Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 32.

Samstag, 15. Januar 2011, 08:06

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Erfahrungen und Empfehlungen mit Metz Caleo 47

Wir möchten uns einen Caleo 47 zulegen. Bisher hatten wir ein Löwe Standgerät Credo (10Jahre, 100Hz, 16:9). Bild in Bild und auch das zeitversetzte Fernsehen sollen wieder gehen, obwohl ich bisher im Credo einen Panasonic DVD-Recorder DMR-EH60 hatte). Nun will meine Frau das Wohnzimmer umgestalten... der Fernseher soll an die Wand! Ok, beim Fachhändler war ich schon, der Caleo macht einen soliden Eindruck, eine Fernbedienung für alles, super! Und auch der Ton selbst aus dem Gerät ist überzeugend...

Freitag, 18. März 2011, 07:28

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Caleo 47 mit neuer Fernbedienung und Blue-ray Player BD111 von Panasonic

Ich habe das edle Gerät nun seit 1 Woche, den Caleo 47- mit neuer Fernbedienung und bereue nichts! Nun versuche ich, die Codes für den Panasonic-Blue-Ray Player einzugeben, um die Grundsteuerung eben von einer Fernbedienung aus zu steuern. Die HDMI-Schnittstelle stellte wirklich kein Problem dar beide Geräte zu verbinden. DVD' anschauen einfach eine andere Liga- aber eben mit 2 Fernbedienungen. Die Programmierung der neuen Fernbedienung des Caleo 47 ist gut beschrieben. Aber es kommt immer die F...

Samstag, 19. März 2011, 15:07

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Code einstellen leichter als gedacht, aber

Die Einstellung selbst war o.k. und eigentlich einfach, richtig lesen auch! Aber der Code zum Panasonic Blue-Ray Player BD111 ist nicht 1057. Es gab auf einer anderen Stelle eine große Auswahl an Codes. Soweit so gut! ICH KANN ABER KEINEN TON VERSTELLEN! Die anderen einfachen Funktionen wie Start-Stop-Vor-Zurück-Halt-Aus-Bildformat-Sprache funktionieren. Habe alle Codes durchprobiert. Ist da noch ein Bug in der Software? Gibt es "Metzianer", die auch diesen Effekt, eben auch mit HDMI-Kopplungen ...

Sonntag, 27. März 2011, 22:37

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Caleo 47 mit neuer Fernbedienung und Blue-ray Player BD111 von Panasonic

Ich behelfe mich damit, dass ich von DVD auf die Taste TV umschalte und dann laut/leise verstelle und danach wieder zurück auf DVD. Danke, nochmals für die Tipps.

Mittwoch, 30. März 2011, 21:16

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Metz Caleo 47- wie bekomme ich die Seriennummer des Twin-Tuners?

Ich habe ein riesen Problem. Z.Z. Habe einen Vertrag mit Kabel Deutschland (KD) : "Digitales FREE TV" mit einer normalen KD-Smartcard. Die Encryptung über ein UFZ 100 CA-Modul AlphaCrypt Light von Katrein im 1.Schacht des Caleo 47 funktioniert ohne Probleme. Soweit sogut! KD verweigert mir die Lieferung einer 2.Karte, denn ich müßte jetzt eine CI+ Karte nehmen und da brauchen die KDler eine 14-stellige ID-Seriennummer des Tuners. Das CI+ Modul zur Aufnahme der CI+ Karte von KD werde ich wohl sep...

Mittwoch, 30. März 2011, 22:19

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Metz Caleo 47- wie bekomme ich die Seriennummer des Twin-Tuners?

Bin im Forum und dem Generator drin gewesen. Muss ich nicht den Typ des verbauten Tuners im Caleo 47 wissen? Oder nehme ich einen x-beliebigen in der Auswahl und erzeuge die ID-Nummer des Tuners für KD zur telefonischen Durchsage? Ich möchte wirklich nur 2x "Digitales Free TV" von KD in den Metz Caleo 47 einspeisen--> TWIN-Tuner Nutzung! Zwingen die uns einen Zusatzvertrag auf, eben mit CI+ und "Digital Home" oder ähnliches? Leute, ist das frustierend mit Monopolisten. Der am Telefon sagte auch ...

Samstag, 2. April 2011, 00:52

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Metz hat besseres Bedienkonzept

Wir hatten 10 Jahre einen Löwe 16:9 ,100Hz. Bedienung und Bild fortschrittlich und relativ einfach in der Bedienung. Das Maß ist immer meine Frau gewesen. Nun haben wir einen neuen Fernseher- einen Metz Caleo 47"! O.K., die Bedienung ist Extraklasse und der super TOOOOOON, man braucht keine extra Boxen. Equalizer drin, Festplatte und Doppel-Twin-Tuner. Das Internet und die Anschlüsse habe ich mir ganz einfach über einen Blue-Ray-Player BDT111 von Panasonic geholt (mit separaten Stick zum Router ...

Samstag, 2. April 2011, 23:09

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

CI+ Modul und neue Smartkarte für "Digital Free TV"

Das Drama hat eine Ende! Nachdem massiven Intervenieren auch vom Fachhändlerr hat KD nun mir eine neue Smartkarte mit CI+ Modul geschickt (79€+14,90€+9,90€) mit "Digital Free TV". Mein alter Tarif von 16,90€ bleibt also bestehen, keine anderen Sachen, die ich "noch" nicht brauche. Ich weiss,das CI+ wäre irgendwo preiswerter, aber diese KD..... Eingebaut im Twin Tuner und nun klappt alles, was es soll: - aufnehmen bei privaten RTL beispielsweise - parallel weiter schauen, rum zappen bei allen Sen...

Montag, 4. April 2011, 22:38

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Metz Caleo 47 mit Twin-Tuner gegen Kabel Deutschland

Habe auch den Metz Caleo 47 und die gleichen Themen ausprobiert. Habe bei Kabel Deutschland "Free Digital TV" für 16,90€/Monat. Bei Kabel Deutschland (KD) habe ich nach langem hin und her nun eine G09-Karte(14,40€ plus 9,90€ Gebühr) bekommen, die mit dem CI+ Modul (79€) im 1.Schacht läuft. KD hat mir dann noch eine D09-Karte "verkauft", die mit einem Alpha Crypt Light Modul im 2.Schacht läuft. Ich habe heute gelernt, dass D09 mit K09, also Free Digital TV, identisch ist und meinem alten Receiver...

Dienstag, 5. April 2011, 22:43

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

CI+

Zitat von »lahabana« Also wenn ich das hier lese, dann lasse ich lieber die Finger vom CI+ Modul. Don't touch the running system. das ist mir HD+ dann nicht wert. Ich habe 2 DVB-S Module im Fernseher, und eine Karte für Sky. Ich kann RTL aufzeichnen und Sky Cinema anschauen und die PIP Funktion funktioniert auch, das ganze funktioniert auch umgekehrt. Warum HD+ so ein Galama macht ist mir irgendwie ein Rätsel, ich muss auch nicht alles verstehen. Und was zahlen Sie für die Leistung? Da bin ich ...

Sonntag, 22. Mai 2011, 12:38

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Caleo 47- Wie kopiere ich einen Film auf eine USB-Festplatte?

Bisher habe ich es nicht geschafft, einen Film von der Caleo47-Festplatte PVR (keine Privatsenderaufnahme) auf ein USB-Medium über den USB-Port neben den 2 CI-Slots oder HDMI-Ausgang zu kopieren, um später eine DVD zu brennen. Wer kann helfen und hat das schon geschafft? Wäre Euch sehr dankbar, einen Tipp zu bekommen.

Sonntag, 22. Mai 2011, 19:31

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Caleo 47- Wie kopiere ich einen Film auf eine USB-Festplatte?

ja, danke, aber wie konvertiere ich am besten die .ts Datei bzw. die isnd doch in der Regel größer als 2GB. Hat einer eine Anleitung dazu? Es soll halt ein Film entstehen auf einer 4,3 GB DVD. Es gehen sowieso nur das Öffentlich-Rechtliche Fernsehen zu kopieren mit dem Dateimanage ...oder gibt es da Ticks?

Dienstag, 24. Mai 2011, 22:25

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Caleo 47- Wie kopiere ich einen Film auf eine USB-Festplatte?

Das Handling mit dem Dateimanger ist genial! Der TS-Doctor war genau das richtige zum Weitermachen! Habe heute zum 1.Mal Datein zusammen gefügt und konvertiert. Die Software ist einfach und schnell!

Mittwoch, 1. Juni 2011, 21:31

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Caleo 47- warum fährt das Gerät ca. 15s hoch?

So ein tolles Gerät, aber warum braucht der Caleo solange, ehe ein Bild/Ton kommt? Beim Startsendeplatz, z.B. ARD, braucht das Gerät bei mir ca. 15s. Die privaten Sender noch länger.... Kann man das beschleunigen oder muss ich damit "leben"? Wie sind Eure Erfahrungen mit dem Startverhalten? PS: das Umschalten später von Sender zu Sender geht aber schon schneller...

Donnerstag, 2. Juni 2011, 07:47

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Caleo 47- warum fährt das Gerät ca. 15s hoch?

Soll ich also immer ganz ausschalten? Aber ist das bei anderen Geräten auch so mit dem "Aufwachen"?

Donnerstag, 2. Juni 2011, 09:51

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Caleo 47- warum fährt das Gerät ca. 15s hoch?

O.K., Ist das also normal bei Metz und auch bei anderen LED-Fernsehern? Mir ist klar, dass da ein Rechner intern hochläuft. Kennt jemand eine Übersicht von Startzeiten der LED-Fernseher?

Donnerstag, 2. Juni 2011, 20:06

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Schnell ist eben relativ!

Danke, dann habe ich kein Problem mehr! Wir können damit auch zurecht kommen. Bin halt "neu" in diesem digitalisierten Umfeld. Hatte früher nur analoge Fernseher und 'nen Löwe mit Röhre. Viel Spaß an alle Metz-Fans.

Freitag, 19. August 2011, 20:20

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

PVR Sendung von Festplatte umwandeln als VOB-DVD

Hallo Freunde der Metz-Fernseher, habe letzte Woche das Prozedere durchgezogen! Geht nur von Öffentlich-rechtlichen! Mein Beispiel war von arte ein super Film:" Las Banditas- kann Rache schön sein"! Hier meine Erfahrungen, sehr einfach und "schnell" vom Scaleo47 und Sony-Laptop(i5) ausprobiert: 1. F2 lange drücken, mit 5 in den Dateimanager gehen 2. USB-Stick 16GB, in FAT32 formatiert, anschließen 3. Downloaden der PVR-Datei auf Stick, die Teile sind kleiner 2GB! (HD-Film, ca. 2h, brauchte bei m...

Sonntag, 30. Juni 2013, 09:09

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Metz Caleo 47 private HD-Programme mit Bild-und Tonaussetzer

Seit ich bei Kabel Deutschland auf Privat-HD gewechselt bin, habe ich ständig komplette Aussetzer beim Empfang der privaten HD-Kanäle. Alle anderen digitalen Sender (also auch ADR HD, ZDF HD, arte HD) funktionieren problemlos. Die Ankündigungen unten kommen noch, aber dann folgt beim angewählten privaten HD-Sender ein komplett schwarzes Bild ohne Ton. Das ist auch unabhängig von der Tageszeit. Hat "es" dann mal wieder "geschaltet", bleibt der Empfang an allen privat HD-Sendern stabil. Auch ein b...

Sonntag, 30. Juni 2013, 11:55

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Metz Caleo 47 private HD-Programme mit Bild-und Tonaussetzer

Die Kabelanlage wurde vom Fernsehlieferanten des Metz Caleo 47 März 2011 komplett erneuert (von Eispeisung bis Eingang Fernseher). Beim damaligen Senderwechsel durch Kabel Deutschland (Servicetechniker, Sept.2012) mußte die Verteilerdose und auch das Signalkabel zum Fernseher gewechselt werden. Tatsächlich brachte die Dose nicht die Werte, obwohl "neu"! Das neue Kabel von der Dose zum Fernseher hatte einen "Wackler"! Danach liefen alle digitalen Programme von Kabel Deutschland. ARD HD war in der...

Montag, 1. Juli 2013, 08:57

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Metz Caleo 47 private HD-Programme mit Bild-und Tonaussetzer

Gestern, also 30.6.2013 hatte ich den ganzen Tag nach 9:00 Uh über keine privaten HD-Sender empfangen können. Erst am Abend dann kamen sie wieder, kein erkennbarer Grund. Nix gemacht! Heute früh, 1.7.2013, ab 7:00 Uhr, private HD-Sender empfangbar. Eben, 8:45 Uhr, Caleo 47 neu angeschaltet auf ARD HD, nach dem Umschalten dauerte es bestimmt 5s, bis das RTL-HD-Bild kam. Dachte schon, es hat sich wieder... Übrigens habe ich das CI+ Modul und die Karte früh mal gezogen und wieder gesteckt, auch sma...

Montag, 1. Juli 2013, 11:50

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Metz Caleo 47 private HD-Programme mit Bild-und Tonaussetzer

Im hinteren CI-Schacht(CI 1) ist die G09-Karte, im vorderen(CI 2) die AlphaCrypt. Die Einstellung der CI Schachterkennung steht auf Automatik. Bin dann so vorgegangen, wie Vincent es geschrieben hat. Nach dem Einschalten von dem Fernseher auf ARD HD (also über AplhaCrypt) und warten habe dann die G09 zusammen mit dem CI+ Modul wieder in den laufenden Fernseher gesteckt (quasi unter Spannung!). Eine 5 Schritte Initialisierung kam nach ca. 5 Minuten nicht. Aber, die manuelle Umschaltung dann auf R...

Montag, 1. Juli 2013, 12:47

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Metz Caleo 47 private HD-Programme mit Bild-und Tonaussetzer

Habe jetzt mehrmals aus- und eingeschaltet, immer auf/von Privat HD-Sendern. Grundsätzlich geht es, aber - die Erstumschaltung geht in 3 Schritte vom bevorzugten Platz 1, ARD HD (ca. 20s bis Bild und Ton) - Sendernummererkennung Privat HD, 3..5s unten links, Rest schwarzer Bildschirm - danach zusätzlich Senderprogramm Inhaltsanzeige Privat HD unten rechts (Rest schwarzer Bildschirm), ca. 5s Anzeige - Schwarzer Bildschirm ca. 5s - dann Privat HD Bild mit Ton Die Prozedur und die Umschaltzeiten vo...

Montag, 1. Juli 2013, 20:04

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Metz Caleo 47 private HD-Programme mit Bild-und Tonaussetzer

Halt! ich habe doch 2 Slots: CI1: mit CI+ Modul und G09 Karte integriert bzw. reingeschoben CI2: mit Alphacrypt Karte (Light 1.16 c von Mascom), direkt reingeschoben Loadversion: Euroboot V2.05L Applikationsversion: 3.16 Und dann sehe ich bei der Modulerkennung nur, dass sie halt da sind imSlot und gelesen werden. Die einzelnen Informationen kann ich auslesen. Das funktioniert automatisch, kann nichts manuell bei Caleo 47 einstellen. Gut! Jetzt scheint es das erste Mal zu sein, dass über den Tag...

Montag, 1. Juli 2013, 22:36

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Metz Caleo 47 private HD-Programme mit Bild-und Tonaussetzer

Au Mann: habe alle Privat HD Sender jetzt manuell so eingestellt, also bei mir CI1 Slot. Warum steht das nirgends? Danke nochmals an Vincent! Ist schon gebucht im Block. Berichte aber später hier nochmal, ob alles so funktioniert wie jetzt.

Dienstag, 2. Juli 2013, 16:08

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Metz Caleo 47 private HD-Programme mit Bild-und Tonaussetzer

Das AlphaCrypt Light Modul mit der P/N: 904410 R2.6 hat eine alte Kabel Deutschland smartcard drin. Die Kompilierung der Software war am 9.September 2008. Dank der manuellen Einstellung der Privat HD Sender in der Sendetabelle scheint das System mit 2 smartcards zu funktionieren. Diesen Hinweis sollte man mal den Metz-Leuten geben, damit die das in die "Bedienungsanleitung" schreiben!!!!!! Ich habe keine Verbindung dorthin zum Produktmanagement/Vertrieb, werde aber meinem Metz-Vertragshändler di...

Donnerstag, 4. Juli 2013, 09:22

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Metz Caleo 47 private HD-Programme mit Bild-und Tonaussetzer

So, alles ist stabil, keine Probleme mehr mit den Privat HD-Sendern. Einen Beigeschmack hat das ganze Thema "Kabel Deutschland" und "Twin-Tuner". Wozu baut Metz o.a. denn solche Geräte mit 2 CI-Slots? Trotz des hohen Preises eines Metz Caleo 47 würde ich ihn mir immer wieder gönnen. Das einfache Bedienkonzept und die integrierten Aufnahmemöglichkeiten (Festplatte, Timeshift) sind gerade bei dem Typ herausragend. (Früher hatte ich einen Löwe, der auch nicht schlecht war)

Donnerstag, 4. Juli 2013, 09:41

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Metz Caleo 47 private HD-Programme mit Bild-und Tonaussetzer

Verstanden, danke. Beigeschmack bezieht sich auf das Thema AlphaCrypt etc.! Trotzdem vielen Dank für die Schlüsselhinweise vom Vincent.

Freitag, 8. November 2013, 20:55

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Der Empfang der privaten HD-Sender ist ein Glücksspiel

Also, nach ca. 4 Monaten Testlauf (dank Vincent Hinweise) werde ich das Gefühl nicht los, dass doch der Metz Caleo47 beim Empfang der privaten HD-Sender manchmal "hängen" bleibt. Irgendwann, ganz spontan kommen die privaten HD-Sender nicht mehr. Oder sie kommen am nächsten oder übernächsten Tag doch mal wieder. Wenn ich das Gerät ausschalte und lange warte habe ich manchmal Glück, dass sie wieder "empfangbar" sind. Was ist der Grund?

Dienstag, 12. November 2013, 18:50

Forenbeitrag von: »lutzpaulotto«

Metz Caleo 47 private HD-Programme mit Bild-und Tonaussetzer

Hallo Vincent, danke für diese beiden Tipps. Ich werde morgen die Variante 1 beginnen zu testen. Nach einer Zeit von ca. 1 Monat melde ich mich dazu wieder. Trotzdem die Zusatzfragen: "Warum baut Metz oder auch andere Anbieter von Fernsehern der höhere Klasse diese 2-Schachttechnologie( 2 Receiver) im Fernsehgerät?" Mit den privaten und öffentlichen im Mix sowie einer internen Festplatte, aber auch einem externen Aufnahmegerät, habe ich doch immer Schwierigkeiten. Oder sehe ich das falsch? Würde...

Dies ist keine Offizielle Website von Loewe oder Metz