Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.GIAMBRONE.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

since

Anfänger

  • »since« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. Februar 2009, 15:34

i-tunes unter MediaNetwork

Hi,

mein Netzwerk unter MediaNetwork funktioniert mit Ausnahme meiner i.tunes Bibliothek gut. Bilder mit reltiv hoher Auflösung (ich fotografier mit einer Canon 40D) brauchen zwar etwas, geht aber.
Aber i-tunes funktioniert bisher nicht. Wiedergabelisten werden komplett angezeigt, kann sie aber nicht abspielen. Als Hinweis kommt dann " Dateityp wird nicht unterstützt".
Das ganze läuft über Twonky auf einem Mac.
Audiodateien sind als AAC abgespeichert. Irgendwo muss ich wahrscheinlich etwas umstellen, aber wo nur? Unter i-tunes oder Twonky?
Kann mir jemand helfen?
Danke.

Gruß
Since
Loewe Individual 46 Compose Full-HD+100/DR+ (L 2710, TV 9.20 0, DVB 9.24.0), Loewe ViewVision, Loewe MovieVision DR+, Pioneer BDP 51 FD
Loewe Subwoofer Highline, T+A 2 x LS Criterion TAL 110, T+A Center Pulsar TAV 620 E
Assist Multi-Control, Apple TV2

Doctor-Digital

unregistriert

2

Freitag, 27. Februar 2009, 16:07

AAC wird wohl das Problem sein, in den itunes Konvertierungseinstellungen kannst du aber auf MP3 umstellen, dann sollte es gehen.

since

Anfänger

  • »since« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

3

Freitag, 27. Februar 2009, 16:11

Diese Einstellung habe ich auch schon gesucht, finde sie aber nicht. iTunes Stand 8.02.
Ich glaube ich hab Tomaten auf den Augen.
Loewe Individual 46 Compose Full-HD+100/DR+ (L 2710, TV 9.20 0, DVB 9.24.0), Loewe ViewVision, Loewe MovieVision DR+, Pioneer BDP 51 FD
Loewe Subwoofer Highline, T+A 2 x LS Criterion TAL 110, T+A Center Pulsar TAV 620 E
Assist Multi-Control, Apple TV2

Doctor-Digital

unregistriert

4

Freitag, 27. Februar 2009, 16:42

itunes starten
bearbeiten
einstellungen
allgemein
importeinstellung
kodierer mp3 + Datenrate wählen

-Eagle-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 645

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

5

Freitag, 27. Februar 2009, 17:02

Oder einfach Rechtsklick auf das Lied -> Auswahl in MP3 konvertieren. Dann liegt es in dem gleichen Ordner wie die AAC Datei ;)
»Tach,
-----------------------

Austrianer

unregistriert

6

Freitag, 27. Februar 2009, 17:06

Aber dann musst du auch alle die du jetzt in MP4 hast in MP3 wandeln.Lieder auswählen, Rechtsklick und konvertieren. Oder du legst dir einen speziellen Musikordner an, importierst aus iTunes in MP3 und lässt Twonky auf diesen Ordner zugreifen.In den Einstellungen bei iTunes kannst du ja auch gleich die Datenrate festlegen für künftige Importe und natürich alles in MP3. Mit guten LS am TV klingt es erst ab 320 Mb/s gut. Sonst fehlt es an Dynamik.

Gruß Austrianer

Edit: teilw. zeitgleiche Antworten

since

Anfänger

  • »since« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

7

Freitag, 27. Februar 2009, 17:31

Hallo Leute,

vielen Dank für die Antworten.
Gruß
Since
Loewe Individual 46 Compose Full-HD+100/DR+ (L 2710, TV 9.20 0, DVB 9.24.0), Loewe ViewVision, Loewe MovieVision DR+, Pioneer BDP 51 FD
Loewe Subwoofer Highline, T+A 2 x LS Criterion TAL 110, T+A Center Pulsar TAV 620 E
Assist Multi-Control, Apple TV2

Counter:

Hits heute: 2 113 | Hits gestern: 4 976 | Hits Tagesrekord: 41 028 | Hits gesamt: 14 885 342

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz