Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jens_vom_Berge

unregistriert

1

Samstag, 2. Mai 2009, 14:48

Wieviele Betriebstunden hat mein fernseher?

gibt es eine möglichkeit herrauszufinden wieviele betriebstunden mein etwa 10 jahre alter loewe arcada hat?

-Eagle-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 645

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. Mai 2009, 15:03

nur im Servicemode (Operating time D: xxxxxh) ablesbar
»Tach,
-----------------------

timeless

Anfänger

Beiträge: 11

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. Juni 2009, 10:32

wie kommt man in den Modus? Wenn ich auf Menü drücke und dann einen nach Links gehe kommt bei mir kein Punkt 'Service' wo ich dann die Menütaste erneut schnell drücken könnte - sondern lediglich der Menüpunkt 'Bild'. Es ist ein ic 46 - aktuelles Modell. ;(

DanielaE

EXPERTIN

Beiträge: 646

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. Juni 2009, 10:38

Es gibt zwei Menütasten!

Du mußt zuerst die Menü-Taste am Gerät drücken, dort dann auch die links-Taste, und dann erscheint der Menüpunkt 'Service'. Dann innerhalb einer Sekunde die Menütaste an der Fernbedienung drücken!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

manne669 (26. Oktober 2012, 12:44), fulgore (19. Juni 2009, 18:04), timeless (17. Juni 2009, 10:39)

Beiträge: 840

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. Juni 2009, 13:15

Und großer Fingerzeig:
Nix kaputt spielen!
Loewe ART SL 47 Full-HD+ 100 DR+ DVB-S 2 (Twin-Tuner), Hochglanz Schwarz, Bootloader 3.3.0, TV 9.16.0, DVB 9.24.0,
Sony BDP-S 550
Yamaha RX-V 863
Magnat Quantum 505 (Bi-Amp.) + Canton LE 150 + Canton Combi SC + Magnat Betasub 30A

6

Montag, 22. Juni 2009, 13:26

Und großer Fingerzeig:
Nix kaputt spielen!

Stimmt: wenn man wenig versiert ist gilt: Nur gucken, nicht anfassen!

Marco83

unregistriert

7

Sonntag, 15. November 2009, 01:49

Wie man ja oben entnehmen kann, steht das D ja für die Betriebsstunden des TV s...

für was stehen denn dann eigentlich die Buchstaben P und R in der Spalte Operating Time ?

Im übrigen würden mich die anderen Angaben im System data Menu auch interessieren,
gibts hier irgendwo ne Übersicht?

Danke ! ;)

FaloVanAndern

unregistriert

8

Sonntag, 15. November 2009, 04:02

D: Betriebsstunden Display (Bildröhre/Pannel)
P: Betriebsstunden Power (Netzteil in Betrieb)
R: Betriebsstunden Recorder(Festplatte)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

goo (8. Februar 2016, 14:10), (15. November 2009, 13:35)

Marco83

unregistriert

9

Sonntag, 15. November 2009, 13:39

Wie kann man denn das mit den Betriebsstunden Power betrachten, ist dies der Wert,
an dem das Netzteil die Betriebsspannung für den Ferseh, bzw. Radio - Betrieb erzeugt hat,
oder ist das die Zeit inklusive Standby - Betrieb also sprich Netzschalter ein ? ?(

10

Sonntag, 15. November 2009, 15:20

Power ist die Zeit ohne Standby laut meiner Erfahrung!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Puppi (22. Dezember 2009, 08:15), (16. November 2009, 20:42)

Marco83

unregistriert

11

Dienstag, 22. Dezember 2009, 15:42

Wieviele Betriebsstunden habt Ihr so ?

Ich hab am Samstag mal ne kleine "Jahres - Bilanz" gezogen, was den Fernseher betrifft... ;)

Da wir den Xelos am 19.12.2008 geholt hatten, war am Samstag, den 19.12.2009 genau ein Jahr vergangen,
also hab ich mal das Händler Menu aufgerufen, und nachgesehen, wie es mit denn mit den Betriebsstunden so aussieht:

Stand 19.12.09:

Operating time


Display: 2201 Stunden

Power, also Netzteil: 2842 Stunden

Recorder: 0 Stunden, da ich ja kein DR+ habe.

ergibt durch 365 Tage dividiert 6,03 Stunden durchschnittlich pro Tag "reiner" Fernsehbetrieb
also sprich mit laufenem Panel, 7.79 Stunden Betreibszeit des Netzteils pro Tag
und daraus ergeben sich dann 1,76 Stunden durchnittlich pro Tag Aufnahmen
mit Tuner - Betrieb bzw. Radio - Betrieb
, da ich beim Radio hören eigentlich immer
grundsätzlich das Display abschalte...

Schonmal interessant, jetzt wird einem eigentlich erst bewusst,
wie lange so ne Kiste am Tag läuft... :rolleyes:

Aber ich persönlich finde, im Durchschnitt 6 Stunden täglich gehen ja noch,
es muss sich ja auch schließlich lohnen einen LOEWE TV zu kaufen... :) 8)

Nicht das es jetzt so rüber kommt, als wären wir die totalen TV Süchtlinge, ich hab beispielsweise auch des öfteren
mal N-TV oder Deluxe Music anstatt Radio laufen, wenn ich zu Hause bin, da sind dann 2 - 3 Stunden gleich vorbei... :D

Loewengrube

unregistriert

12

Dienstag, 22. Dezember 2009, 17:13

RE: Wieviele Betriebsstunden habt Ihr so ?

Nicht das es jetzt so rüber kommt, als wären wir die totalen TV Süchtlinge, ich hab beispielsweise auch des öfteren
mal N-TV oder Deluxe Music anstatt Radio laufen, wenn ich zu Hause bin, da sind dann 2 - 3 Stunden gleich vorbei... :D

OK - die 6 Stunden Glotze pro Tag sind entschuldigt :D

13

Dienstag, 22. Dezember 2009, 17:19

1956,1 Betriebsstunden nach fast genau einem Jahr. Da ich fast nur TV sehe entspricht dies 5,36h / Tag.
Ich denke bei Metz sind hier die Stunden im TV/Radio Betrieb gemeint (ohne PVR Aufnahme im Standby).

14

Dienstag, 22. Dezember 2009, 17:41

Ich schaff es auch auf 6-7 Stunden pro Tag.
Wobei der TV auch läuft wenn ich mal was anders mache und nicht im Zimmer bin.
Er soll sich ja auch ammortisieren und bei ca. 60.000 Betriebsstunden wird er wohl auch die Zeit bis zum nächsten halten.

Puppi

Anfänger

Beiträge: 29

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 22. Dezember 2009, 18:40

Da bin ich ja noch (schein-) heilig:

In 463 Tagen habe ich folgende Werte: D:1014 P:1543 R:1257
Also im Schnitt 2.19 h 8o
_______________________________________
Connect 42" DR+ / TV-Sw 9.6.0 - DVB-Sw 8.3.0

Loewengrube

unregistriert

16

Dienstag, 22. Dezember 2009, 19:15

Hab´ auch mal schnell geschaut:

D1657, P2173, R578 in 17 Monaten -> Pi mal Daumen sind das 2,97 Stunden pro Tag.
Kein Radiobetrieb oder sowas nebenher bis dato. Auch keine Muskisender im Hintergrund.

Für das R ist überwiegend meine kleine Tochter verantwortlich mit täglich Sandmann und x Mal Stuart Little 2 von HD :P

17

Dienstag, 22. Dezember 2009, 20:52

Ich glaub ich muß doch weniger TV schauen.
Und da sagt man immer Fernsehen verblödet. :thumbsup: :thumbsup:

Jetzt läuft er auch schon wieder, ohne das ich gucke!

Marco83

unregistriert

18

Dienstag, 22. Dezember 2009, 21:12

und bei ca. 60.000 Betriebsstunden wird er wohl auch die Zeit bis zum nächsten halten.

Also wenn der TV solange hält, dann bin ich mehr als zufrieden, ich fürchte nur dass ich das nicht so lange aushalte,
und vorher (in ein paar Jahren) nen neuen LOEWEN will... :)

Ne, mal im Erst, gibts da Erfahrungs - Durschnitts - Betriebsstunden - Werte... ?
Jetzt läuft er auch schon wieder, ohne das ich gucke!

Bei uns läuft grad Radio (MDR Jump :) ), die Frau packt noch Weihnachts - Geschenke ein,
da kann ich Ihr leider nicht helfen... :D :P

Deswegen sitz ich ja um diese Zeit hier am PC... :D

19

Dienstag, 22. Dezember 2009, 21:35

Also das Du Deiner Frau nicht helfen "kannst" gefällt Dir sicher sehr gut! ;)

Also ich hab das mit den 60.000 Betriebsstunden für das Panel mal irgendwo gehört oder gelesen. Hoffe das stimmt.
Mein alter Loewe hat auch 17 Jahre gehalten und war noch nicht kaputt.
Aber wenn auf Grund neuer Technik ein Neuer Loewe angeschaft wird, dann kann dieser ja noch als Zweitgerät genutzt werden.

Marco83

unregistriert

20

Dienstag, 22. Dezember 2009, 21:42

Also das Du Deiner Frau nicht helfen "kannst" gefällt Dir sicher sehr gut! ;)

Das hast Du jetzt gesagt... :thumbsup:

Vielleicht hast ja Recht ! :D

Aber wenn auf Grund neuer Technik ein Neuer Loewe angeschaft wird, dann kann dieser ja noch als Zweitgerät genutzt werden.

Vielleicht auch mal weiterverkaufen, an die Großeltern, Bekannte oder so... ;)

Oder noch besser in eBay mit Orginal LOEWE Produkt - Foto... :D :thumbsup: :D

21

Dienstag, 22. Dezember 2009, 23:08

Guter Vorschlag, werde mal drüber nachdenken! ?(

LeDriver

unregistriert

22

Dienstag, 22. Dezember 2009, 23:43

Moin.

Nach 15 Monaten D 1204h, P 1350h und R 93h!
Macht Pi mal Daumen 2,64h pro Tag!

Zitat

Also ich hab das mit den 60.000 Betriebsstunden für das Panel mal irgendwo gehört oder gelesen. Hoffe das stimmt.
Hhhmm, sieht ja dann so aus als ob mich der Loewe überlebt 8o

Zitat

Bei uns läuft grad Radio (MDR Jump :) ), die Frau packt noch Weihnachts - Geschenke ein,

da kann ich Ihr leider nicht helfen... :D :P
Meine Frau hat einmal gesehen wie ich Geschenke einpacke, seitdem nimmt Sie mir immer das Papier weg wenn ich was einpacken will :D :P :thumbsup:

23

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 00:04

Ja schlau sein und dumm stellen ist gut!!
Umgekehrt geht schlecht!!

LeDriver

unregistriert

24

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 00:31

Gewusst wie, spart Energie :thumbsup:

Mr.Krabbs

unregistriert

25

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 08:13

Öhm:
Seit 01/2000: 14.356 h. 8) Da sind dann aber auch die 2 Stunden nachts für den EPG/NextTV dabei.

Beiträge: 840

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 08:24

Dabei ist das Display aber nicht an... ?(
Loewe ART SL 47 Full-HD+ 100 DR+ DVB-S 2 (Twin-Tuner), Hochglanz Schwarz, Bootloader 3.3.0, TV 9.16.0, DVB 9.24.0,
Sony BDP-S 550
Yamaha RX-V 863
Magnat Quantum 505 (Bi-Amp.) + Canton LE 150 + Canton Combi SC + Magnat Betasub 30A

-Eagle-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 645

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 08:50

Dabei ist das Display aber nicht an... ?(

Bei den CRTs ist da nischt extra aufgeführt: (Operating time D: xxxxx h)
»Tach,
-----------------------

Beiträge: 840

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 09:00

Oh stimmt..., is ja
alles alter kram
Loewe ART SL 47 Full-HD+ 100 DR+ DVB-S 2 (Twin-Tuner), Hochglanz Schwarz, Bootloader 3.3.0, TV 9.16.0, DVB 9.24.0,
Sony BDP-S 550
Yamaha RX-V 863
Magnat Quantum 505 (Bi-Amp.) + Canton LE 150 + Canton Combi SC + Magnat Betasub 30A

Marco83

unregistriert

29

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 17:14

Also ich hab das mit den 60.000 Betriebsstunden für das Panel mal irgendwo gehört oder gelesen. Hoffe das stimmt.
Mein alter Loewe hat auch 17 Jahre gehalten und war noch nicht kaputt.


Dann würde der LOEWE ja bei 3000 Stunden jährlich "theoretisch" 20 Jahre halten :!:

Hört sich schon gut an, oder... ! ? ;)

30

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 17:23

Eigentlich beziehen sich die in Zusammenhang mit LCD immer genannten 60.000 Betriebsstunden auf die Hintergrundbeleuchtung. Da LCD selbst keinen Verschleiß wie die Bildröhre kennt ist der theoretische Schwachpunkt die Hintergrundbeleuchtung. All das setzt aber voraus daß es nicht irgendwann zu einem Defekt kommt der nicht ausschließlich auf Altersschwäche zurückzuführen ist. Irgendwann, spätestens in 15-20 Jahren hat der Staub die Kontakte zerfressen und dann geht jedes elektrische Gerät aus.

Marco83

unregistriert

31

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 17:33

Irgendwann, spätestens in 15-20 Jahren hat der Staub die Kontakte zerfressen und dann geht jedes elektrische Gerät aus.


Ja klar,

aber nach 15 Jahren darf so ein Gerät (meiner Meinung nach) schonmal kaputt gehen, oder... ;)

32

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 19:06

Ich stimme Euch (Marco und Pretch) genau zu.
Ihr habt Recht und ich sehe alles auch so. :thumbup:

Puppi

Anfänger

Beiträge: 29

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 19:15

nun - meinen alten Loewe ERGO musste ich nach fast 13 Jahren abgeben, weil ich langsam hungrig auf neue Technologie war...
Das Gerät ist aber weiterhin im Einsatz :thumbsup:
_______________________________________
Connect 42" DR+ / TV-Sw 9.6.0 - DVB-Sw 8.3.0

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Hits heute: 8 654 | Hits gestern: 12 224 | Hits Tagesrekord: 29 148 | Hits gesamt: 10 634 246

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz