Sie sind nicht angemeldet.

devaude

Anfänger

  • »devaude« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Mai 2009, 20:25

Neuer überarbeiteter Katalog /09

Hallo,

lag in der Post: "Gesamtkatalog 2009"...

Enthalten waren alle Dinge aus dem Katalog 2008/2009 und zusätzlich:
...
Gruß
Union2000
Hallo,

übrigens, der Katalog ist seit heute auf der Loewe Homepage als PDF Variante verfügbar. ;)

Aus meiner Sicht sind die Neuerungen im TV Bereich allerdings eher ernüchternd. :S

Gruß
DeVauDe

2

Dienstag, 12. Mai 2009, 12:45


...
Aus meiner Sicht sind die Neuerungen im TV Bereich allerdings eher ernüchternd. :S

Gruß
DeVauDe


Ähm, das ist nur ein überarbeiteter Katalog, wie er bei Loewe jedes Jahr zwei mal erscheint, der die aktuellen und bereits erfolgten Änderungen berücksichtigt. Es ist keine Neuheitenvorstellung!

Aber mal andersrum, was hättest Du denn erwartet?
Ich find ja das der neue Katalog sogar vergleichsweise viele Änderungen beinhaltet. NMP in den Indis, Full HD bei den 32 Zöllern, 100Hz beim Connect... ist doch ne ganze Latte an Überarbeitungen. :huh:

dubdidu

unregistriert

3

Dienstag, 12. Mai 2009, 13:36

Und einen Auro-Ablöser... zwar nicht soooo der Bringer, aber der Audio-Vision oder wie dat Ding nochmal heißt bietet Auro-Funktionalität im neuen Design mit Anschlussmöglichkeit per HDMI. Einer eine Ahnung vom Preis für das Teil? Um und bei 700-800 wie für die Auro?

4

Dienstag, 12. Mai 2009, 13:42

Und einen Auro-Ablöser... zwar nicht soooo der Bringer, aber der Audio-Vision oder wie dat Ding nochmal heißt bietet Auro-Funktionalität im neuen Design mit Anschlussmöglichkeit per HDMI. Einer eine Ahnung vom Preis für das Teil? Um und bei 700-800 wie für die Auro?

Das Teil könnte mich auch interessieren, ein Bild finde ich aber nicht im Katalog, nur 'ne kleine Zeichnung.

5

Dienstag, 12. Mai 2009, 13:50

Nee, Preisliste ist noch nicht aktuallisiert und bestellbar ist das Ding auch noch nich.

Bilder sind aber im Katalog, ziemlich weit hinten, bei den Viewvision.

6

Dienstag, 12. Mai 2009, 13:56

Bilder sind aber im Katalog, ziemlich weit hinten, bei den Viewvision.

Sicher? Ich finde da nur den BluTech, die Viewvisions und die Auro.

Daten und Zeichnung finde ich auf Seite 125 ;)

-Eagle-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 645

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. Mai 2009, 14:03

120/121
»Tach,
-----------------------

dubdidu

unregistriert

8

Dienstag, 12. Mai 2009, 14:05

Und wat ist dat große Ding mit dem Drehrad auf der Seite 120/121 :sleeping: :sleeping: :sleeping:

:P :P :P :D :D :D

9

Dienstag, 12. Mai 2009, 14:11

120/121


Und wat ist dat große Ding mit dem Drehrad auf der Seite 120/121 :sleeping: :sleeping: :sleeping:

:P :P :P :D :D :D


Jaa, ich habe es gefunden daaaankeeee
Die Doppelseite hatte ich nicht für voll genommen :P

Loewenbändiger

unregistriert

10

Dienstag, 12. Mai 2009, 16:16

Lt

Katalog

hat jetzt auch der

- Indi 32 Full HD + 100 Hz.....
- der 26 + 22" conect def. kein Sat als Option
- der Xelos 42 ist raus aus dem Programm
- der Modus 32/37 ist auch Full HD
- Lt meinem Händler kam eine Loewe mail das des Indi Media Center jetzt auf Sept verschoben wurde
- Die neue Assist kann nur per Internet FB Befehle lernen, wie gehabt
- Die neue Auro hat HDMI und ein I-Pod Dock
-Auf Seite 132 ist jetzt erklärt was ein Loewe mit P24 und mit/ohne DMM macht

Hab ich noch was übersehen?

dubdidu

unregistriert

11

Dienstag, 12. Mai 2009, 16:20

Die Auro bzw. Audiovision hat auch noch einen USB-Anschluss...

Loewenbändiger

unregistriert

12

Dienstag, 12. Mai 2009, 16:31

Die Auro bzw. Audiovision hat auch noch einen USB-Anschluss...

Na an den kommt wohl das Dock, glaube auch nicht das es im Lieferumfang dabei ist......

13

Dienstag, 12. Mai 2009, 16:38

Die Auro bzw. Audiovision hat auch noch einen USB-Anschluss...

Na an den kommt wohl das Dock, glaube auch nicht das es im Lieferumfang dabei ist......

Der USB-Anschluss scheint nicht nur für den Doc(k) :D zu sein

Zitat

Neben DVDs, CDs und MP3-Dateien, FM-Radio mit RDS können Sie über integrierte Schnittstellen Ihren USB-Stick sowie Ihren iPod oder Ihr iPhone anschließen.

Loewenbändiger

unregistriert

14

Dienstag, 12. Mai 2009, 16:44

wie ich Loewe kenne funzt wohl NUR Music über USB ....

Sonst bräuchte keiner das teure Indi Center, obwohl dort über usb auch nur Mucke läuft, keine Bilder oder avis, auch keine pod Videos...

Jetzt wäre noch interessant wie groß der Stick sein darf oder ob auch eine HDD über 32GB läuft.....

Immerhin spielt sie endlich DivX, zumn. von Scheibe.

dubdidu

unregistriert

15

Dienstag, 12. Mai 2009, 17:06

Wird vermutlich so werden, aber bekanntlich stirbt die Hoffnung ja zuletzt...

Aber es wird wohl eher auf NUR Musik hinauslaufen, da das Zitat von Olli der "Brillanter Raumklang mit jedem Fernseher"-Rubrik zu entnehmen ist. :thumbdown:

micrometer

unregistriert

16

Dienstag, 12. Mai 2009, 21:01

Wenn das Teil dann noch Webradio hätte.... wärs fast ne Überlegung wert.

micrometer

17

Dienstag, 19. Mai 2009, 18:51

Von Loewe gibts übrigens nur noch den Xelos 32 DR+ in antrazit als "HD+100". Ab sofort sind alle Xelos 32 als "FullHD+100" verfügbar.

18

Mittwoch, 20. Mai 2009, 17:20

schreib es einfach mal weiter hier rein...
beim durchblättern des Katalogs ist mir noch aufgefallen daß nun alle Indis ab 32" Musicbox integriert haben, also MP3 vom USB (haben nun auch immer 2 davon!) abspielen können. ...nur weil das ja früher häufiger bemängelt wurde. ;)

19

Freitag, 22. Mai 2009, 15:55

Zitat von »"Loewe News"«

Loewe steht für Home Entertainment in Perfektion. Und Home Entertainment Systeme werden zunehmend komplexer. Dies gilt besonders für die Markteinführung von neuen Systemen.

Daher ist es für uns, als Premiummarke eine zwingende Notwendigkeit, ein perfektes und stabiles System in den Markt einzuführen. Um diesen Anspruch gerecht zu werden und für eine maximale Stabilität des Gesamtsystems (Mediacenter + Multiroom Produkte), wird Loewe zusätzlich 6 Wochen Feldtests in Europa durchführen. Die Markteinführung des Individual Mediacenter verschiebt sich daher auf KW 37.

Die für den Ausbau zum Multiroom System benötigten Produkte
Multiroom Receiver und Assist Media stehen bereits zur Verfügung
und können bei Bedarf für Projektgeschäfte ab KW 22 ausgeliefert werden.

Counter:

Hits heute: 17 691 | Hits gestern: 29 059 | Hits Tagesrekord: 37 101 | Hits gesamt: 11 701 376

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz