Sie sind nicht angemeldet.

christophamdell

unregistriert

1

Samstag, 21. Februar 2009, 08:49

Soundprojector :)

Moin,

ich habe gestern einen Soundprojector bewundert. Dieser hat mich fasziniert. Nun habe ich mir das Ganze mal überlegt und bin auf eine Frage gestoßen, die ich bei Händler nicht bedacht habe. Könnte man den Soundprojektor auch irgendwie als Box für ein Hifisystem ala Auro, kommendes Mediacenter oder so benutzen, oder brauch man dann trotzdem normale Boxen und muß das Teil immer unterhalb des TV installiert sein, oder könnte man das auch wo anders hinstellen?

Danke

Doctor-Digital

unregistriert

2

Samstag, 21. Februar 2009, 10:40

das fkt nur bedingt da der TV den SP steuert und die auro ext LS erwartet.....

3

Samstag, 21. Februar 2009, 10:46

RE: Soundprojector :)

Könnte man den Soundprojektor auch irgendwie als Box für ein Hifisystem ala Auro, kommendes Mediacenter oder so benutzen, oder brauch man dann trotzdem normale Boxen ...

Können sicherlich, sind ja alle möglichen Anschlüsse dran, aber macht das Sinn bei dem Preis ;) Und 'nen Subwoofer brauchst du auch noch für vernünftigen Klang
... und muß das Teil immer unterhalb des TV installiert sein, oder könnte man das auch wo anders hinstellen?

Wenn der SP in Verbindung mit einem TV läuft macht die Installation darunter durchaus Sinn, schon wegen dem Centersignal. Ansosnten bist du bei der Aufstellung relativ frei, da die Einmessung doch afaik per Mikro vom Sitzplatz aus vorgenommen wird. Man muss aber immer bedenken dass prinzipbedingt entsprechende Reflektionsflächen vorhanden sind.

Gruß Olli

4

Samstag, 21. Februar 2009, 12:14

Der Soundprojektor muss immer beim TV hängen/stehen! Egal ist ob drüber oder drunter, was sich ja aber normalerweise optisch erledigt :) . Der Ton kommt von da wo der Soundprojektor hängt. Wenn der also 3 Meter rechts vom TV hängt kommt der Ton aus der einen Richtung und das Bild ist in der anderen. Relativ sinnlos oder? Daran ändert auch die Einmessung nichts da die davon ausgeht daß der Projektor die Mitte, also unterm TV ist.
Das Prinzip ist das selbe als würde man ein 5.1 System aufstellen und den TV zwischen Front/Rechts und Rear/Rechts hängen.

christophamdell

unregistriert

5

Sonntag, 22. Februar 2009, 09:23

Aha,

danke für die informativen Tips. Wie wird das Ding denn an den TV angeschlossen, über den Chinch? Und wenn man nen Subwoofer brauch, wird der dann auch per Chinch, an den Soundprojector angeschlossen? Nen gute Sub von Technics hab ich, der funzt per Chinch.

Danke

Chef

Administrator

Beiträge: 530

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 22. Februar 2009, 12:42

:pray: ERFINDER und Betreiber dieses Forums :pray:

christophamdell

unregistriert

7

Sonntag, 22. Februar 2009, 13:56

Cooles Foto, man kann also noch andere Sachen anschließen. Danke

Werd mir mal das Handbuch suchen, wenns das gibt. Cu

Holgi

Forensponsor

Beiträge: 173

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 22. Februar 2009, 14:16

Die Produktinfo für den Individual Soundprojektor ist hier
Solange hier weiterhin entgegen den Forenregeln Beiträge gelöscht bzw. gewisse nicht beleidigende o.ä. Worte in Beiträgen/PMs zensiert werden, werde ich hier nur noch in Ausnahmefällen posten. Zensur in dieser Form ist für mich nicht tolerierbar.

christophamdell

unregistriert

9

Sonntag, 22. Februar 2009, 14:51

Danke, das Handbuch wäre ideal, aufm FTP ist aber leider nix.

Habs doch gefunden. Der einfache Weg hat geholfen :)

Cu

-Eagle-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 645

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 22. Februar 2009, 14:55

Danke, das Handbuch wäre ideal, aufm FTP ist aber leider nix.

Cu

Hiervom Chef selbst :P
»Tach,
-----------------------

christophamdell

unregistriert

11

Sonntag, 22. Februar 2009, 15:01

Jo danke, hatte es aber auch schon gefunden, gibts ja auch hier und bei Loewe selbst ist mir eingefallen :)

christophamdell

unregistriert

12

Sonntag, 22. Februar 2009, 15:10

Net hauen,

aber das Teil is ja ein kastriertes Yamaha oder irre ich da? Laut Prüfunterlagen usw auf jeden Fall. Könnte man den denn auch nehmen, da der ja auch ein Radio an Bord hat, wäre das auch net übel.
Cu

13

Sonntag, 22. Februar 2009, 15:33

Net hauen,

aber das Teil is ja ein kastriertes Yamaha oder irre ich da? Laut Prüfunterlagen usw auf jeden Fall. Könnte man den denn auch nehmen, da der ja auch ein Radio an Bord hat, wäre das auch net übel.
Cu

Eigentlich ist das Gegenteil der Fall, es ist ein gepimpter Yamaha. ;) Nämlich komplett ins Loewe Bedienkonzept eingebunden. Das ist mit nem Yamaha in der Form nicht möglich. Der hätte wieder immer die extra FB. Radio bringt ja der TV auch selbst mit, von daher eigentlich unnötig.
Hatte zumindest schon mehrere Kunden die Deine Idee hatten und alle haben es im Nachhinein bereut :)

christophamdell

unregistriert

14

Sonntag, 22. Februar 2009, 15:44

Hi,

das Problem ist meine Frau. RPR kommt net über Sat und wenn will ich den andren Kram Receiver usw aschaffen.
Aber ma sehen, kriegt se halt n Radiowecker oder sowas :thumbsup:

15

Sonntag, 22. Februar 2009, 15:49

Hi,

das Problem ist meine Frau.

tja... :D

Chef

Administrator

Beiträge: 530

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 22. Februar 2009, 23:26

:pray: ERFINDER und Betreiber dieses Forums :pray:

Counter:

Hits heute: 2 620 | Hits gestern: 15 356 | Hits Tagesrekord: 37 101 | Hits gesamt: 12 325 321

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz