Sie sind nicht angemeldet.

EXILIM

Fortgeschrittener

  • »EXILIM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 383

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 31. März 2010, 19:46

Sound Projector als Centerspeaker ?

Sound Projector nur als Centerspeaker zu konfigurieren

Ist das möglich ?

dafür den Centerspeaker I weg.

EXILIM

Fortgeschrittener

  • »EXILIM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 383

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 31. März 2010, 19:57

Sound Projector sollte dann wenn möglich natürlich an den Highline an einem der insgesamt sechs b.z.w 5 digitalen Class-D Endstufen angeschlossen und befeuert werden ?

-Eagle-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 645

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. April 2010, 07:20

Nein, ist nicht möglich!

Der Sound Projector ist ein Lautsprecher der Sourroundsound emuliert
»Tach,
-----------------------

fswerkstatt

unregistriert

4

Donnerstag, 1. April 2010, 20:43

Wäre dann auch ein TEURER Centerspeaker! :shock:

EXILIM

Fortgeschrittener

  • »EXILIM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 383

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. April 2010, 07:39

Wäre dann auch ein TEURER Centerspeaker! :shock:

Satter Sound (auch wenn der Centerspeaker I Box klein ist) ... dann hätte ich mir einen Verstärker mit Boxen gekauft, was auch noch teurer gewesen wäre. ...
ich will hier ja niemanden seinen Centerspeaker I vergraulen. Aber ich höre mit 4 großen Boxen Surround - nicht nur Musik, sondern auch Film-Surround. Dabei kommt der Center-Sound bei mir nicht mehr mit.

Selbst wenn man den Center fast auf Null pegelt, ist die Ortbarkeit der Stimmen gerade bei Filmen nicht so gut wie mit einem gescheiten Center.

Ob man auf den Center verzichten kann wird wohl jeder für sich am besten beantworten können. Ich habe dies zu Hause auch schon getestet und mir fehlt er. Sitze ich im Stereodreieck, kann ich schon eher auf den Center verzichten. Würde es aber dank der besseren Ortbarkeit nicht wollen. Sitzt man ziemlich fest seitlich oder ums eck, macht es ohne Center gar keinen Spass. Nur mit dem Loewe Centerspeaker I ist es auch nicht Optimal, aber besser also ohne.

6

Freitag, 2. April 2010, 11:04

Was Ortbarkeit betrifft würdest Du Dich mit dem Soundprojektor aber nicht unbedingt verbessern. Mal über einen "richtigen" Center nachgedacht?

Center ist ja im Zusammenspiel mit großen LS immer etwas schwierig da man einen in der Größe der restlichen meist nur schwer unter bekommt. Bei den Kompakteren ist Der Elac CC aus der 200er Serie das beste was ich kenne. Mit dem Jet sehr klar im Höhenbereich und dank der Langhubigen Chassis auch im Mitten- Bassbereich sehr satt. Gibts in glaub 6 Farben, ist nur bissi tief, an die Wand hängen ist also nicht. ;)

Counter:

Hits heute: 8 203 | Hits gestern: 20 649 | Hits Tagesrekord: 37 101 | Hits gesamt: 11 756 519

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz