Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-24 von insgesamt 24.

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 10:44

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

MovieVision DR+

Hallo, ich habe auch zahlreiche versuche gestartet! Linux und FAT32, TV SW usw.. Nach Rücksprache mit Loewe handelt es sich um ein spezielles Dateisystem (Formatierung) das nicht so empfindlich auf plötzliches abziehen bzw. Stromausfall reagieren soll. Es wird also keine "Standart" Formatierung angewendet. Ich habe die Möglichkeit heute Abend eine MovieVision DR+ mal genauer zu "untersuchen" . Wenn ich mehr weis melde ich mich. Loewe übrigens schweigt über genauere Infos. Grüße vom Loewe_Freund

Freitag, 30. Oktober 2009, 17:16

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

MovieVision DR+

Habe mir heute mal ein Clone-Programm für Partitionen besorgt. Mal sehn was da heute abend noch geht Konnte die MV in Windows einbinden (LinuxTreiber) und mit KMPlayer auch die Filme ansehen, sogar in HD. Grüße

Dienstag, 3. November 2009, 15:02

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

MovieVision DR+

An alle Linux Profis: Ich habe nur begrenztes wissen unter Linux. Habe die Movie Vision DR+ unter Knoppix Live am USB Port und Sie wird nicht erkannt. Doch Linux untypisches Format? Gibt es unter Knoppix so was wie einen Gerätemanager ? Ideen ? Ich werde wie versprochen heute noch ein Clonen-Image durchführen. Bin mal gespannt ob das klappt. Grüße

Dienstag, 3. November 2009, 23:45

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

MovieVision DR+

@ Christophamdell habe erfolgreich die MV mit dem genannten Treiber in Win XP einbinden können (EXT2). Die HDD heisst "Loewe" darauf bedinden sich zwei Ordner: "Video DR+ & "Lost&Found". Im Ordner Video DR+ sind, wie bekannt, die Filme in unterordnern. PS: Die ganzen Stick versuche habe ich auch durch. Ab 16GB ist schluss! Egal ob Linux oder FAT format...

Mittwoch, 4. November 2009, 01:29

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

MovieVision DR+

So mit dem Treiber und dem aktuellen kostenfreien KMPlayer kann ich die Free TV Sendungen auf meinem Netbook ansehen! Auch in HD ohne die Files zu verändern. Nur die Sky/KDG Aufnahmen (PayTV) spucken fehlermeldungen obwohl sie "entschlüsselt" sind. Schade... Genug für heute

Freitag, 6. November 2009, 11:47

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

MovieVision DR+

So, ich habe dann gestern die MovieVision mittels professionellen HD-Klone Programm das extra jedes „Bit“ überträgt auf eine neue HDD übertragen. Nach 11Std (USB zu USB Copy) habe ich nun folgendes Ergebnis: Das DR+Archiv erkennt die Klone-HDD nicht! Die MV natürlich schon. Das Dateinsystem muss aber korrekt übertragen worden sein da ich im Photo-Viewer die Ordner „Video DR+“ & „Lost“Found“ angezeigt bekomme die ja auf der MV drauf sind. Also muss der TV neben der Formatierung auch noch etwas an...

Samstag, 22. Mai 2010, 11:31

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

Individual Compose mit Videowiedergabe?

Doch geht! Ich habe selber beim LED über USB ein Video abspielen können. Evtl. hat man jetzt sogar die möglichkeit auf die Interne HDD zugriff zu bekommen. War aber ein Test Gerät beim Händler und die SW war noch nicht die Release Version

Dienstag, 1. Juni 2010, 15:10

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

MRR SW

Neue Multiroom Receiver Firmware ist Online! V 3.4

Dienstag, 1. Juni 2010, 16:50

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

Update für Multiroomreceiver

Assist Media V 1.6 ist auch Online (über LOEWE Support)

Dienstag, 1. Juni 2010, 16:52

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

Indi. & Reference MediaCenter / DR+ Software Update V1.2.2.24 Online

Mediacenter_V1.2.2.24 Software kann über Internet Update ab sofort installiert werden.

Samstag, 19. Juni 2010, 14:44

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

Individual Mediacenter + Multiroom-Receiver in Netzwerk einbinden ?

Welcher LOEWE.-Händler verkauft dir so ein System ohne Lieferung bzw. Support? Für mich unbegreiflich… Bei allen drei Geräten musst du im Menü WLAN einstellen und deinen Router auswählen dann das WLAN Passwort eingeben. Sollte dein Router (wie die meisten) DHCP eingestellt haben, müsste das im groben schon mal passen und die Verbindung zwischen den Geräten funktionieren.

Montag, 12. Juli 2010, 15:36

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

Tapatalk

Ich wäre begeistert davon, hab schon lange das App.

Dienstag, 27. Juli 2010, 14:37

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

NMP 2100 spielt wiedermal keine You Tube Videos mehr ab.

YouTube hat unangekündigt etwas an den Videos geändert. LOEWE. ist das Problem bekannt und die Software Update befindet sich bereits in der Qualitätskontrolle. Sobald diese verfügbar ist kann man Sie per Online Update installieren. Dauer bis zu 10 Tage : /

Mittwoch, 28. Juli 2010, 18:07

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

Loewe Individual LED 55" News

Kurzer Test nur mit BluRay auf den neuen 55“ Ambra BluRay geschnappt, BluTech Interaktiv. 1080p 24Hz Compose 52 200Hz gegen Compose 55 400hz LECK MICH AM AR…. was für ein saugeiles Gerät ist das? Oh sorry, das musste raus…. Der neue Compose 55 LED ist echt der HAMMER bei BluRay. VIEEEL besser als der 52 200Hz. Der neue AC3 Decoder ist auch viel klarer im Klang. Den Rest dürfen die Fachleute hier noch in Berichten bestätigen

Mittwoch, 28. Juli 2010, 22:08

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

Loewe Individual LED 55" News

SW-Pack: 1.5.0 und SL121-N Also nicht wirklich was neues Aber ein Full HD Bild ist wirklich gigantisch. 720p und SD fand ich im ersten beim 52 besser. Wenn man aber die Werksbildeinstellung ändert ist es min. genau so gut.

Dienstag, 17. August 2010, 17:36

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

unzuverlässiger Kontakt von Compose 400 und Twonky-Mediaserver

Hallo, Als MAC User solltest du ganz schnell Twonky entfernen Das wird dir auch jeder LOEWE. Techniker empfehlen. Kauf dir günstig die EyeConnect UPnP™ AV Media Streaming Software von Elgato. Du wirst merken das dann vieles besser klappt und deutlich besser mit der MAC Software zusammenarbeitet (iTunes usw.)... SW Pack 1.8.0 ist natürlich wichtig beim SL121

Sonntag, 14. November 2010, 22:17

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

DVD-Festplatten-Rekorder mit DVB-C gesucht

Nimm doch etwas aus dem Hause "Loewe." Die DVC Serie der aufgekauften Firma MacroSystem bietet ALLES. DVB-C HD Twin , HDD, CI, auf wunsch BluRay-Brenner uvm.. Ist viel einfacher in der Bedienung als bei Reel und um längen besser als der Panasonic. Zur Zeit auch zu Aktionspreisen erhältlich. Ich habe ein DVC 3000 und jeder der zu Besuch ist und mal die Fernbedienung in die Hand nimmt ist begeistert. Einfacher geht es nicht. http://www.macrosystem.de/

Samstag, 27. November 2010, 16:43

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

DR+ Streaming vom TV zum PC?

Ich habe heute mal versucht die Filme per DR+ Streaming auf den PC zu bekommen. Müsste doch "abgreifbar" sein. IP mit Port Zugriff per Upnp Software versucht... Leider habe ich keine erfolg gehabt. Hat es jemand geschaft oder anregungen für weitere Versuche?! Güße PS: TV Indi. 55 mit V. 3.13.0

Dienstag, 4. Januar 2011, 16:50

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

Loewe Individual Sound, Subwoofer Signal

Hallo, nimm doch einfach die Cinch-Buchse Wo? Na am Subwoofer! Der indi. Sub hat eine Audio-Link-Buchse und Cinch Anschlüsse. Diese sind parallel geschalten. Liegt das Signal am Audio-Link an ist das gleiche Signal auch an den Cinch Buchsen. Dort am Sub-Port deinen Gamer-Sessel anschließen und gut! Grüße

Donnerstag, 24. Februar 2011, 12:51

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

ART LED 46, Markteinführung

Meiner (SL150-N) hat die 4.10.0 drauf mit USB-Recording usw. ...

Donnerstag, 24. Februar 2011, 16:30

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

Zu verkaufen: Loewe Connect 26 Weiß >Original Verpackt< mit voller Garantie!

Hallo Loewe Gemeinde, ich habe einen neuen Loewe Connect 26 in Weiß geschenkt bekommen. Da ich mir vor kurzem erst ein neuen LOEWE. gekauft habe, verkaufe ich diesen. Wie beschrieben ist das Gerät >ORIGINAL VERPACKT< und noch ungeöffnet. Daher auch mit voller Garantie (3 Jahre)! Bitte schreibt mir per PN eure Preisvorstellung. Ich hoffe das ist kein Problem! Sonst bitte entfernen, hier das passende Datenblatt als PDF-LINK: http://www.loewe.de/fileadmin/dataStorage/Loewe_Deutschland/de/Loewe_Prod...

Freitag, 25. Februar 2011, 10:15

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

Zu verkaufen: Loewe Connect 26 Weiß >Original Verpackt< mit voller Garantie!

Nein, es ist nicht das LED Gerät. Aber trotzdem ein SUPER Zweitgerät mit DVB-C und DVB/UKW - RADIO. Ein bekannter hat den Connect 26 im Schlafzimmer und ist begeistert von der Weckfunktion.

Dienstag, 27. März 2012, 10:47

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

Verkaufe LOEWE.-Soundprojector für L27xx

Hallo liebe Forumsgemeinde, versteigere meinen LOEWE. Individual Soundprojektor in Silber. Schweren Herzens wegen Umzug muss ich das Gerät abgeben. Passend für alle L27xx Geräte. Er ist Optisch wie technisch ohne Mängel! Fragen beantworte ich gerne. Das Gerät ist mit hochauflösenden Bildern in der Bucht mit der Artikelnummer: 251026911114 zu finden. Sollte der Link erlaubt sein, ansonsten danke für das entfernen : http://www.ebay.de/itm/Loewe-Soundprojec…=item3a725eaf8a Viele Grüße LOEWE.-Freund

Dienstag, 27. März 2012, 10:50

Forenbeitrag von: »Loewe_Freund«

Verkaufe T+A Caruso, zweite Hardware Generation

Hallo liebe Forumsgemeinde, versteigere meinen T+A Caruso in Silber/Schwarz. Schweren Herzens muss ich das absolute High-End Hifi Gerät abgeben. Er ist optisch wie technisch ohne Mängel! Fragen beantworte ich gerne. Das Gerät ist mit hochauflösenden Bildern in der Bucht mit der Artikelnummer: 251026945973 zu finden. Sollte der Link erlaubt sein, ansonsten danke für das entfernen : http://www.ebay.de/itm/T-A-Caruso-zweite…=item3a725f37b5 Viele Grüße LOEWE.-Freund

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz