Sie sind nicht angemeldet.

  • »norweger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. Juli 2012, 23:27

100 hz vs. 200 hz

Hallo, bin gerade dabei einen neuen Fernsher zu kaufen. Leider fällt mir die Entscheidung schwer, weil ich mit meinem alten Röhrenfernseher ( Loewe Xelos) sehr zufrieden war / bin, habe ich bewußt einen Händler aufgesucht der Geräte von Loewe führt.

Ich habe meine Auswahl auf den 40 Zoll Xelos und den Sony KDL-40 H855 eingeschränkt. Beide Geräte haben ein tolles Bild. ( Ich bin da ja auch nicht sehr verwöhnt!) Technisch ( Blattform) ist der Sony dem Loewe doch stark überlegen.

(200 hz, Internetfähigkeit, 3D)

Ob ich die Internetmöglichkeiten nutzen würde weiß ich nicht ( eher nicht!) 3D ist jetzt auch nicht sooo wichtig für mich.

Aber die Sache mit den 200 hz vom Sony gegen die 100 hz vom Loewe. Wie seht Ihr das? Da ja auch Loewe 200 hz Geräte anbietet, könnt Ihr mir darüber sicher eine Auskunft geben. ( Pro Sony erwarte ich garnicht im Loewe Forum :-)

Vincent

Fortgeschrittener

Beiträge: 175

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 31. Juli 2012, 10:15

Wenn die Internetfähigkeit keine Rolle spielt und 3D auch nicht nötig ist, schau Dir mal einen Metz an. Die meisten Geräte haben 200HZ und ein ganz hervorragendes Bild - die Bedienführung halte ich für unerrreicht - ist aber eine persönliche Geschmacksfrage zwischen Metz und Loewe - Sony kann hier auf keinen Fall mithalten. Sollte es Intreresse an CI Modulen geben - in den Metz laufen Alphcrypt, Unicam, das offizielle CI+Modul sowie andere Module problemlos. Mein Preis - Leistungstipp wäre der Taros 42", der hat das Chassis 610, welches ich für besser halte als das 612 des 37" Taros - ist aber auch nur persönliche Ansichtssache (unterschiedliche Schnittstellen)

Gruß

Rainer
Metz Caleo 42 LED 200 Media Twin R

Metz Topas 55 Media Twin R

-Blockmaster-

SUPER MODERATOR

Beiträge: 1 063

Danksagungen: 920

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. Juli 2012, 12:40

Zum Thema 100Hz vs. 200Hz: halte ich nicht für besonders wichtig.

peterlaub

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 31. Juli 2012, 20:37

Zum Thema 100Hz vs. 200Hz: halte ich nicht für besonders wichtig.

richtig! :thumbsup:

viel wichtiger sind die hörbareb Frequenzen :pray:
Für die Augen: Connect 32 Media Full-HD+ 100 (2712,Boot 3.3.0,TV 9.16.0,DVBi4 9.14.0) an Kathrein EXR 1942 Einkabel-Multischalter , Samsung DVD-F1080
Für die Ohren: Braun Atelier-Anlage (C2, CD3, A2, T2, P1, LS70)

Mjolzoirure

Anfänger

Beiträge: 36

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. November 2018, 09:47

Als Normalsterblicher siehst du echt kaum Unterschied. Kontraste sind da wesentlich wichtiger.

Beiträge: 8

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 3. Januar 2019, 10:26

Meiner meinung nach ist der Unterschied deutlich und ich würde immer die höhere hz anzahl bevorzugen

Counter:

Hits heute: 2 572 | Hits gestern: 8 499 | Hits Tagesrekord: 41 028 | Hits gesamt: 15 563 017

WICHTIGE INFOS

Die neuen Metz LEDs jetzt bei uns im TEST

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz