Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Patrickd

Anfänger

  • »Patrickd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. Mai 2010, 20:46

Art SL 37: Wie lange bleiben Einstellungen gespeichert?

Entschuldigung, ich spreche nur ein bischen Deutsch!



Ich habe ein Art SL 37.

Mit dem Stecker nicht gesteckt, wie lange bleiben die Einstellungen gespeichert und welche?



Vielen Dank im Voraus,



Patrick

2

Mittwoch, 5. Mai 2010, 21:16

Alle Einstellungen bleiben gespeichert, wie lange? Keine Ahnung. Glaub die werden in nen Flash geschrieben, gehen also theoretisch nie verloren.

Christophamdell

unregistriert

3

Mittwoch, 5. Mai 2010, 22:05

Jo, vergessen tun die so schnell nix. Aber beim Art ist das ja auch net so schlimm wenn ers vergisst, die können ja net so besonders viel ;)

Euregiogruß DuckundWesch :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

Loewenbändiger

unregistriert

4

Donnerstag, 6. Mai 2010, 01:18

Sender und Einstellungen min 1 Jahr, HDD Aufnahmen min 10 Jahre.

Kannst also beruhigt in Urlaub fahren und den Stecker ziehen :)

Beiträge: 840

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. Mai 2010, 11:12

Nur gespeicherte EPG-Daten sind dann wech...
Loewe ART SL 47 Full-HD+ 100 DR+ DVB-S 2 (Twin-Tuner), Hochglanz Schwarz, Bootloader 3.3.0, TV 9.16.0, DVB 9.24.0,
Sony BDP-S 550
Yamaha RX-V 863
Magnat Quantum 505 (Bi-Amp.) + Canton LE 150 + Canton Combi SC + Magnat Betasub 30A

Marco83

unregistriert

6

Donnerstag, 6. Mai 2010, 11:20

Nur gespeicherte EPG-Daten sind dann wech...

Und eine Aufnahme ist natürlich nicht möglich ! :rolleyes:

Die EPG Daten werden aber beim nächsten Einschalten wieder automatisch "aktualisiert" ! ;)

Beiträge: 840

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 6. Mai 2010, 11:27

Die EPG Daten werden aber beim nächsten Einschalten wieder automatisch "aktualisiert" !

Was dann für die gespeicherten EPG-Sender aber ein wenig länger dauert. ;)
Loewe ART SL 47 Full-HD+ 100 DR+ DVB-S 2 (Twin-Tuner), Hochglanz Schwarz, Bootloader 3.3.0, TV 9.16.0, DVB 9.24.0,
Sony BDP-S 550
Yamaha RX-V 863
Magnat Quantum 505 (Bi-Amp.) + Canton LE 150 + Canton Combi SC + Magnat Betasub 30A

8

Donnerstag, 6. Mai 2010, 13:17

Was will ich auch, wenn ich das Ding wieder vom Dachboden hole, mit den 2 Jahre alten EPG Daten. :D

Counter:

Hits heute: 12 888 | Hits gestern: 17 489 | Hits Tagesrekord: 37 101 | Hits gesamt: 12 274 916

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz