Sie sind nicht angemeldet.

Gaetsche

Anfänger

  • »Gaetsche« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. Mai 2009, 22:50

Erweiterte Anzeige beim Kanalwechsel

Es wäre super, wenn beim Umschalten auf einen anderen Kanal nicht nur die aktuelle Sendung, sondern auch die folgende Sendung angezeigt wird.
Bsp.:
Zeile 1:
"Programmnummer" "Sendername" "Verbleibende Spielzeit der aktuellen Sendung in Min." "Aktuelle Uhrzeit"
Zeile 2:
"Startzeit der aktuellen Sendung" "Titel der Sendung" "Gesamtspielzeit in Minuten"
Zeile 3:
"Startzeit der folgenden Sendung" "Titel der Sendung" "Gesamtspielzeit in Minuten"

2

Dienstag, 19. Mai 2009, 15:16

Bleibt bei den gewünschten Einblendungen dann noch Platz für das Bild :?: ;) :D

tokon

Fortgeschrittener

Beiträge: 510

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Mai 2009, 17:11

RE: Erweiterte Anzeige beim Kanalwechsel


"Pegelstärke"


Was will der Otto-Normal-Kunde mit der Pegelstärke? Wenn du diese zum einmessen deiner Hausanlage willst bekommst das übers Menü.

Zitat

"Startzeit der folgenden Sendung"


Das wird dir ja jetzt schon "angezeigt". Die folgende Sendung startet meist, wenn die aktuelle zu Ende ist :D
2 Loewen im Gehege ;-)
Blu-ray: Philips BDP7500B2
TwonkyMedia V4.4.17 auf QNAP TS-119

Loewenbändiger

unregistriert

4

Dienstag, 19. Mai 2009, 17:32

ich schätze er mein LAUTSTÄRKEPEGEL.....

-Blockmaster-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 1 063

Danksagungen: 919

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. Mai 2009, 18:20

Der Signalpegel wird ja schon recht häufig bei Stand-Alone Receivern angezeigt. Für so interessant halte ich das allerdings auch nicht.

6

Dienstag, 19. Mai 2009, 18:41

ich schätze er mein LAUTSTÄRKEPEGEL.....


?( die hör ich doch normalerweise? :D

Im Ernst, halte beide Varianten an dem Platz für relativ sinnlos. Die nachfolgende Sendung anzuzeigen ist nicht uninteressant, aber vermiss es auch nicht. Wenn ich denn wissen will was danach kommt bekomm ich die Info auch über 2 Tastendrücke.

Gaetsche

Anfänger

  • »Gaetsche« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 19. Mai 2009, 23:03

Bleibt bei den gewünschten Einblendungen dann noch Platz für das Bild :?: ;) :D
Natürlich bleibt hier noch genügend Platz für das Bild. Zudem wird die Anzeige nur kurz eingeblendet.

Gaetsche

Anfänger

  • »Gaetsche« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 19. Mai 2009, 23:11

RE: RE: Erweiterte Anzeige beim Kanalwechsel


"Pegelstärke"


Was will der Otto-Normal-Kunde mit der Pegelstärke? Wenn du diese zum einmessen deiner Hausanlage willst bekommst das übers Menü.

Zitat

"Startzeit der folgenden Sendung"


Das wird dir ja jetzt schon "angezeigt". Die folgende Sendung startet meist, wenn die aktuelle zu Ende ist :D
Das die folgende Sendung nach der laufenden Sendung beginnt ist schon richtig, jedoch weiss ich dann leider den Titel der folgenden Sendung immer noch nicht. Metz zeigt, wie es funktionieren kann, da bei dem Herstellter diese Funktion mittlerweile Standard ist!!!

9

Dienstag, 19. Mai 2009, 23:20

Ich verstehe die "Frage/Ausführungen" gar nicht!
Mit der blauen Taste kannst Du doch den aktuellen Beitrag und den folgenden Beitrag anzeigen lassen.
Man kann sogar danach über Taste Text den Inhalt der aktuellen Sendung und der nächsten Sendung sehen.

Gaetsche

Anfänger

  • »Gaetsche« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 19. Mai 2009, 23:30

Ich verstehe die "Frage/Ausführungen" gar nicht!
Mit der blauen Taste kannst Du doch den aktuellen Beitrag und den folgenden Beitrag anzeigen lassen.
Man kann sogar danach über Taste Text den Inhalt der aktuellen Sendung und der nächsten Sendung sehen.
Das mit der blauen Taste ist ok, jedoch wäre es aus meiner Sicht besser, wenn diese Infos beim Umschalten direkt angezeigt werden und nicht über die blaue Taste manuell abgerufen werden müssen.

Beiträge: 840

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 20. Mai 2009, 07:40

Also ich finde, Einblendungen bei einem Programmwechsel zur aktuellen Sendungen reichen völlig aus. Für alles andere hat man eine Fernsehzeitung...., entweder in Papier- oder elektronischer Form. Is meine Meinung... :|
Loewe ART SL 47 Full-HD+ 100 DR+ DVB-S 2 (Twin-Tuner), Hochglanz Schwarz, Bootloader 3.3.0, TV 9.16.0, DVB 9.24.0,
Sony BDP-S 550
Yamaha RX-V 863
Magnat Quantum 505 (Bi-Amp.) + Canton LE 150 + Canton Combi SC + Magnat Betasub 30A

12

Mittwoch, 20. Mai 2009, 12:44

Seh ich genau so wie der Maulwurf.
Die Aussage es sei bei Metz inzwischen Standard impliziert schon wieder Loewe bekäm es nicht auf die Reihe... das ist aber nicht der Fall. Loewe verzichtet ganz bewusst darauf den Nutzer permanent mit Tonnen von Informationen zuzuschütten. Falls die Info gewünscht ist reicht der Druck auf eine Taste um sie zu bekommen. Das sollte zu bewältigen sein. Dafür muss man sich halt nicht bei jedem Umschalten in einer Unmenge von Anzeigen orientieren.

Mr.Loewe

Anfänger

Beiträge: 9

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 27. September 2009, 19:22

Hallo !



Also auf die Funktion warte ich schon lange. Schaut euch mal die Dreamboxen an. Die machen das schon lange und ich finde das einfach praktisch beim durchzappen, was denn als nächstes kommt.



Ich bins leider gewohnt und mache nun einen Rückschritt. Gut die blaue Taste ist jetzt bei mir mehr im Einsatz.

Die Dreamboxen packen da schon mehr Infos rein im unteren Teil, wie ein Loewe. Selbst Signalstärke, Verschlüsselung

usw. kann man da schon sehen. Braucht nicht jeder, aber die nächste Sendung ist wichtig beim zappen.





Gruß

Mr.Loewe
Loewe Connect 42" HD+ DR+ 100 CI+ Sat + Sub1 + Uni + S1, Xelos A32 HD+ DR+ 100 Sat + AC3, Dreambox 7000+500, Buffalo Link Station, Alphacrypt, Gigacam
L2715: FW 9.6.0/ DVB 9.5.0 ; L2712: FW 9.6.0 / DVB 8.3.0

Marco83

unregistriert

14

Dienstag, 29. September 2009, 17:22

Im Ernst, halte beide Varianten an dem Platz für relativ sinnlos. Die nachfolgende Sendung anzuzeigen ist nicht uninteressant, aber vermiss es auch nicht. Wenn ich denn wissen will was danach kommt bekomm ich die Info auch über 2 Tastendrücke.

Ich verstehe die Problematik auch nicht so ganz!

Wenn man umschaltet, wird doch der blaue Balken mit den Informationen eingeblendet. Nun genügt es einfach nur auf die Info Taste (wird am rechten Rand des Balkens eingeblendet) zu betätigen und schon wird die nachfolgende Sendung auch mir angezeigt...

Also eigentlich genau genommen nur 1 Tastendruck, pretch ;)

Oder eben so wie von Dir pretch beschieben, einfach die blaue Taste während des Fernsehbetriebs drücken...

Counter:

Hits heute: 30 273 | Hits gestern: 27 993 | Hits Tagesrekord: 37 101 | Hits gesamt: 11 168 990

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz