Sie sind nicht angemeldet.

  • »Stefan .« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. März 2013, 15:05

Individual 400Hz 55 DR+ (kein 3D, SL 121) Lautsprecherlösung

Hallo zusammen,

ich habe mich eine Weile durch das Forum gelesen und auch einen Beitrag zu o.g. Thema gefunden, der mir allerdings nicht vollständig weitergeholfen hat.

Mein Ansinnen ist es, den TV mittels WM62 an die Wand zu hängen. Ich möchte gerne einen passenden Center-Lautsprecher darunter oder im Idealfall daran montieren, so, wie es auch beim kleineren 46" bzw. 40" Modell vorgesehen ist.

Nun bin ich bezüglich eines passenden Lautsprechers am liebsten mit der Lösung des Stereospeaker Individual 40/46 gelandet, optisch sollte das passen, auch bei geringerer Breite des Lautsprechers. Anschluß erfolgt (wegen fehlender Würfelbuchse am TV) über die Schraubklemmen.
Die restlichen 5.1 Lautsprecher (L2a) werden über die Kabelpeitsche an den AudioLink angeschlossen.

Ich habe auch schon Fotos besehen, wo der 55" einen Stereospeaker montiert hat, die Unterlagen von Loewe geben diesbezüglich nichts her.
Ältere Unterlagen (2011) sagen, dass der der Stereospeaker 40 an den 55" passsen soll, der 46 jedoch nur an den 46".

Es gibt ja dazu noch den Centerspeaker (optisch nicht unbedingt meins) sowie einen Universal Stereo Speaker (?) der auch eher Balkenartig langweilig aussieht.

Frage: Ein Stereospeaker Individual, der eigentlich für den Indi 46 gedacht ist, läßt sich der unter dem Gerät anbringen (ggf. mit Selbstbaulösung?), und ist der auch 'flach' genug, dass er nicht um **cm vor dem Gerät vorsteht?
Welche wirklich richtige Variante des Lautsprechers wäre optimal?
Die vom neuen Indi Slim passen nicht, das das Auge anders ausgeschnitten ist. Die Indi 3D sehen optisch genauso aus wie meiner, noch ältere Indi (200/100HZ) sind ja am Gehäuse ganz anders, was die Tiefe angeht. Da passt der Speaker dann auch nicht.

Hat jemand eine Artikelnummer von optimal passenden Lautsprechern?

Vielen Dank!

  • »Stefan .« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. März 2013, 21:01

Um meine Frage selber zu beantworten:


Ja, es geht.
Man kann ohne weiteres den Individual Stereospeaker 46 Compose Art.Nr. 69207*** an den Individual 55 Compose anbringen (alle Bohrungen und Aussparungen sind vorhanden).


Das einzige 'Problem' ist der beim 55'er nicht vorhandene System-Speaker Würfelstecker.
Dies stellt aber auch nicht wirklich ein Problem dar, da die Lautsprecherklemmen das identische Signal liefern.


Also fix die äußeren 4 (von 5) Pins aus dem lautsprecherseitigen Steckergehäuse ausgepinnt und an die Schraubklemmen angeschlossen.


Siehe da, ein 55'er Individual Compose mit Loewe Stereospeaker 46.


Schade natürlich, dass rechts und links ca. 7cm fehlen um perfekt an den TV angepaßt zu sein; aber ich persönlich finde, dass das immer noch besser aussieht als ein 'daruntergeschraubter' echter Centerspeaker.


HollowMan0608

Anfänger

Beiträge: 25

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 15. März 2013, 08:54

Das ist richtig allerdings darfst du auch nicht vergessen das die Aussparrung des Loewe Auges nicht korrekt passt zu dem Lautsprecher. Dieses wird bei der Montage eher gequetscht.
Deshalb wurden bei den neueren Gerätechassies (SL220) auch ein neuer Stereospeaker für 55 Zoll Geräte entwickelt.

  • »Stefan .« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

  • Nachricht senden

4

Freitag, 15. März 2013, 09:52

Danke für dein Feedback!

Ich kann das mit dem Ausschnitt jedoch nicht ganz nachvollziehen, meinst du, das Auge für die 46" Modelle ist kleiner?

Weil, ich konnte jetzt nicht offensichtlich feststellen dass da etwas klemmt.
Werde das auch nochmal genauer ansehen.

HollowMan0608

Anfänger

Beiträge: 25

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Freitag, 15. März 2013, 10:06

du hast doch ein abstehendes auge vom tv und die aussparung am Lautsprecher passt nicht hunderprozentig zu dem 55 zoll tv du musst meistens erst eine seite an schrauben auf der rückseite und dann die andere seite beidrücken dadurch ist spannung auf dem auge (eingeklemmt) vielleicht übertreibe ich da auch etwas aber wenn man ein durchdachtes konzept hat und dann etwas anderes ist fällt das einem schon auf =)

Counter:

Hits heute: 14 773 | Hits gestern: 25 192 | Hits Tagesrekord: 29 148 | Hits gesamt: 9 985 441

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz