Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Trice

Forensponsor

  • »Trice« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. Februar 2009, 23:38

Connect Funktion am IC40 nachruesten

Als ich meinen IC40 vor knapp einem Jahr gekauft habe empfand ich die fehlende Netzwerkfaehigkeit als einziges Manko. Dennoch habe ich mich damals fuer den Kauf entschieden und durchaus nicht bereut. Nun lese ich hier und da, dass das neue 2712 Chasis Netzwerkfaehigkeit von Haus aus mitbekommt und auch bei aelteren Geraeten nachgeruestet werden kann. Stimmt das fuer mein Modell (siehe unten)? Welche Funktionen erhalte ich dann? Was kostet mich der Spass? Bei loewe.de habe ich nichts zu dem Thema gefunden und den Haendler meines Vertrauens begegne ich doch lieber mit etwas Grundwissen, was erfahrungsgemaess eher zum Ziel fuehrt.
Gruss, Trice.
Loewe Individual Compose 40" Full-HD+ 100 1TB, L2710 TV 9.16.0 DVB 9.12, DR 4.1.0A0, Center, Subwoofer, 4 Satelliten, Wii, PS3 Slim-120GB, NAS DNS-323-800GB

dubdidu

unregistriert

2

Dienstag, 17. Februar 2009, 00:29

Yepp. Das Chassis 2710 ist ab Produktion November 2008 (vielleicht auch bereits seit Oktober) mit der LAN-Vorbereitung. Diese LAN-Vorbereitung ist notwendig für die Aufrüstung mit dem Mediamodul. Nur so geht es. Für Dein Gerät gilt leider: "alt". Ergo: kein LAN. Grundsätzlich könnte man irgendwie eine LAN-Vorbereitung nachträglich mit Bastelei vielleicht hinbekommen. Erfahrungen gibt es bisher keine. Hättest Du einen Compose aus 11/2008 würde Dich das Modul 300 EUR kosten.

herzilein

Anfänger

Beiträge: 28

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. Februar 2009, 20:02

Wenn Deine Artikelnummer des Compose 40 mit ...38 endet kannst Du das NMP Modul aufrüsten. Geht nur für Geräte mit Ende der Art. Nr. ... 38 (Produktion ab 10/2008)
LOEWE. Compose 52 mit ARS NMP, Subwoofer Highline, Centerspeaker I Compose,L1, S1, Auro, Blutec / Connect 37 Media Full HD+ Media + Blutec / Connect 32 Media Full HD+ DR+ / 3 x Loewe Multiroom Receiver

Rhianna

Anfänger

Beiträge: 10

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. Februar 2009, 20:37

Yepp
das ist ja mal eine gute Nachricht, bzw Info
dann muss ich keine weiteren Nachforschungen anstellen, da ich die 38 am Schluss der Art.No. habe

Mercie
Rhia

Loewengrube

unregistriert

5

Mittwoch, 18. Februar 2009, 09:43

Hallo Trice!

Dubdidu hat´s ja schon geschrieben. Es dürfe mit einwenig Bastelei unter Umständen möglich sein, die Netzwerkfähigkeit auch auf einem älteren Chassis herzustellen. Leider liegt dazu aber noch keine Erfahrung von "offizieller Seite" vor. Einer der Gewerblichen hatte im Nachbarforum mal geäußert, das probieren zu wollen. Habe da aber nie wieder etwas von gehört. Zu den Kosten für die Nachrüstung kommen dann ja noch die Ausgaben für das Mediamodul in Höhe von € 300,- dazu. Da muß man sich das schon wieder ganz genau überlegen, ob sich das lohnt. Im Zweifelsfall kannst Du ja auch mal abwarten, was das neue Mediacenter so kann. Von den Kosten dafür kannst Du dann den Umbau und die Modulkosten abziehen. Dann kostet Dich das Center wahrscheinlich keine € 2.000 mehr und könnte damit interessant werden. Denn damit hast Du dann zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Wenn Du ohnehin eine Verwendung für das Mediacenter hättest, würde ich das abwarten.

Trice

Forensponsor

  • »Trice« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 18. Februar 2009, 20:32

Vielen dank euch allen. Wie nicht anders erwartet bekommt man hier sachdienliche Auskunft im Handumdrehen.
Ich werde mir die Sache mit der Netzwerkfaehigkeit dann vorerst mal aus den Kopf schlagen :( und weiterhin via PS3 und NAS meine Medien am Indy geniessen. Angsichts des Preises haette ich mir dass sowieso noch gut ueberlegen muessen.
@ Loewengrube
Was waere denn ein Grund sich das Mediencenter zu gegebener Zeit genauer anzuschauen? Ich bin grundsaetzlich mit den Faehigkeiten meines Systems (siehe unten) zufrieden wobei Beduerfnisse ja schnell geweckt werden koennen ...
Gruss,
Trice
Loewe Individual Compose 40" Full-HD+ 100 1TB, L2710 TV 9.16.0 DVB 9.12, DR 4.1.0A0, Center, Subwoofer, 4 Satelliten, Wii, PS3 Slim-120GB, NAS DNS-323-800GB

Loewengrube

unregistriert

7

Mittwoch, 25. Februar 2009, 16:19

@ Loewengrube
Was waere denn ein Grund sich das Mediencenter zu gegebener Zeit genauer anzuschauen?

Keine Ahnung :D Zuviel Geld unter´m Kopfkissen vielleicht 8|
Solange Du mit NAS und PS3 zufrieden bist, gibt es wohl keinen ;)
Da Du aber nach Netzwerkfähigkeit gefragt hast, wäre genau DAS einer.
Habe gesehen, das Stefan sich nun auch hier angemeldet hat. Vielleicht kann der schon Genaueres zu den Möglichkeiten sagen,
zum Beispiel ein Chassis 2710 nachrüsten zu können. Der wollte das bei Gelegenheit mal antesten.

Loewenbräu

Anfänger

Beiträge: 17

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 27. April 2009, 07:06

Loader hatte in einem anderen Fred (in den ich fälschlicherweise geposted hatte - SORRY :whistling: ) geschrieben, er habe nach dem Update Probleme mit dem Network Media Player. Nun, die habe ich auch - Ich habe keinen :cursing:
Ich habe zwar einen Compose, jedoch ist der wohl ein paar Monate zu alt und scheinbar wollte Loewe damals noch keine Lizenzkosten bezahlen. Kein DivX, kein MP3, keine Connectivity X(

Mein IC hat nun eine 48 am Ende - und ist auch schon älter als Okt. oder Nov.08. Stimmt es denn, dass man das Signalboard tauschen lassen kann (€€€ ;( ) und danach auch bei "älteren" Modellen wie meinem die Netzwerkoption hätte? Falls ja - muss man dann noch ein zusätzliches Loch für den Anschluss in das Gehäuse sägen?

Lieben Gruß, Loewenbräu
LOEWE Individual 46 Compose Full-HD+ 100 [L2710/TV 8.3/DVB 8.3] | Individual Sound Sub | Apple Mac Mini Snow Leopard | LOEWE Assist Multi Control ...

-Eagle-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 645

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

9

Montag, 27. April 2009, 20:08


(....)
Und wenn ja, dass das aber auch nur bei "neueren" ginge, man aber das Signalboard tauschen lassen könne (€€€ ;( ) und danach auch bei "älteren" Modellen diese Option hätte.
Was meint Ihr dazu?

Signalboard tauschen lassen, ja das geht natürlich, aber neeeee..... m.E ist das viel zu teuer - und mir wäre es nicht wert !!!

Für ein neues Signalboard mit Mediamodul wirsd Du wohl locker über nen Tausender hinblättern dürfen - ohne Einbau :whistling:

lieber in sowas investieren - klein, leise - Aluminium Gehäuse, keine Einschränkungen - spielt alles und noch mehr ab :whistling: - ja das meine ich dazu :rolleyes:
»Tach,
-----------------------

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Loewenbräu (8. Mai 2009, 10:44)

Chef

Administrator

Beiträge: 530

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

10

Montag, 27. April 2009, 20:36

ihr müsstet langsam von Apple provision bekommen!!!!
:pray: ERFINDER und Betreiber dieses Forums :pray:

Loewenbräu

Anfänger

Beiträge: 17

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Montag, 27. April 2009, 21:09

Signalboardtausch

Klar würde ein iMac gehen. Ein AppleTV auch - aber wenn man schon so viel in Komfort und Technik investiert, dann sollte auch alles mit einer FB gehen und aus einem Guss sein. Ausser dem Oppo - wenn der denn mal raus kommt - sollte eigentlich nichts weiter dazu . 8)

Muss man bei einem Signalboardtausch noch was beachten? Wie sieht es denn mit dem Anschluss, also der Ethernetbuchse, aus - wo käme die dann hin? Ich kann mir kaum vorstellen, dass der autorisierte LOEWE Parter einfach so ein Loch ins Gehäuse bohrt :huh:

Hätte der IC danach eigentlich die selbe Funktionalität, wie ein Connect (mal abgesehen vom WLAN)?
LOEWE Individual 46 Compose Full-HD+ 100 [L2710/TV 8.3/DVB 8.3] | Individual Sound Sub | Apple Mac Mini Snow Leopard | LOEWE Assist Multi Control ...

dubdidu

unregistriert

12

Dienstag, 28. April 2009, 09:37

vielleicht einfach eine neue Rückwand verbauen, wenn der Händler nicht bohren will. Dürfte doch auch nicht die Welt kosten.

@Gewerbliche: Was kostet denn eine neue Rückwand und sind die Bohrungen etc identisch?

Loewengrube

unregistriert

13

Dienstag, 28. April 2009, 09:58

Das Loch in der Rückwand dürfte doch wohl das geringste Problem sein. Dafür eine neue Rückwand zu bestellen ist doch QUATSCH und sicherlich NIEMALS NIE notwendig.
Bei der potentiellen Investition für den Umbau würde ich mir dann doch eher mal einen guten Preis fürs Mediacenter machen lassen, wenn es kommt. Dann hast Du auch alles, was Du willst und noch mehr.

By the way: der Mac Mini funktioniert doch im Wesentlichen mit einer LOEWE-FB.

Loewenbräu

Anfänger

Beiträge: 17

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 28. April 2009, 21:05

Ich gebe ja zu, dass es ein wenig verrückt ist :D
Das Mediacenter ist auch sicher super interessant. Aber Blu-Ray wird es nicht abspielen können und DivX/XviD angeblich auch nicht.
Wo soll das Mediacenter denn gerüchteweise preislich liegen?
LOEWE Individual 46 Compose Full-HD+ 100 [L2710/TV 8.3/DVB 8.3] | Individual Sound Sub | Apple Mac Mini Snow Leopard | LOEWE Assist Multi Control ...

Loewengrube

unregistriert

15

Mittwoch, 29. April 2009, 09:09

Das Mediacenter ist auch sicher super interessant. Aber Blu-Ray wird es nicht abspielen können und DivX/XviD angeblich auch nicht.

Das kann aber der für viel Geld "gepimpte" Compose auch nicht :D
Wo soll das Mediacenter denn gerüchteweise preislich liegen?

Ab € 2.500 soviel ich weiß. Für einwenig mehr - € 4.500 :whistling: - eventuell auch mit BluRay-Player. Wer weiß :rolleyes:

JazzmanBlue

Anfänger

Beiträge: 11

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 29. April 2009, 14:41

Kann man denn die Media-Funktionalität auch am Indi-Select auch nachrüsten oder betrifft das nur den Compose?
Individual Selection 40'' Full 100 DR+, PS3, Logitech Harmony

tokon

Fortgeschrittener

Beiträge: 510

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 29. April 2009, 15:01

Gilt ebenso für den Select.
2 Loewen im Gehege ;-)
Blu-ray: Philips BDP7500B2
TwonkyMedia V4.4.17 auf QNAP TS-119

18

Mittwoch, 29. April 2009, 15:03

Nur bei aktuellen Selection ab 40" mit DR+ ! ;)

JazzmanBlue

Anfänger

Beiträge: 11

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 29. April 2009, 19:21

Na genau das wollte ich doch wissen, will mir jetzt nen neuen 40'' Select mit DR+ holen, super! Vielen Dank!
Hat jemand von euch auch genaure Info, ob in absehbarer Zeit der Selection das 2712er Chassis bekommt?
Individual Selection 40'' Full 100 DR+, PS3, Logitech Harmony

20

Mittwoch, 29. April 2009, 21:27

Ähm nö, wird er nich, warum auch? ;)

Chef

Administrator

Beiträge: 530

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 29. April 2009, 21:29

ja wieso auch
Art hat nur den L2712 chassi
die zukunft steht noch in den sternen aber glaube nicht das sie die chassis ändern!!
:pray: ERFINDER und Betreiber dieses Forums :pray:

JazzmanBlue

Anfänger

Beiträge: 11

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 30. April 2009, 07:59

Na der Connect hat ja jetzt auch das 2712er.
Individual Selection 40'' Full 100 DR+, PS3, Logitech Harmony

JazzmanBlue

Anfänger

Beiträge: 11

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

23

Montag, 4. Mai 2009, 15:47

Na egal, am Sonnabend hab ich's getan. Indi Selection 40 DR+ in chromesilber mit rubinroten Intarsien bestellt, wird wohl Ende der Woche geliefert *freu*
Individual Selection 40'' Full 100 DR+, PS3, Logitech Harmony

Loewengrube

unregistriert

24

Montag, 4. Mai 2009, 17:24

Wer hat sich denn da nun für bedankt? Der Verkäufer ;(

JazzmanBlue

Anfänger

Beiträge: 11

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 5. Mai 2009, 00:44

Am Sonnabend bestellt und heute am Montag wurde er schon geliefert, echt fix. Aber irgendwie gehören wir zu den wenigen Leuten, die nicht sofort restlos begeistert sind. Ehrlich gesagt sind wir noch etwas erschlagen von der Größe, im Laden sah er nicht so groß aus.
Was mich aber definitiv stört, ist die ungleichmäßige Ausleuchtung des Panels, haben das andere Indi-Besitzer auch? Immer wenn ich umschalte und kurz ein Schwarzbild auftaucht, sieht man deutlich, dass am linken und rechten Rand das Bild deutlich heller ist. Außerdem erscheint auf der weißen Fläche im DR+ Demovideo der rechte obere Rand leicht grünlich, während die Bildmitte eher einen warmen Weißton aufweist. Bin ich einfach nur überempfindlich oder gehört das einfach dazu? Am Computermonitor kan man das ja auch teilweise beobachten, aber muss das wirklich sein bei einem 4000,- Euro-Gerät?
Wenn ich Auto-Dimming aktiviere dimmt er zumindest die Helligkeit so weit, dass mir diese Unterschiede nicht mehr so stark auffallen, aber ist das wirklich die Lösung?
Individual Selection 40'' Full 100 DR+, PS3, Logitech Harmony

dubdidu

unregistriert

26

Dienstag, 5. Mai 2009, 00:48

Versuche es doch erst einmal hiermit: LOEWE Bild bestmöglich einstellen, so gehts:

Die Ausleuchtung ist meist ein wenig ungleichmäßg aber nicht so sehr, dass es mich stören würde. Grünstich ist eher ungewohnt. Dazu kann ich nichts sagen. Am besten erst einmal korrekt einstellen gem. gepostetem Link. Oder bist Du da schon durch?

Loewenbändiger

unregistriert

27

Dienstag, 5. Mai 2009, 10:45

Sa bestellt, Mo geliefert?

wie geht das denn oder hast du den Laden TV bekommen?

Nichts für ungut aber ich würde mal die Betriebsstd. Anzeige aufrufen......

JazzmanBlue

Anfänger

Beiträge: 11

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 5. Mai 2009, 16:14

Nein, hab ihn in der Loewe-Galerie in Jena gekauft, die haben noch nen größeren Laden in Zwickau, dort haben sie am Montag gerade Lieferung aus Kronach bekommen (habe den Indi ja in der Standard-Farbe, also Alu silber gekauft) und haben den TV sofort nach Jena gefahren, so dass der am Montag Abend schon bei mir zu Hause stand. Er war noch original-verpackt, habe ihn ja zusammen mit dem Lieferanten bei mir zu Hause ausgepackt.
By the way, wo kann man die Betriebsstunden ablesen?
Individual Selection 40'' Full 100 DR+, PS3, Logitech Harmony

Loewenbändiger

unregistriert

29

Dienstag, 5. Mai 2009, 17:21

Am TV die Menutaste drücken, 1 x nach links auf Service, sofort auf der FB die Menutaste drücken.

Auf Systemdata gehen, mit OK best.

Operation Time von
D: Display
R: DR+ Recorder
P: Power (Netzteil)

alle Angaben in Std.

:!: :!: Nichts in anderen Untermenues verstellen :!: :!:

-Eagle-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 645

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 5. Mai 2009, 17:29

Nein, hab ihn in der Loewe-Galerie in Jena gekauft, die haben noch nen größeren Laden in Zwickau (....) ?


Welchen Softwarestand hat denn die Kiste ? ( Taste Info/ "Ausstattung des Gerätes". ...)
»Tach,
-----------------------

31

Dienstag, 5. Mai 2009, 23:26

Stell das Bild wie oben beschrieben ein. Erscheint die Ausleuchtung dann immer noch störend ungleichmäßig wende Dich an den Händler. Ich hatte auch schon 1-2 Geräte die da nicht in Ordnung waren, werden ggf. von Loewe getauscht.

JazzmanBlue

Anfänger

Beiträge: 11

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 6. Mai 2009, 09:54

Also ich gehöre wohl zu den wenigen, die mit Auto-Dimming gut leben können. Soll heißen, ohne ist mir das Bild abends echt zu hell. Jedenfalls mit der Dimming-Funktion ist das Clouding halbwegs verschwunden, aber die ungleichmäßige Farbtemperatur bei weißen Flächen bleibt bestehen. Gestern ist meine PS3 gekommen, dort gibt es den Fotoviewer, dessen Startbild auch ein weißer Bildschirm mit Logo ist, dort sieht man den Effekt auch. Kann das jemand bestätigen?
Ansonsten bin ich bezüglich der PS3 echt positiv überrascht, hatte mir zwar vorgenommen, ein AppleTV zu kaufen aber bin mir nicht sicher, ob das noch notwendig ist, auch wenn ich den Medienserver auf meinem iMac auf Anhieb noch nicht zum Laufen gebracht habe.
Außerdem warte ich ungeduldig auf den angekündigten Adapter von Logitech, um die PS3 auch mit meiner Harmony zu steuern.
Individual Selection 40'' Full 100 DR+, PS3, Logitech Harmony

33

Mittwoch, 6. Mai 2009, 10:07

Also ich habe die Auto-Dimmung auch immer auf "an". Finde es gut so.
Das Problem mit den weißen Bildern habe ich nicht. Bei mir ist das Bild eigentlich durchgehend weiß, beim weißen Testbild.

34

Mittwoch, 6. Mai 2009, 10:39

Also ich gehöre wohl zu den wenigen, die mit Auto-Dimming gut leben können. Soll heißen, ohne ist mir das Bild abends echt zu hell. Jedenfalls mit der Dimming-Funktion ist das Clouding halbwegs verschwunden

Mir geht es ebenso, bei "Kinobeleuchtung" war mir das Bild zu grell und das Schwarz zu anthrazit ;)
aber die ungleichmäßige Farbtemperatur bei weißen Flächen bleibt bestehen.

Das Problem kann ich nicht betätigen
Außerdem warte ich ungeduldig auf den angekündigten Adapter von Logitech, um die PS3 auch mit meiner Harmony zu steuern.

Mal 'ne andere Frage, die Harmony kommt problemlos mit dem LOEWEn klar oder hast du die üblichen Probleme (Befehle werden zu lange gesendet) :?:

JazzmanBlue

Anfänger

Beiträge: 11

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 6. Mai 2009, 10:48

Mal 'ne andere Frage, die Harmony kommt problemlos mit dem LOEWEn klar oder hast du die üblichen Probleme (Befehle werden zu lange gesendet) :?:
Das werde ich in den nächsten Tagen probieren, Erfahrungsbericht folgt.
Individual Selection 40'' Full 100 DR+, PS3, Logitech Harmony

36

Mittwoch, 6. Mai 2009, 11:09

Das werde ich in den nächsten Tagen probieren, Erfahrungsbericht folgt.

Danke, siehe auch diesen Thead, die Probleme mit meiner 785 sind leider immer noch nicht behoben:

Zitat von »Olli«

Ich weiß von einem Nutzer dass es bei ihm auch geklappt hat, Logitech müsste dann aber auch die in der Datenbank hinterlegten Geräte mal ändern und nicht immer nur nutzerbezogen agieren.

JazzmanBlue

Anfänger

Beiträge: 11

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 7. Mai 2009, 08:53

Also meine Harmony funktioniert einwandfrei, es gab am Anfang Probleme mit der Sendedauer, aber nachdem ich sie auf "1" runtergestellt habe läuft alles. Im Auge blinkt es auch jedesmal nur ganz kurz, das Signal wird also nicht übermäßig lange gesendet. Auch gedrückt halten funktioniert.

Mal ne andere Frage, gibt es irgendwie ne Möglichkeit im EPG die Favoritenliste zu wechseln? Er startet grundsätzlich nur die aktuelle Liste, Auswahl hat man dann nur zwischen dem aktuellen oder allen Sendern.
Individual Selection 40'' Full 100 DR+, PS3, Logitech Harmony

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(7. Mai 2009, 09:52)

38

Donnerstag, 7. Mai 2009, 09:51

Sorry für OT und Danke fürs testen
Also meine Harmony funktioniert einwandfrei, es gab am Anfang Probleme mit der Sendedauer, aber nachdem ich sie auf "1" runtergestellt habe läuft alles. Im Auge blinkt es auch jedesmal nur ganz kurz, das Signal wird also nicht übermäßig lange gesendet.

Welcher Harmony hast du und welchen LOEWEn aus der Datenbank hast du genommen.
Auch gedrückt halten funktioniert.

D. h. z. B. Spulen beim DR+ klappt?
Mal ne andere Frage, gibt es irgendwie ne Möglichkeit im EPG die Favoritenliste zu wechseln? Er startet grundsätzlich nur die aktuelle Liste, Auswahl hat man dann nur zwischen dem aktuellen oder allen Sendern.

Kann ich leider nicht testen, habe nur eine Favoritenliste.

JazzmanBlue

Anfänger

Beiträge: 11

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

39

Freitag, 8. Mai 2009, 08:08

Chef, wenn zu OT, einfach ein einen neuen Thread verschieben.

Also das spulen klappt leider nicht vollständig, er springt bei gedrückter Taste in ca. 10 Minuten-Abschnitten. Komischerweise kann man aber in der Senderliste das Steuerkreuz gedrückt halten, und der Cursor geht schön Schritt für Schritt weiter.
Aber mit dem kleinen Manko beim Spulen kann ich leben, bewege mich eh lieber in definierten Schritten vorwärts.
Individual Selection 40'' Full 100 DR+, PS3, Logitech Harmony

Counter:

Hits heute: 9 504 | Hits gestern: 16 380 | Hits Tagesrekord: 26 624 | Hits gesamt: 9 326 190

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz