Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Montag, 4. Mai 2009, 21:48

ja spheros läuft noch dieses jahr aus - und wird durch die neue (größere) reference reihe abgelöst. elektronik ist beim sph und indi gleich, der spheros ist/war seit der indi heraussen ist mehr das prestige-objekt mit eigenem design und "hat nicht jeder"-faktor.

Loewenbändiger

unregistriert

82

Dienstag, 5. Mai 2009, 10:42

Ein 52" Highend TV für 10.000 oder als System soger über 20.000 wird keinen Spheros 32/37 verdrängen solange der noch so gut verkauft wird, wie er es nun mal wird. (Pulitzer 2 :D )

Ein Audi A8 mit W12 Motor ersetzt nun mal keinen A6 TDI

Die angedachten Carbon Spherose sind aber von Loewe gecancelt und wer weiß wann es Reference in mittleren Größen geben wird.........

Derfla

Anfänger

Beiträge: 19

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

83

Dienstag, 5. Mai 2009, 19:09

Also ich tu mir schwer zu sagen ART oder Compose.Beide Geräte sind top vom Bild und der Funktion.Allerdings ist der Compose in Verbindung mit dem Soundsystem in Punkto Ton klar besser.Auch macht er in der Optik etwas mehr her,aber das ist Geschmackssache.Letztendlich denke ich wird man weder noch enttäuscht sein,es bleibt eine Frage des Geschmacks und des Geldbeutels.

mfg
Compose 40 DR+(2700),Centros 2112,Auro 2216,Individual Sound,ART 42 DR+(2712),MAC Mini,MAC TC,IPAD WiFi 32,

chrissy_el

Schüler

Beiträge: 126

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

84

Donnerstag, 14. Januar 2010, 20:10

Hallo,

auch ich bin mit meinen ART zufrieden- ist nach dem kurzzeitigen Einsatzes eines Modus bei mir der 2te LCD. Gutes Bild, guter Ton, schickes Design und ne ganz einfache Bedienung. Klasse!

Nur eines stört mich etwas: Sobald man leicht schräg (links oder rechts) vom Gerät sitzt, hat man bei dunklen Szenen immer in der der Sitzposition gegenüber liegenden Seite einen grauen Schleier auf dem Bildschirm (Rechts sitzen dann ist links am TV der "Grauschleier"). Wenn man aber GENAU GERADE davor sitzt, ist es fast weg. Ich habe noch eine Frage zur Beleuchtung: Sollte bei einem LCD die Umgebung beleuchtet oder eher dunkler sein? Womit bekommt man den besseren Kontrast und den "Grauschleier" weg?
liebe Grüße

chrissy_el


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

(NOCH) ART 37 SL (Bald) ART 46 3DLED)
L 2715 (TV V9.23.0/DVBS2 9.?.0)
Panasonic DMP- BD60
Onkyo TX-SR 607
Bose Acoustimass 15
Mein Arzt sagt, ich bin nicht zu dick, ich bin einfach nur untergroß... Inzwischen bin ich 35cm gewachsen!
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

85

Donnerstag, 14. Januar 2010, 20:55

Wenn die Umgebung heller ist erscheint Dir das Bild dunkler. Das Umgebungslicht gleicht quasi die Helligkeit des Displays aus.

chrissy_el

Schüler

Beiträge: 126

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

86

Donnerstag, 14. Januar 2010, 20:58

Wenn die Umgebung heller ist erscheint Dir das Bild dunkler. Das Umgebungslicht gleicht quasi die Helligkeit des Displays aus.
heißt dass, das der "Grauschleier" (verursacht durch die Helligkeit des Displays???) dann weniger oder garnicht zu sehen sein wird? Muss man bei ALLEN LCD immer gerade davor sitzen?
liebe Grüße

chrissy_el


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

(NOCH) ART 37 SL (Bald) ART 46 3DLED)
L 2715 (TV V9.23.0/DVBS2 9.?.0)
Panasonic DMP- BD60
Onkyo TX-SR 607
Bose Acoustimass 15
Mein Arzt sagt, ich bin nicht zu dick, ich bin einfach nur untergroß... Inzwischen bin ich 35cm gewachsen!
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

87

Donnerstag, 14. Januar 2010, 21:07

Bei allen LCDs nimmt der Kontrast systembedingt mit zunehmendem Winkel ab. Bei manchen mehr, bei anderen weniger.
Nach meiner Erfahrung könnte man sogar sagen je kontrastreicher das Bild frontal ist um so schneller nimmt der Kontrast bei seitlicher Betrachtung ab, wobei Ausnahmen wie üblich die Regel bestätigen. ;)

EdgeLED markiert da übrigens einen neue Negativmarke...

chrissy_el

Schüler

Beiträge: 126

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

88

Donnerstag, 14. Januar 2010, 21:43


EdgeLED markiert da übrigens einen neue Negativmarke...

Sind das die Kisten von Sam... und Co.?



Ich habe probehalbe jetzt eine Lampe neben meinen Loewe gestellt. Ich habe den Eindruck, dass der Grauschleier sich verringert hat. Liegt das an der nun erhöhten Umgebungsbeleuchtung oder hat es auch mit dem ausgestrahlten Material der Sender zu tun?



Ich hoffe, dass ich nächste Woche meine Mediensäule bekomme, dann wird der ART mit der WM 58 an der schwenkbaren Halterung befestigt. Dann kann ich ihn auch etwas nach unter schwenken, da wir etwas tiefer als das TV auf dem Sofa sitzen/liegen... Im Moment geht das mit dem Fuss net so gut, habe auch scon Bücher unter den Fuss geklemmt, damit er nach Vorne kommt...
liebe Grüße

chrissy_el


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

(NOCH) ART 37 SL (Bald) ART 46 3DLED)
L 2715 (TV V9.23.0/DVBS2 9.?.0)
Panasonic DMP- BD60
Onkyo TX-SR 607
Bose Acoustimass 15
Mein Arzt sagt, ich bin nicht zu dick, ich bin einfach nur untergroß... Inzwischen bin ich 35cm gewachsen!
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

89

Freitag, 15. Januar 2010, 08:05

Sind das die Kisten von Sam... und Co.?

Ja, bei Edge sitzen die LEDs am Rand des Displays.
Ich habe probehalbe jetzt eine Lampe neben meinen Loewe gestellt. Ich habe den Eindruck, dass der Grauschleier sich verringert hat. Liegt das an der nun erhöhten Umgebungsbeleuchtung oder hat es auch mit dem ausgestrahlten Material der Sender zu tun?

Hast du die Autodimmung auf "Ein"? Der Beleuchtungssensor (sitzt vorne im "LOEWE-Auge") misst die Umgebungshelligkeit und regelt entsprechend die Hintergrundbeleuchtung des Displays.

chrissy_el

Schüler

Beiträge: 126

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

90

Freitag, 15. Januar 2010, 15:57

Autodimmung ist aus. Hatte ich vorher (ohne Lampe) mal ausprobiert, und war meiner Frau und mir zu dunkel...

Ich habe aber auch den Eindruck, dass der Grauschleier hat mehr wird, wenn ich schräger vorm TV sitze. Also hat es ja mehr mit meiner Sitzposition zu tun, oder?
liebe Grüße

chrissy_el


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

(NOCH) ART 37 SL (Bald) ART 46 3DLED)
L 2715 (TV V9.23.0/DVBS2 9.?.0)
Panasonic DMP- BD60
Onkyo TX-SR 607
Bose Acoustimass 15
Mein Arzt sagt, ich bin nicht zu dick, ich bin einfach nur untergroß... Inzwischen bin ich 35cm gewachsen!
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Marco83

unregistriert

91

Freitag, 15. Januar 2010, 23:38

Also hat es ja mehr mit meiner Sitzposition zu tun, oder?


Ja, ist aber kein LOEWE Problem, das ist bei jedem LCD TV so... ;)

chrissy_el

Schüler

Beiträge: 126

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

92

Samstag, 16. Januar 2010, 09:52

ah so. Ist mir halt nur so aufgefallen in der letzten Zeit. Der ART ist halt mein erster LCD (mal abgesehen von den Kurzeinsätzen des Modus)
liebe Grüße

chrissy_el


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

(NOCH) ART 37 SL (Bald) ART 46 3DLED)
L 2715 (TV V9.23.0/DVBS2 9.?.0)
Panasonic DMP- BD60
Onkyo TX-SR 607
Bose Acoustimass 15
Mein Arzt sagt, ich bin nicht zu dick, ich bin einfach nur untergroß... Inzwischen bin ich 35cm gewachsen!
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Gregori

Forensponsor

Beiträge: 229

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

93

Samstag, 16. Januar 2010, 13:04

Nimmt es mit der Zeit zu, oder nimmt man es unbewusst mit der Zeit mehr wahr?
Metz Primus 42 FHDTV mit PVR, MHD 606/607 V4.53 D HW2 M2H V3.13 K, 2 x AlphaCrypt Classic, DVB-C, UnityMedia, Panasonic DMP-BD80, Netzwerk-Media-Center Popcorn Hour C-200/ HDD-2TB.

94

Samstag, 16. Januar 2010, 14:17

Autodimmung ist aus. Hatte ich vorher (ohne Lampe) mal ausprobiert, und war meiner Frau und mir zu dunkel...

Wenn du die Autodimmung jetzt auf "Ein" stellst sollte der Sensor entsprechend reagieren.
Ich habe aber auch den Eindruck, dass der Grauschleier hat mehr wird, wenn ich schräger vorm TV sitze. Also hat es ja mehr mit meiner Sitzposition zu tun, oder?

Ja, bei allen LCD wird der Kontrast mit geändertem Blickwinkel schlechter.

chrissy_el

Schüler

Beiträge: 126

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

95

Samstag, 16. Januar 2010, 15:01

Nimmt es mit der Zeit zu, oder nimmt man es unbewusst mit der Zeit mehr wahr?

Hatte mal "Das Boot" auf DVD über SCART geguckt. da sind ja etxrem viele Dunkle Szenen. Und da ist es mir halt aufgefallen. Hatte aber eher mit der Bildqualität zu tun..
Jetzt über den BD- Player siehts besser aus. Und ich habe unter den Fuss des ART ein Buch gelegt, damit er sich nach Vorne neigen lässt. Ich hab halt noch den alten Fuss. Ich warte seit 2 Monaten auf meine Mediensäule, die leider vor Weihnachten nicht mehr gekommen ist. Dann kann ich den ART mit der WM 58 dort anbringen und ihn etwas nach unten neigen. Die meiste Zeit liegen wir aufm Safo und dadurch sind wir tiefer als der ART und schauen so schräg von unten nach oben auf das Gerät. Naja, und wenn man das erst mal gesehen hat, schaut man da irgendwie genauer hin. Gerade abends im dunkeln fällst besonders auf, wenn man nicht gerade vorm TV sitzt. Im Moment jedenfalls steht der ART sicherlich nicht ganz optimal zur Sitz/Liegeposition...
Die Autodimmung probier ich mal heute abend aus...
liebe Grüße

chrissy_el


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

(NOCH) ART 37 SL (Bald) ART 46 3DLED)
L 2715 (TV V9.23.0/DVBS2 9.?.0)
Panasonic DMP- BD60
Onkyo TX-SR 607
Bose Acoustimass 15
Mein Arzt sagt, ich bin nicht zu dick, ich bin einfach nur untergroß... Inzwischen bin ich 35cm gewachsen!
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Gregori

Forensponsor

Beiträge: 229

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

96

Samstag, 16. Januar 2010, 19:28

Mich hat die Autodimmung auch gestört! Danach habe ich noch in der Umgebung und Hintergrund bessere Beleuchtung angebracht. Seit dem stört mich es nicht mehr so arg.
Metz Primus 42 FHDTV mit PVR, MHD 606/607 V4.53 D HW2 M2H V3.13 K, 2 x AlphaCrypt Classic, DVB-C, UnityMedia, Panasonic DMP-BD80, Netzwerk-Media-Center Popcorn Hour C-200/ HDD-2TB.

Counter:

Hits heute: 9 020 | Hits gestern: 23 701 | Hits Tagesrekord: 37 101 | Hits gesamt: 12 215 046

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz