Sie sind nicht angemeldet.

SteveOpel

LOEWE FREAK

  • »SteveOpel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 147

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. März 2012, 16:14

Loewe App Faq

Mein Händler gab mir den Schrieb
hier für alle:


FAQs zu den neuen Loewe Apps Assist Media und VideoNet.
Im Januar 2012 hat Loewe mit der Assist Media App eine komfortable Bedienmöglichkeit der Loewe
TVs eingeführt. Nachfolgend erhalten Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu den neuen
Produkten Assist Media und VideoNet für iPad:


1. Wann kommen die Loewe iPad Apps?
Seit Mitte Januar 2012 wird die Assist Media App sowie die VideoNet App im App-Store
bereitgestellt. Im März folgt dann ein Update mit weiteren Funktionen und noch mehr Joy-of-Use.

2. Wie teuer sind die Loewe iPad Apps?
Das initiale Version der App wird temporär kostenfrei zum Download angeboten.
Nach einer Anlaufphase wird der Preis regulär 3,99 Euro betragen.

3. Wieso war die VideoNet App vor der ersten Freigabe im Dezember kurzzeitig im App Store
verfügbar?
Bei Zertifizierung durch Apple wurde die App kurzzeitig im App-Store durch Apple sichtbar, aber
umgehend durch Loewe bis zum Abschluss der Freigabe und Qualitätssicherungsabläufe gesperrt.

4. Wo findet man die Apps im App Store?
Im App Store auf dem iPad sind alle Loewe Apps verfügbar über die Suche nach dem Wort
„Loewe“.

5. Welche Loewe TVs können mit der iPad App bedient werden?
Voraussetzung ist die Verwendung eines Loewe LED TVs mit Chassis SL15x und mind. Software
V.7.9

6. Welche TV SW-Version ist für die Verbindung mit dem TV nötig?
Das TV muss zur Interaktion mit dem iPad mind. SW Version 7.9 haben.

7. Welche IPads werden unterstützt?
Die Apps unterstützen alle iPad1 und iPad2, sobald iPad3 erscheint wird die Kompatibilität
verifiziert.

8. Unterstützt die App Chassis MB180?
Nein!

9. Können auch Loewe Equipment Produkte (wie z.B. Multiroom Receiver, Mediacenter) mit
der iPad App gesteuert werden?
Im Rahmen der IFA 2012 werden wir über eine Ausweitung der Steuerung anderer Loewe

Connectivity
10. App verbindet sich nicht mit TV:
Im App unter Einstellungen (Im rechten Menu ganz unten) finden Sie die TV-Liste zum Verbinden.
Falls Ihr TV dort nicht auftaucht, prüfen Sie ob TV und IPad im gleichen WLAN sind.

11. Kann es sein dass für die Assist Media App bestimmte Ports im Netzwerk freigegeben
werden müssen?
Nein.
Funktionen

12. Maxdome wird unter VoD nicht angezeigt:
Durch die Begrenzung von Maxdome auf Anwender in Deutschland müssen die Ortungsdienste für
Assist Media App freigegeben werden.

13. DR+ Archiv wird in der App nicht angezeigt:
Eine Voraussetzung in der TV-Konfiguration ist die Sichtbarkeit des DR+ Archives für andere
Geräte, was im Default bei einem TV-Gerät nicht gegeben ist. Um diese Einstellung vorzunehmen
gibt es folgendes Vorgehen
„Gehen Sie am TV zum DR+ Archive und drücken Sie MENU. Gehen Sie zu "DR+ Streaming -
Einstellungen". "DR-Archiv mit anderen Fernsehern teilen" muss auf „JA“ gesetzt sein.”

14. EPG wird nicht angezeigt:
Schließen Sie die App im Taskmanager und starten Sie sie erneut.
Führen Sie eine Erstinbetriebnahme des TV Gerätes mit nur einer digitalen Senderquelle durch.
Laden Sie keine Programmliste via USB Stick.
Schalten Sie anschließend das TV mit dem Netzschalter einmal aus und wieder ein.
Bei einigen Konstellationen war die Reduzierung der Sender hilfreich.

15. Virtuelle Tastatur funktioniert nicht für Aupeo aber für TuneIn:
Das ist korrekt. Durch eine Einschränkung von Aupeo auf die Eingabe durch einzelne Tastenklicks
können nur die Buchstaben mit der Fernbedienung einzeln eingegeben werden und nicht die
Tasten der virtuellen Tastatur benutzt werden.

16. Die Rubrik MediaNet zeigt keine Inhalte:
Das kann vorkommen, wenn eine falsche Region (zB Vereinigte Staaten) in der Region unter
Ländereinstellungen eingestellt ist. Mögliche Regionen sind:
Deutschland
Österreich
Schweiz
Frankreich
Niederlande
Belgien
Italien
Dänemark
Schweden
Portugal
Spanien
Finnland
Loewe Produktmarketing
Loewe App

Sonstiges
17. Was bedeuten die Farben im EPG?
In der Kategorienauswahl sind die Kategorien mit den Farben unterstrichen.
Rot: Filme
Hellblau: Dokumentation
Orange: Sport
Dunkelgrün: TV-Serien
Gelb: Kinder
Dunkelblau: Musik
Hellgrün: Unterhaltung
Lila: Nachrichten
18. Was bewirken die Ländereinstellungen?
Region: Anbhängig von der eingestellten Region wird der MediaNet Content ausgewählt. Beispiel
Region = USA -> Kein Content wird angezeigt
Sprache: AssistMedia App Menusprache
Land: Das Land für zum länderspezifischen Laden der EPG Daten
Individual 40 SL220, Connect ID 32

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

techniktotal (14. März 2012, 14:19), Chef (13. März 2012, 13:02)

Rupert152

Anfänger

Beiträge: 3

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. März 2012, 20:40

Assist Media App, EPG Probleme

SL121 sw PV7.9 iPad1
App und Inbetriebnahme lt. AppStore bzw. Obiger Anleitung durchgeführt doch will dieser depperte iPad EPG Editor nicht funktionieren. TV EPG liste auf <100 Sender gekürzt, neuinbetriebnahme tv mit einer senderquelle (DVB-C), Neustart etc. Durchgeführt aber ohne Funktion. Beim App funktioniert der EPG im demomodus.

Sollten Loewe mitarbeiter diese Zeilen lesen so bittttte ich ein sdk zu veröffentlichen ansonsten wird es schwierig sein sich hier sinnvoll zu etablieren....

Bitte übermittelt mir Euere Erfahrungen zu diesem Thema.
Danke
Indi 46" SL121, Indi Soundbar, Indi subwoover, iPhone 4, iPad1, AppleTV1, Dyson Multiroom;

Compose_Freak

SUPER MODERATOR

Beiträge: 470

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. März 2012, 07:25

Mach mal ein Update auf Deinem Loewe . Im App Store unter dem Assist App steht Software Version 7.10.0 sollte drauf sein.
Diese kannst Du ja via Internetverbindung direkt auf deinem Loewe runterladen.

Und seit Gestern gibt es sogar ein neues Update für das Assist App.

Gruß, CF
Panasonic TX-P 46 GW10 - Technisat Digit ISIO S- MacBook Pro 13 Zoll - iPad 2 64 GB 3G - iPhone 4 -Panasonic DMP-BD 35 - Harman Kardon AVR 435- KEF Q Serie - Apple TV (neue Version) - Loewe AIRSPEAKER BLACK

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Rupert152 (24. März 2012, 17:33)

techniktotal

SUPER MODERATOR

Beiträge: 649

Danksagungen: 192

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 20. März 2012, 09:14

und seit dem App-Update funktioniert das Ganze richtig gut. Ich kann sogar problemlos zwischen verschiedenen TVs umschalten :thumbsup:

Rupert152

Anfänger

Beiträge: 3

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 21. März 2012, 23:59

Assist Media App, Probleme

Danke für die obige Anleitung.
TV Software Update auf 7.13 durchgeführt doch leider immer noch das selbe EPG Probleme.
Erstinbetriebnahme wurde nicht nochmals durchgeführt.
Danke um die Infos.
Indi 46" SL121, Indi Soundbar, Indi subwoover, iPhone 4, iPad1, AppleTV1, Dyson Multiroom;

Rupert152

Anfänger

Beiträge: 3

  • Nachricht senden

6

Samstag, 24. März 2012, 17:35

Nun ist mal dieser Fehler gekommen???

Indi 46" SL121, Indi Soundbar, Indi subwoover, iPhone 4, iPad1, AppleTV1, Dyson Multiroom;

techniktotal

SUPER MODERATOR

Beiträge: 649

Danksagungen: 192

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. März 2012, 14:20

ist die App denn auf dem neusten Stand? Du hast ja bisher nur geschrieben, dass du den Fernseher geupdatet hast.

Beiträge: 7

  • Nachricht senden

8

Montag, 16. April 2012, 19:22

Die App ist momentan in einem Beta Stadium. Leider wird das nirgends so klar erwähnt weshalb viele zu hohe Erwartungen an die App setzen. Der gesamte Funktionsumfang des TV kann über die App gesteuert werden, jedoch funktionieren einige Dinge App-intern nicht ganz.

Folgende Dinge weiss ich persönlich funktionieren z.Z. nicht zuverlässig (SL150, iOS 5.1, App Version 1.0.7, TV SW PV 8.11):
- Es werden nur 100 Sender Synchronisiert, und nicht mal alle 100 ersten.
- EPG wird nicht von allen Sender gefunden
- DR+ Archiv zeigt nicht alle Aufnahmen (meist blos neue Aufnahme nach der Inbetriebnahme der App - und meist keine Analogen Aufnahmen)

Die App reagiert in dieser Zusammenstellung aber richtig schnell, was das ganze um einiges angenehmer zu bedienen macht. Leider gibt es jedoch noch kein ETA für die fertige, auch wirklich funktionstüchtige App.

Counter:

Hits heute: 26 221 | Hits gestern: 22 763 | Hits Tagesrekord: 29 148 | Hits gesamt: 11 013 483

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz