Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Loewenbändiger

unregistriert

41

Donnerstag, 21. Januar 2010, 15:23

"Ihr Display zeigt nicht nur jeden Raum an – sondern sogar das Cover der CD, die Sie gerade hören."

Wäre ja blöd, wenn das ausgerechnet im Hauptraum, wo das MediaCenter steht, nicht möglich wäre.
Zum Beispiel für eine Situation, wie von pretch oben beschrieben.



42

Donnerstag, 21. Januar 2010, 15:28

Es gibt nur eine Variante der Media Assist. Ich hab hier eine die im Lieferumfang des Ref. war, hatte aber auch schon eine einzeln bestellte da.

Wenn Euer Händler sagt daß es geht und die Infos vom Reference kommen dann sollte er es doch zeigen können? Oder meint er das Ref Media Center?

...hier zeigt sie jedenfalls nix, sobald ich aber einen Nebenraum auswähle, den ich hier nicht installiert hab sucht sie und versucht sich dort anzumelden...

Also nach meiner Meinung und nur so hab ich es bisher gehört: Hauptraum dient der TV als Display, in den Nebenräumen die Assist.

Beiträge: 75

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 21. Januar 2010, 15:37

@dubdidu:

scheint so, dass wir denselben Händler in HH haben, zumindest hat meiner auch noch kein Reference Mediacenter zum Testen. :scrt:

@pretch:

anscheinend geht die Coveranzeige in Verbindung mit dem Mediacenter (ohne Multiroomreceiver) "nur" mit dem Equipment der Reference-Reihe...

44

Donnerstag, 21. Januar 2010, 16:00



@pretch:

anscheinend geht die Coveranzeige in Verbindung mit dem Mediacenter (ohne Multiroomreceiver) "nur" mit dem Equipment der Reference-Reihe...

Wenn ich aber die Media auf den Hauptraum schalte sucht sie garnicht erst nach einer W-USB Verbindung, was sie bei Auswahl eines Nebenraums tut...
Naja, in ein paar Wochen wissen wir mehr.

Beiträge: 75

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 21. Januar 2010, 16:03



@pretch:

anscheinend geht die Coveranzeige in Verbindung mit dem Mediacenter (ohne Multiroomreceiver) "nur" mit dem Equipment der Reference-Reihe...

Wenn ich aber die Media auf den Hauptraum schalte sucht sie garnicht erst nach einer W-USB Verbindung, was sie bei Auswahl eines Nebenraums tut...
Naja, in ein paar Wochen wissen wir mehr.
....stimmt, habe ich eben mit meiner Assist Media auch probiert und kam zum selben Ergebnis...

eddi2708

Forensponsor

Beiträge: 7

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 11. Februar 2010, 06:16

Loewe Reference-Mediacenter

Hier die Antwort auf meine Anfrage zwecks Markteinführung


.... vielen Dank für Ihre E-Mail. Bitte entschuldigen Sie die späte Antwort.

Seit langem warten Sie auf das Loewe Reference Mediacenter. Die Markteinführung dieses in Konzept und Funktionsumfang herausragenden Produktes verschiebt sich leider final auf Anfang März 2010.

Loewe steht für Home Entertainment in Perfektion. Und diese Home Entertainment Systeme werden immer komplexer. Dies gilt in besonderem Maße für das Reference Mediacenter.

Für Loewe ist es eine zwingende Notwendigkeit, ein perfektes System in den Markt einzuführen. Systemfunktionalitäten wie Multiroom und die Kompatibilität mit anderen Komponenten müssen in unterschiedlichen Bereichen eingehend geprüft werden. Dies benötigt leider noch Zeit.
Die Hardware der Mediacenter Produkte ist fertig gestellt. Um den hohen Qualitätsansprüchen auch bei der Software gerecht zu werden und für eine maximale Stabilität des Gesamtsystems zu sorgen, wird Loewe in Europa mit Feldtests eine dreistellige Zahl von Geräten ausführlich prüfen.

Es ist uns bewusst, dass diese erneute Verspätung für Sie mit Unannehmlichkeiten verbunden sind. Wir bedauern dies sehr und haben bereits durch interne Veränderungen sicher gestellt, dass sich dies nicht wiederholen wird.

Wir sind zuversichtlich, dass es Ihnen, wenn Sie das Gerät erhalten haben, wie uns gehen wird: Das Gerät selbst, seine Funktionalität und das Design sind einzigartig und das Bedienkonzept bereitet sehr viel Vergnügen.

  • »Compose-Klaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 103

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 11. Februar 2010, 08:09

Wie kommst du an solche Infos? Wäre toll wenn das stimmt.

DanielaE

EXPERTIN

Beiträge: 646

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 11. Februar 2010, 08:27

Ich hoffe wirklich sehr, daß Loewe ein besseres Gerät auf die Beine stellt, als das Vorserienmodell, das mein Händler vor kurzem einigen Kunden vorgeführt hat.

Positiv überrascht hat mich
  • Die Fähigkeit, SACDs abzuspielen
  • Die Bedienoberfläche auf dem TV mit der ordentlichen Behandlung der ID3-Tags
Negativ waren folgende Punkte:
  • Sehr schlechte Unterstützung von Medienformaten: keine meiner AAC-Dateien (.M4A) waren auch nur gelistet, keines der FLACs besser als Stereo/16Bit/48kHz war hörbar (obwohl die Tags gezeigt wurden); DTS, DTS-HD Master, AC3 und Doby True-HD habe ich nicht getestet, auch keine meiner mini-DVDs mit Mehrkanal-Konzerten in DTS (1.5MBit/s)
  • das eingebaute Laufwerk war laut
    [*}die Sensortasten führen sofort zu häßlichen Fingerspuren auf der Hochglanz-Glasoberfläche
  • alle Texte auf der TV-Bedienoberfläche waren schlecht zu lesen und stark ausgefranst - kein Vergleich zu dem sonst von Loewe-TVs gewohnten klaren Text
Ich will nicht negativ herüberkommen, immerhin hat das Teil ein tolles Design, und die Schwächen sollten mit Software-Updates auch später noch zu lösen sein, aber der Premium-Anspruch sollte auch entsprechend umgesetzt sein.

  • »Compose-Klaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 103

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 11. Februar 2010, 08:36

Hallo Dani


du als Expertin weist doch bestimmt wann der Cube R zu liefern ist oder ????

eddi2708

Forensponsor

Beiträge: 7

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 11. Februar 2010, 09:12

Hallo Compose-Klaus,
das war die Ausgangsmail vom 023.02.2010



Sehr geehrtes Loewe Team

Seit nunmehr gut 2 Jahren wird Ihrereseits ein Mediacenter angekündigt, welches bis heute nicht (einige abgespeckte und unvollendete Händlergeräte ausgeschlossen) im Markt eingeführt wurde.

Ich habe die letzten Jahre immer in Loewe Geräte investiert und Ihnen bis heute "die Stange" gehalten. Immerhin gehören 46er Compose, BlueTec, Viewvision, Movie-Vision sowie ein gesamtes 5.1 Soundsystem dazu.

Um dieses Ganze abzurunden fehlt jedoch noch das Ref-Center inkl. Multiroom - Lösung

Ich verstehe das die Entwicklung so eines Gerätes nicht einfach zu händeln ist, jedoch verstehe ich nicht warum man den Kunden dann Monate etwas vormacht und laufend vertröstet, obwohl klar feststeht das man noch nicht "Marktreif" ist.

Ich bitte Sie mir einen verbindlichen Termin zu nennen, ab wann das Gerät im Handel zu erwerben ist, um auch meinerseits weiter planen zu können. Jedoch bitte ich zu bedenken das nur ein funktionierendes Gesamtpaket (Reference-Mediacenter, Multiroom Receiver inkl. Universal Speaker sowie einer Assist Media) in Frage kommt.

Falls Sie weiterhin nicht abschätzen können, wann die Geräte Marktreif sind, bitte ich um eine ehrliche Antwort! Da die Zeit drängt, müßte ich dann eine andere Lösung suchen!

Bitte um Antwort Ihrerseits bis 04.02.2010.

Auf eine positive Nachricht wartend verbleibe ich derweilen

techniktotal

SUPER MODERATOR

Beiträge: 649

Danksagungen: 193

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 11. Februar 2010, 09:50

Ist sofort lieferbar!

  • »Compose-Klaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 103

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 11. Februar 2010, 09:53

Du meinst den Cube R ?? sofort lieferbar

techniktotal

SUPER MODERATOR

Beiträge: 649

Danksagungen: 193

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 11. Februar 2010, 10:05

Ja, Cube R, sofort lieferbar, schon 1x ausgeliefert

  • »Compose-Klaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 103

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 11. Februar 2010, 10:07

Oben zum Klappen fürn blutech und drunter Schublade ???

Beiträge: 75

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 11. Februar 2010, 10:19

RE: Loewe Reference-Mediacenter

Seit langem warten Sie auf das Loewe Reference Mediacenter. Die Markteinführung dieses in Konzept und Funktionsumfang herausragenden Produktes verschiebt sich leider final auf Anfang März 2010

genau dieser Termin für die Auslieferung des Reference Mediacenters, verursacht durch diverse Softwareprobleme, wird doch seit November 2009 von Loewe genannt und wurde so auch von meinem Händler an mich damals weitergegeben - also leider nichts wirklich neues....glaube es erst, wenn mich mein Händler anruft und mir den Liefertermin bestätigt.

56

Donnerstag, 11. Februar 2010, 10:24

Der Media Center Termin steht doch seit der IFA und ist auch bekannt?!


Zitat von »Dani«

* alle Texte auf der TV-Bedienoberfläche waren schlecht zu lesen und stark ausgefranst - kein Vergleich zu dem sonst von Loewe-TVs gewohnten klaren Text

Du meinst die Menüs des Mediacenters auf dem TV? Sind bei mir gestochen scharfe HD Menüs. :think:

techniktotal

SUPER MODERATOR

Beiträge: 649

Danksagungen: 193

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 11. Februar 2010, 11:04

Oben zum Klappen fürn blutech und drunter Schublade ???

Immer noch "ja" :D

DanielaE

EXPERTIN

Beiträge: 646

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 11. Februar 2010, 17:43

Du meinst die Menüs des Mediacenters auf dem TV?

Genau die. Möglicherweise war das Mediacenter auf die falsche Auflösung eingestellt (falls das möglich ist). Es sah jedenfalls grottig aus.

techniktotal

SUPER MODERATOR

Beiträge: 649

Danksagungen: 193

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 11. Februar 2010, 17:52

Kann ich nicht bestätigen, die sehen hier wie "gemeißelt" aus. Evtl. Kabelbruch, defektes Mediacenter oder einfach die falsche Auflösung

Loewenbändiger

unregistriert

60

Donnerstag, 11. Februar 2010, 17:54

Beta SW auf Win 98 Basis evtl :D

Counter:

Hits heute: 10 437 | Hits gestern: 20 649 | Hits Tagesrekord: 37 101 | Hits gesamt: 11 758 753

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz