Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

Freitag, 3. November 2017, 19:47

Forenbeitrag von: »ginoam«

IS40 DR+ - nach 30-40 Sek. friert das Bild ein, nach 5 Sek. grünes Bild, dann Absturz und Neustart

Das ist ja seltsam... Mein IS32 hat seit heute praktisch das gleiche Verhalten. Einschalten, einige Sekunden Empfang via DVB-S, dann friert das Bild ein, danach für eine Sekunde grün, dann schwarz. Bedienen funktioniert noch, aber halt kein Empfang. Umschalten, etc. bringt alles nicht. Nur Standby oder komplett ausschalten und wieder einschalten hilft. Dann ist das Bild wieder für ein paar Sekunden da und der Fehler zeigt sich erneut.

Freitag, 3. November 2017, 21:57

Forenbeitrag von: »ginoam«

IS40 DR+ - nach 30-40 Sek. friert das Bild ein, nach 5 Sek. grünes Bild, dann Absturz und Neustart

Mir ist aufgefallen, dass das Gerät quasi die gesamte DVB-Einheit "verliert". Im Software-Update-Menü und in unter "Ausstattung" gibt es das DVB-Modul nach ein paar Sekunden Laufzeit nicht mehr! Ich hoffe ich habe das Problem gelöst: 1. Erstinbetriebname gestartet und dabei nur analoges Kabel aktiviert. Demnach DVB aus. 2. Neustart 3. DVB-Softwareupdate auf 9.43 4. TV-Software auf 9.29 5. Neustart 6. Erstinbetriebname gestartet und dabei DVB-S aktiviert. Funktioniert. ...noch

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz