
Einen Teil!


New A meint übrigens New Art :)


Quelle: Loewe Investor Presentation Feb. 2013

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

CoreGrafx (2. Mai 2013, 17:14), Compose_Freak (22. März 2013, 20:20), CMS 2012 (22. März 2013, 11:20)

EXILIM

Fortgeschrittener

Beiträge: 383

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

77

Freitag, 26. April 2013, 17:43


RainerHH

Schüler

  • »RainerHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

78

Freitag, 26. April 2013, 19:07

ja, das wars wohl:

Der Umsatz war in den ersten drei Monaten 2013 um 35 Prozent auf 43,5 Millionen Euro eingebrochen, vor Zinsen und Steuern steht ein Verlust von fast 10 Millionen Euro. Bis April hatte der Konzern bereits jeden fünften Mitarbeiter entlassen.
Loewe Connect ID 40 DR+ DVB-C, KDG CI+ 1.0
Denon AVR-X4000, DBT-3313UD, Technics SL-10, Logitech Harmony Touch
5.0: KEF XQ40, Quadral Chromium Style 10 Base & 30

-Blockmaster-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 1 063

Danksagungen: 919

  • Nachricht senden

79

Freitag, 26. April 2013, 19:52

Das hast du vor 2 Jahren auch schon gesagt :)

RainerHH

Schüler

  • »RainerHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

80

Freitag, 26. April 2013, 21:31

wär ja schlimm, wenns noch eher passiert wäre.
und ich hatte recht, oder hat sich in der Zeit etwas zum besseren geändert?
Loewe Connect ID 40 DR+ DVB-C, KDG CI+ 1.0
Denon AVR-X4000, DBT-3313UD, Technics SL-10, Logitech Harmony Touch
5.0: KEF XQ40, Quadral Chromium Style 10 Base & 30

Counter:

Hits heute: 5 724 | Hits gestern: 16 704 | Hits Tagesrekord: 26 624 | Hits gesamt: 9 353 956

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz